Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 794

Registrierungsdatum: 6. Januar 2003

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 10. Oktober 2008, 19:10

GEIL!

Von sowas hab ich immer geträumt,hab heut noch meinem Mitbewohner von Käfer-Subaru-Kreuzungen erzählt..Leider fehlt mir als Student das Kleingeld für so Sachen,aber würde ich auch liebend gerne mal machen.

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 11. Oktober 2008, 18:22

ja wenn das ganze geld nicht wäre....würd mich auch nicht beschweren wenn alles nur halb so teuer wäre.... :D
dann hätte ich bestimmt 5 autos.... =)

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 17. Oktober 2008, 09:32

so nun hab ich die adapterplatte ein bischen angepaßt und an meinen probemotor verbaut....sieht schon ganz ordentlich aus.



dann haben wir hier die hinterachse mit der schräglenkerbremsanlage vom porsche 944.



und nun trommelwirbel!!!meine sehnsüchtig erwarteten vorderachsschenkel sind da....aus 2 achschenkel mach einen. kann man gut an der dicken schweißnaht erkennen.
somit hab ich käfer hinterteil zum verschrauben an der achse und ein porsche vorderteil um die bremse zu verbauen...und nun das beste sie sind gleich 4,5cm tiefergelegt vorne :D :D :D 8) 8) 8)







so werd passendes bremsequipment besorgen und mich wieder melden.

frank.k

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 536

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 17. Oktober 2008, 11:54

Ich glaube, ich muss unbedingt mal nach Otterndorf, wenn das Teil fertig ist. :tongue:

waldrallye

Fortgeschrittener

  • »waldrallye« wurde gesperrt

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2007

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 17. Oktober 2008, 15:22

Wo immer auch das sein mag, ich sollte auch mal dahin :D :D
Sehr geiles Projekt !!!
Vorallem dass man mit dem Motorblock noch einiges anstellen kann (Closed-Deck-Blöcke können mit den richtigen Innereien problemlos +400 PS wegstecken)

Viel Spaß beim SChrauben und halt uns auf dem Laufenden =)

gruß
Nico

Shaddow

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Flögeln

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 17. Oktober 2008, 22:29

Hi

Otterndorf liegt bei der Elbmündung.
Ist nur 18km von Cuxhaven entfernt.

MfG Frank

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 18. Oktober 2008, 11:05

ich glaub ich werd mal zu nem großen subarutreffen fahren wenn der fertig ist.
wenn es soweit ist,(so in 1-2 jahren) könnt ihr mir ja mal ein gutes treffen mit aufgeschlossenen leuten anbieten....vielleicht sieht man sich da ja. =)

Beiträge: 644

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 15:22

also in subiblau würd er mir auch gut gefalln aber is auch so ein nettes teil =)

oder mattschwarz mit brezelfenster 8)







marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 24. Oktober 2008, 17:26

verdammt das ja mal ein lecker gerät!!! :D
da bin ich glatt neidisch.... :D
wo gibt es den denn zu bestaunen??? =)

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 24. Oktober 2008, 17:38

hab nun auch wieder ein bischen was gemacht.
hab heut meiner rahmengabel gezeigt ,das der klügere nachgeben wird...also hammer flex und schweißgerät haben überzeugt... =)




nun passen auch die porsche antriebswellen wieder...

dann hab ich noch den halter für das kupplungseil umgeschweißt.!!



und den probemotor rein gehängt.sieht echt mächtig aus so ein spaßgerät im heck.





nun kommen erstmal die feinarbeiten drann.meld mich wieder...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marco9681« (24. Oktober 2008, 17:39)


marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 26. Oktober 2008, 18:54

hallöchen,hab endlich meine teile bekommen.antriebswellen hinterachsstabi vom porsche 944 =)


die antriebswellen hab ich gleich auf der einen seite auf käfergelenkwellen umgebaut.porsche hat nen 100er durchmesser käfer nen 90er...



und nun kommt der schrecken....wir haben den motor eingebaut und das häuschen draufgesetzt.
der motor paßt nicht. :heuler: :heuler: :heuler:
er steht gute 4-5 cm hinten über.
hab leider vergessen ein foto zu machen. :heuler:
also häuschen wieder runter.motor ab.getriebe ab.
jetzt ging es ans eingemachte.das getriebe nach vorne versetzen um den motor da rein zu bekommen.
d.h. schaltstange kürzen,rahmengabelhalter umsetzten,rahmengabel nocheinmal bearbeiten damit die antriebswellen passen und nen getriebehalter selberbauen.....
schaltgestänge.

getriebehalter umgebaut.

getriebdeckel auf maß geschliefen.


und nun flux eingebaut!!antriebswellen passen auch auf anhieb! =)


so nun noch motor reinhängen und häuschen drauf. :)


jippi es scheint zu passen.haben durch die aktion gute 5 cm geschaft.....


das gute stück sitzt da wie drin wie maßgeschneidert....
von dem schock und superlangen wochenende muß ich mich erstmal erhohlen....
werd als nächstes das heck modellieren.... fotos folgen wie immer.
nun ist erstmal chillen angesagt und gedanken machen angesagt. 8) :D =) =)

tobims

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Registrierungsdatum: 22. März 2008

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 26. Oktober 2008, 19:17

entschuldige den ausdruck

ENDHAMMERGEIL !!!!!!!!!

aller größten RESPEKT zu diesem sehr aufwendigen Projekt welch ein zufall das ich ab und an mal in cuxi bin das gute stück würde ich auch zu gerne mal ablichten weiter so !!!!!!!!!

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 4. November 2008, 10:23

hallöchen.
war fleißig und habe nun das komplette heck zusammen geschustert! hat ein nettes korsett bekommen!




so sieht ein knackarsch aus!!! =) =) =) =) =)




Lukas_WRX

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 6 463

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Schweiz, Fricktal

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 4. November 2008, 11:46

Das sind hinten jetzt aber deutlich breitere Kotflügel als original, oder?

Gruss
Lukas

Alain

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 4 894

Registrierungsdatum: 7. April 2006

Wohnort: Kt. Bern/Schweiz

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 4. November 2008, 11:53

Schönes Projekt :anbet: Viel Spass weiterhin!

Gruss Alain
Das Leben ist viel zur kurz, um ein serienmässiges Auto zu fahren!

frank.k

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 536

Registrierungsdatum: 21. April 2002

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 4. November 2008, 12:09

Zitat

Original von Lukas_WRX
Das sind hinten jetzt aber deutlich breitere Kotflügel als original, oder?

Gruss
Lukas

die sind 8(!)cm innenverbreitert 8)

Ich find's auch klasse, dass die Motorhaube komplett schliesst und ein gerades Abschlussblech unten montiert werden kann.
:thumbsup:

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 4. November 2008, 18:15

jup 8cm innenverbreitert pro seite! =) =) =)
mußten etwas breiter ausfallen da ich durch die porscheachse ne breitere spur hab.unddie porsche turbos in 9x17" müssen da ja auch unter passen. 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marco9681« (4. November 2008, 18:16)


marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 7. Dezember 2008, 17:32

so ich hab es geschafft mal wieder ein bischen zu basteln.
jetzt gehts es los mit der vorderen bremsanlage.

erstmal frisch gelaktes staubblech montieren.


dazu mußte ich erstmal ein m6 gewinde in einer m10 schraube drehen damit ich alle befestigungspumkte wieder hab.der eine ist durch das zusammenschweißen der achsschenkel verloren gegangen.



dann gab es noch nen satz frische radlager!!!


hier nen satz gelochte zimmermann bremsscheiben.




und dann das entsetzten.die jungs vom bremsenshop haben mir die verkehrten bremsbeläge verkauft....verdammt...jetzt muß ich wegen sowas warten und die sachen verschieben.in der zwischenzeit laß ich mir die achslager auspressen. fotos gibt es demnächst wieder.

marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 7. Dezember 2008, 17:40

hier sind noch bilder von der gestrahlten und rot lackierten bremsanlage vorne!




marco9681

Fortgeschrittener

  • »marco9681« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: otterndorf

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 18:59

so nun hab ich urlaub...das heißt vollzeit basteln.
die bremsen sind fertig.





ansaugrohr aus va ist heut auch fertig geworden.großen luftfilter von sandler mit 63,5cm bis 80mm va rohr.





bin heut auch mit der wasserkühlung angefangen.dafür hab ich nen kühler vom polo g40 mit nen spal lüfter saugend gekauft.muß nun das ansaugblech einwenig ummodellieren....
das erste bild heut morgen gehts weiter...