Du bist nicht angemeldet.

Matzewuff

Anfänger

  • »Matzewuff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Oktober 2021, 20:34

Outback 2019 original Motorschutzplatte 2mm Stahl

Hallo Leute.
Hab heute bei meinen Outback 2019 eine komplette Hohlraumversiegelung und Unterboden Konservierung mit Seilfett gemacht. Mache ich immer bei allen Autos. 10 Liter sind drauf gegangen 8|
Dabei hab ich gleich die verstärkte Motorschutzplatte aus Stahl montiert. Hat das schon jemand gemacht? Mann muss die Plastikverkleidung zuschneiden... Außerdem muss die Platte zum Ölwechsel immer abgenommen werden weil keine Aussparung für die Schraube ist. Oder sehe ich da was falsch ?(

Amadeus

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 722

Registrierungsdatum: 12. April 2002

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Oktober 2021, 21:15

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Diese Motorschutzplatte ist sehr schwer und Rostet schnell / heftig.

Für einen unproblematischen Ölwechsel, schneide ich immer ein Loch in die Platte.

lg

ak18

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 3. September 2020

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 07:52

Habe auch die Originalteile montieren lassen.

Wegen dem Rost und dem Gewicht habe ich die Platte für vorn aus Alu genommen.

Leider gab es sie für hinten nur in Stahl...

Aber wenn du eh alles selbst machst, kannst du vielleicht was aus dem Zubhör von Fremdanbietern finden.

LG Armin
https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1185514.html

Matzewuff

Anfänger

  • »Matzewuff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18:52

Hab die Platte heute montiert. Gefällt mir gut und sieht auch sehr stabil aus. Hab allerdings auch das alte Plastik als Vorlage genommen und damit dann das Loch zum Ölablassen ausgeschnitten. Die Schnittkanten dann natürlich wieder gelackt.
Wegen Rostschutz hab ich jetzt nichts unternommen, da die Platte sehr gut lackiert ist. Aber hier kann ich notfalls ja noch nachbessern sollte sie zu Rosten beginnen.
Gruß