Du bist nicht angemeldet.

constantin

Anfänger

  • »constantin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2019

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. Dezember 2019, 08:16

Nachrüstung Parkhilfe - Kabel verlegen

Momentan bin ich dabei, ein Parkhilfesystem in meinen 06er Outback nachzurüsten. Die Aktion gestaltet sich - wie auch erwartet - als nicht ganz so einfach. Erstes größeres Problem bestand darin, dass bei der hinteren Stoßstange zu wenig Platz zwischen der Plastikverkleidung und dem Aufprallschutz besteht, so dass die Ultraschallsensoren von der Tiefe her nicht rein passten.
Generell ist der Einbau recht aufwändig, vor allem wenn man die Kabel sauber verlegen möchte.

Jetzt zwei Fragen in die Runde:

1. Für den nächsten Schritt muss ich die Kabel von den vorderen Sensoren in den Innenraum bringen. Ich habe in einem US Forum gelesen, dass es auf der Fahrerseite im Radkasten hinter der Plastikverkleidung einen Durchgang, der mit einem Gummistopfen abgedichtet ist, geben müsste. Kann das jemand bestätigen?

2. Eventuell muss ich auch noch das Armaturenbrett abbauen, um das Kabel des Displays sauber verlegen zu können. Weiß jemand, wie da vorzugehen ist? Wo ist das Armaturenbrett (also der obere Teil unter der Windschutzscheibe) überall befestigt?

Vielen Dank und beste Grüße an alle!

constantin

Anfänger

  • »constantin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2019

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 13. Dezember 2019, 18:27

Nachtrag:
Frage 2 konnte ich mir jetzt selbst beantworten, indem ich mir die Online Handbücher einverleibt habe. Ziemlicher Act, dann werde ich das Displaykabel eben einfach nur seitlich verlegen.

Bei Frage 1 bin ich noch immer nicht schlau geworden. Wie bekomme ich die Sensorkabel vom Motorraum am besten in den Innenraum Fahrerseite, ohne das halbe Auto zerlegen zu müssen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »constantin« (13. Dezember 2019, 19:00)


Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 15. Mai 2007

Wohnort: MH

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. Dezember 2019, 18:46

Für meinen Dauerplus der AHK bin ich in genau durch diesem Gummistopfen aus dem Innenraum nach draußen gekommen.
Hier muss noch die Fussraumverkleidung auf der Fahrerseite abmontiert werden.

Das Armaturenbrett würdeich auf keinen Fall ausbauen. Ungeübte machen hier mehr kaputt als es hinterher einen Nutzen bringt.

Grüße Andreas