Du bist nicht angemeldet.

Criscross

Mitglied im GT-Club

  • »Criscross« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 25. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2018, 13:03

Getriebeöl Wechsel Legacy BE/BH 2,5 Schaltgetriebe

Guten Mittag

Ich möchte nun mal bei meinem Legacy das Getriebeöl wechseln,finde dazu aber nur sperrliche Aussagen oder verschiedene.

Der Wagen ist ein 2,5er Legacy BE/BH Bj. 12/98 mit Schaltgetriebe.

Welches Öl benötige ich denn und wieviel davon?

Gibt es beim Wechsel etwas zu beachten ( Spezialwerkzeug ,verschiedene Einfüll-Ablasspositionen)?

Ist dann alles erledigt oder werden die Getreibe / Differenziale seperat gemacht?

Vielen Dank schonmal & MFG

Gab

Profi

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2018, 14:13

Öl kannste irgendein Schaltgetriebeöl nehmen. 75W80, oder W90. Hauptsache Getriebeöl und neu. Aber da gleich die ersten aufschreien werden: Bitte informiere dich nach den exakten Spezifikationen, die weiss ich nicht.
Wirst knapp 4 Liter brauchen.
Einfüllen kannst du über das Rohr vom Messstab. Ablassschraube ist so nen riesen M20 Ding mit 21er oder 22er Schlüsselweite. Kannste also alles ohne Spezialwerkzeug machen
Vorne ist dann alles erledigt, das Diff läuft dort auch drin.

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 841

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2018, 14:27

hol dir die PDF-Handbücher - http://jdmfsm.info/Auto/Japan/Subaru/Legacy_Outback/2002/ - 2002 ist ein ganzes Buch in PDF !
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."