Du bist nicht angemeldet.

Samski

Fortgeschrittener

  • »Samski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 19. September 2017, 18:36

Rückrufaktion 201707: Austausch des Beifahrerairbag-Gasgenerators (Legacy & Outback BL/BP)

Die Subaru Deutschland GmbH (aka Emil Frit oder Frey, who cares) hat festgestellt, dass an Ihrem Fahrzeug ein Mangel für die Verkehrssicherheit vorliegen könnte. Weiter steht geschrieben ist ein Muss und machen Sie mal Termin. Unterschrieben von Jörg Kacke, den Leiter After Sales.

Ehrlich gesagt hoffte ich Subaru sieht ein, dass die Scheinwerfer blöd designt sind und tauscht die aus, da bei vielen vorgekommen ist, dass die Halter für die Birne abbrechen. Leider Nein.

Wer hat die Einladung noch bekommen? Meiner war mit der Endziffer 6790 - sollte also einer der ersten sein.

grease

Schüler

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. September 2017, 16:43

Hier, hab gestern auch den Brief erhalten.
Welche Endziffern meinst du? Von der VIN?

VG
grease
---

Samski

Fortgeschrittener

  • »Samski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. September 2017, 17:47

Hier, hab gestern auch den Brief erhalten.
Welche Endziffern meinst du? Von der VIN?

VG
grease


Hi,

genau die meine ich :)

Sollte soweit ich weit einfach nur fortlaufend sein.

grease

Schüler

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. September 2017, 17:50

4303
---

Kieler

Fortgeschrittener

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 25. Juni 2012

Wohnort: Ludwigslust

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. September 2017, 23:14

Rückruf OBK BL / BP Beifahrerairbag Gasgenerator

Tach zusammen,

das KBA war so freundlich, mich darüber zu informieren: Austausch Beifahrerairbag Gasgenerator an meinem BL / BP. Laut meiner Werkstatt ist das keine Hürde. ;)


Wen trifft es ebenso?





Beste Grüße Kieler

berndi

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 8. Januar 2013

Wohnort: Kreis Waldshut

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 26. September 2017, 12:03

Also ich fahr einen Legacy BP. Ich finde weder beim KBA, noch beim ADAC sowohl für Legacy wie für deinen OBK keine Rückrufaktion. Wie kommt´s?

patGT

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 3 493

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 26. September 2017, 17:20

Doch die Rückrufaktion gibt es. Mein Legacy wurde vor ca. 3 Wochen kostenlos gemacht; nach Erhalt eines offiziellen Briefes von Subaru Schweiz.
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

cisko

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 23. November 2016

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. September 2017, 19:45

Habe heute den Beifahrerairbag meines Legacy H6, MY2005, tauschen lassen.
Soweit alles in Ordnung, nur funktioniert die Zentralverriegelung leider nicht mehr.
Batterie wurde sicherlich abgeklemmt, musste Navi etc neu programmieren. Irgend jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Gruß
Jürgen

9

Donnerstag, 28. September 2017, 11:41

Habe heute den Beifahrerairbag meines Legacy H6, MY2005, tauschen lassen.
Soweit alles in Ordnung, nur funktioniert die Zentralverriegelung leider nicht mehr.
Batterie wurde sicherlich abgeklemmt, musste Navi etc neu programmieren. Irgend jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Gruß
Jürgen


Obwohl es OT ist...

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Funktioniert die ZV gar nicht mehr, oder nur noch auf der Fahrerseite? Das kann man ja im BC so einstellen - wenn gewünscht.
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

cisko

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 23. November 2016

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. September 2017, 16:54

So, alles wieder i.O.!
Stecker am ZV-Modul hinter dem Handschuhfach wurde vergessen.
Ach ja, um wieder zum Thema zu kommen:
5085

sidekick-x-

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 1. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 2. Oktober 2017, 09:51

Bekommt jeder H6 Besitzer diesen Brief, bzw. wo hat Subaru die Daten her?
Lassen sie sich die Meldedaten vom Amt geben?
Hab auch ein MY2005 H6 und bisher nix bekommen...

indigena

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

Wohnort: Insel Rügen

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Oktober 2017, 13:41

Moin,

hab heute auch das Schreiben bekommen.

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 15. Mai 2007

Wohnort: MH

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 10. Oktober 2017, 22:03

Ich bekam auch Nachricht aus Flensburg.
Da ich noch einen AMI fahre ist mir das Takata-thema bestens bekannt.

Ich werde jetzt nicht in Panik ausbrechen, zumal es sich um eine Vorbeugende Maßnahme für FZ im gemäßigten Klimabereich handelt.
Für den gemäßigten Klimabereich wird ein Wechsel nach 10 -15 Jahren empfohlen.
Ich werde in nächster Zeit mal einen Termin mit meinem Freundlichen vereinbaren.

Gruß
Andreas

Samski

Fortgeschrittener

  • »Samski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 17:29


Bekommt jeder H6 Besitzer diesen Brief, bzw. wo hat Subaru die Daten her?
Lassen sie sich die Meldedaten vom Amt geben?
Hab auch ein MY2005 H6 und bisher nix bekommen...


Hi,

ich glaube das geht ganz nach der Fahrgestellnummer. Als es bei Toyota und BMW angefangen hat, konnte man seine FIN checken und es war bei mir nichts.

Zum Wechsel bei mir - Subaru Knoll hat e sgut gemacht und ich bin vollstens zufrieden!

StefanW_88

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 12. August 2011

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 20:35

Hallo,

letzte Woche kam auch der Brief für meinen Legacy 2.0R MY06.

Endziffer: 5988

Gruß
Stefan

Samski

Fortgeschrittener

  • »Samski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 07:52


Bekommt jeder H6 Besitzer diesen Brief, bzw. wo hat Subaru die Daten her?
Lassen sie sich die Meldedaten vom Amt geben?
Hab auch ein MY2005 H6 und bisher nix bekommen...


Hi,

ich glaube das geht ganz nach der Fahrgestellnummer. Als es bei Toyota und BMW angefangen hat, konnte man seine FIN checken und es war bei mir nichts.

Zum Wechsel bei mir - Subaru Knoll hat e sgut gemacht und ich bin vollstens zufrieden!

Beiträge: 2 133

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Wohnort: Zeuthen

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 07:57

Ich hab gestern den Brief bekommen, Bj.2005, 2,5er Outback. Es betrifft also nicht nur den H6.
Endziffer: 5761

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
@Baumschubser: Den Thread gibts 2x, kann man die ev. zusammenführen?
Rückruf OBK BL / BP Beifahrerairbag Gasgenerator

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kartoffelbrei« (12. Oktober 2017, 08:03)


sidekick-x-

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 1. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 08:56

Hab gestern auch einen Brief vom Kraftfahrtbundesamt bekommen...

Subarujulian

Anfänger

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 3. September 2015

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:10

Hey Leute,
hab auch den Brief bekommen. 2-3 Stunden Arbeitszeit steht da, man solle aber einen Tag einplanen.

Bekomm ich einen kostenlosen Leihwagen bzw. hab ich ein Recht darauf? Wenn ja, bekomm ich vllt. sogar was in einer ähnlichen Fahrzeugklasse? Würde ja gern mal den BRZ fahren. :thumbsup:

EDIT: Google sagt, man hat kein Recht darauf. Die meisten Hersteller sind aber wohl kulant. Da bin ich ja mal gespannt.

Samski

Fortgeschrittener

  • »Samski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 11. April 2014

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19:24


Hey Leute,
hab auch den Brief bekommen. 2-3 Stunden Arbeitszeit steht da, man solle aber einen Tag einplanen.

Bekomm ich einen kostenlosen Leihwagen bzw. hab ich ein Recht darauf? Wenn ja, bekomm ich vllt. sogar was in einer ähnlichen Fahrzeugklasse? Würde ja gern mal den BRZ fahren. :thumbsup:

EDIT: Google sagt, man hat kein Recht darauf. Die meisten Hersteller sind aber wohl kulant. Da bin ich ja mal gespannt.


Frag doch bei deinem Händler ob das möglich ist. Wenn Du einen guten Händler hast, erlaubt er dir das auch. :thumbsup:

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher