Du bist nicht angemeldet.

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

221

Mittwoch, 27. Mai 2020, 11:48

Wunderbar. Dankeschön!

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

222

Mittwoch, 27. Mai 2020, 15:15

He Dich gibt es ja auch noch :Lolschild:

Zitat

Die Scheinwerfer müssen ggf aufpoliert werden


Damit musst Du vorsichtig sein https://scheinwerfer-aufbereitung.info/s…itung-verboten/

wenn Dein Prüfern nichts dagegen hat, mach es.
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 7 257

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

223

Donnerstag, 28. Mai 2020, 08:14

He Dich gibt es ja auch noch :Lolschild:


.


So schließe ich mich doch gleich mal an. Insbesondere deshalb, weil "dieser Fall" - 5 Jahre alt :zwinker: - ein Paradebeispiel für all´Jene ist, die von ähnlichen Sorgen geplagt sind ...und die ernsthaftendsten Ratschläge und Hinweise
nur schwerlich anzunehmen willig sind.

Beiträge: 2 653

Registrierungsdatum: 16. Januar 2010

Wohnort: Zeuthen

  • Private Nachricht senden

224

Donnerstag, 28. Mai 2020, 09:08

L
He Dich gibt es ja auch noch :Lolschild:

Zitat

Die Scheinwerfer müssen ggf aufpoliert werden


Damit musst Du vorsichtig sein https://scheinwerfer-aufbereitung.info/s…itung-verboten/

wenn Dein Prüfern nichts dagegen hat, mach es.


Das sehe ich anders. Nicht der Scheinwerfer wird poliert, sondern nur die Abdeckung. Am optischen System wird nichts verändert und wer glaubt durch polieren einer 2mm Polycarbonatscheibe eine nennenswerte optische Änderung zu erreichen sollte dringend den Physikunterricht 7. Klasse wiederholen.

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

225

Freitag, 5. Juni 2020, 22:30

Die Vorab-HU ergab ....genau was ich auf der Hebebühne diagnostiziert hatte.
Minus den Scheinwerfern; das sieht mein LieblingsPrüfer noch im Toleranzbereich.
Also werden die o.g. Arbeiten erledigt und der Legacy wird weitere zwei Jahre laufen.

Ick freu mir!
:s_bisbald:

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

226

Freitag, 23. Oktober 2020, 15:04

Es ist amtlich:
Mit etwas 'Ueberhang'
HU 10/2022
beautiful friendship
:)

:tschuess:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »egmont« (23. Oktober 2020, 15:45)


ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

227

Freitag, 23. Oktober 2020, 18:33

Machweiter so :dafuer:
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 7 257

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

228

Samstag, 24. Oktober 2020, 18:48

Die Auferstehung dieses Threads kommt ja gerade wie gerufen, weil just in diesem Moment @Riverna: quasi ähnliche Probleme hat und sich mittlerweile den Kopf :gruebel: -

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

229

Montag, 15. März 2021, 21:52

Kurze Frage in die nichtpanische Expertenrunde:

Gestern hats vom Unterboden her geklappert. Ein Blick zum Leggyunterboden: Die untere Abdeckung des Kats baumelte nur noch an einer Seite. Der Rost.
MIt etwas Geschick hab ich die untere Schale abbekommen. Ich komm allerdings erst wieder in 3 Wochen auf die Bühne. Muß ich diesen Hitzeschutz zwingend sofort wieder montieren? Oder nimmt da Irgendetwas Schaden wenn ich das nicht unverzüglich...

Herzlichen Gruß & Dank,
egmont

:s_bisbald:

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

230

Montag, 15. März 2021, 23:41

Hallo @egmont: ...Du solltes so nach den beliebten Vollgasfahrten mit dem Leggy 2.0 nicht gerade auf einem Haufen trockenem Heu parken :gump:

Ansonsten mach Dir keine Sorgen 8)
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

231

Mittwoch, 17. März 2021, 17:47

Hallo @egmont: ...Du solltes so nach den beliebten Vollgasfahrten mit dem Leggy 2.0 nicht gerade auf einem Haufen trockenem Heu parken :gump:

Ansonsten mach Dir keine Sorgen 8)


Das hab ich mir gedacht.....und wollte ich hören.

Dolle gedrückt Gerald!
:dankeschoen:

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

232

Dienstag, 20. April 2021, 06:49

Werte Freunde gepflegter NipponBoxer,

nach einer flotten mehrstündigen Autobahnfahrt folgendes Bild:
Um die Riemen und den Ventilator herum jede Menge frisch Oelfilm UND jede Menge Metallspaene.
Klar, das Oel zieht es bei +- 160km/h wohl dorthin und die Ursache koennte auch woanders liegen.
Leider ist das Zwischenzeitlich alles wieder fein trocken. Kein Oel mehr und ich hoere im städtischen Fahrbetrieb auch kein verdächtigen Schaben, Schleifen undoder Quietschen.
Sehen tu ich auch nix.. Verdammt! Tuev hab ich doch noch bis Ende 2022...

Wo sollte ich zuerst schauen? Was zerlegt sich hier -bevorzugt- bei forscher Fahrt?

?(

[url][URL=https://www.directupload.net
[IMG]https://s20.directupload.net/images/210420/lrmg3lz7.jpg[/IMG][/URL][/url]

[/URL][/i

[/URL][/img]

[URL=https://www.directupload.net/file/d/6159/dhraorwf_jpg.htm][/url]

Das mit dem Bildereinpflegen ist hier auch selten doof...




:tschuess:

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »egmont« (20. April 2021, 13:36)


egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

233

Samstag, 1. Mai 2021, 13:59

Das Problem ist beinahe geloest. Der Kuehler bald wieder einwandfrei. (siehe Tochterthread)

Langsam muss ich mich allerdings nach einem neuen Subaru umschauen.
Meinen werd ich voraussichtlich im Spaetherbst mit einem Jahr Tuev als Winterfahrzeug abgeben.

Es sollt dann ein 2.5 Outback Bl/Bp nach 2003 werden. Unbedingt wieder mit Gas.
Welcher Motor ist hier zu bevorzugen. So weit ich mich erinnere gibt es da eine Motorvariante, die zum Ventileinstellen den Ausbau des Aggregats noetig macht.
Ist das die Version mit 178PS. Oder doch 165Ps?
2.5R oder 2.5i?

Gibt's hier eine Schwachstelle auf den ich besonders achten muss? Sonst kenn ich ja bald alle Macken.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »egmont« (2. Mai 2021, 19:33)


Gab

Profi

Beiträge: 1 638

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2005

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

234

Samstag, 1. Mai 2021, 22:08

Das Thema ist sooo durchgekaut. Lies dich mal etwas ein.
Kurzform : 2.5 er = einfache Ventilspielkorrektur = 300 Euro ; 2.0 = teures Ventilspiel = 1000 euro
Der Motor muss allerdings niemals raus. Egal welcher.

egmont

Fortgeschrittener

  • »egmont« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 4. März 2010

Wohnort: B

  • Private Nachricht senden

235

Sonntag, 2. Mai 2021, 20:51

Genau.Danke. Das Thema ist so durchgekaut und die Vielzahl an Blablathreads macht es nicht wirklich einfacher und konkreter.
Aber ich weiss hier die Richtigen am Start.
Wenn die schreiben flop oder top ist das flop oder top. Darauf ist Verlass.
Kartoffelbrei!
:tschuess:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »egmont« (2. Mai 2021, 23:45)


Ähnliche Themen