Du bist nicht angemeldet.

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 13. Juni 2015, 18:45

Da isser endlich - nun wieder zurück im Subaru

Hallo zusammen,

nach 5 Jahren habe ich endlich wieder einen Subaru. In der Zwischenzeit war/bin ich ein zufriedener Hyundai- Fahrer und behalte dieses Fahrzeug auch, allerdings hat mich die Faszination Subaru nie ganz verlassen und ich habe auch während der Hyundai- Zeit oft mitgelesen.
Hier noch habe ich gezweifelt und auch mit einem Mercedes T-Modell geliebäugelt, am Ende ist es nun der neue Subaru Outback 2,5l Benziner geworden.
Da ich in Deutschland nicht meine Wunschausstattung erhalten konnte, wurde es ein dänischer Reimport in Vollausstattung (Summit) - hierzulande unter dem Begriff "Sport" versehen.

Hier die Bildchen:







Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne melden
Grüße

Rafael

Miles

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Wohnort: Rodewisch/Sachsen

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2015, 19:06

Sehr schöner Wagen. Allzeit gute Fahrt!

Schaltest du oder hast du die Lineatronic? Wie gut funktioniert das EyeSight?

Halte uns auf dem Laufenden was du alles so damit erlebst! :)

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juni 2015, 19:23

Vielen Dank,

ich hatte bisher im privaten Gebrauch nur Schalter - dies ist ein Lineatronic. Habe bisher keinen Vergleich, aber meinem Empfinden nach schaltet diese weich, den berüchtigten Gummibandeffekt konnte ich nicht wahrnehmen bei der Überführungsfahrt der Länge 260km aus München.
Das Eyesight kam heute bereits zum Einsatz. Auf der Autobahn wurde ich nach einem Überholmanöver geschnitten (beim Einfädeln) und es gab einen Stau. Noch bevor ich bremsen konnte, hat das System eingesetzt - ich war erstaunt. Hat perfekt funktioniert. Nerven tut etwas der Spurhalteassistent - bei unsauberer Fahrt piepst er sofort los - da muss die Ideallinie gehalten werden. Meine Ehefrau war voll des Lobes über dieses Auto. Der adaptive Tempomat macht seine Arbeit perfekt. Im Grunde musste ich auf der Autobahn nur lenken - alles andere hat der Subi verrichtet.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.
Wenn jemand Fragen zur Ausstattung hat oder wie das mit dem Reimport lief, der kann sich gerne melden.
Gezahlt habe ich für den Outback knapp 35.000€

Beiträge: 929

Registrierungsdatum: 25. November 2013

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juni 2015, 23:17

Auch herzlichen Glückwunsch zum Outback.

Kann man den Bremsassistenten und / oder Spurhalteassistenten per Knopf deaktivieren?

Wenn ich an meine nächtlichen AB-Fahrten denke, würde der Spurhalteassi wohl dann hunderte Kilometer lang bei hohem Tempo dauernd piepen. Stelle ich mir äußerst störend vor und könnte bei mir dann den Stresspegel so steigern, dass es alleine deshalb trotz bis zum Horizont freier Autobahn zum Unfall kommt.

Gruss
kawakawa

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 13. Juni 2015, 23:29

Hallo,

ja den Spurhalteassistenten kann man deaktivieren. Ich muss nur morgen schauen,ob dieser sich dauerhaft deaktivieren lässt. Ich musste diesen jedesmal beim Motorstart deaktivieren. Evtl. lässt er sich durch längeres Halten der Taste abschalten. Ich schaue mir das morgen mal an und berichte

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 511

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Juni 2015, 12:30

in Vollausstattung (Summit) - hierzulande unter dem Begriff "Sport" versehen.

Das ist also die Version mit EyeSight, Panorama-Schiebedach (beides top) sowie Navi und Lederausstattung (die letzen beiden für mich völlig uninteressant, aber wohl zwangsweise an zumindest das Panoramdach gekoppelt :hmmm: )?


Gruß
Stephan

Kieler

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Registrierungsdatum: 25. Juni 2012

Wohnort: Ludwigslust

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Juni 2015, 15:31

Auf Navi & leder kann ich auch gut & gern verzichten. Ansonsten sehr schoener OBK, Gratulation zum Kauf & allzeit gute Fahrt Rafael!


Wie hast Du das mit der Fahrzeuggarantie geloest? Importhaendler hier in D beauftragt oder einfach den Subi in DK selbst gekauft?




Gruß Kieler

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 14. Juni 2015, 21:29

Hallo zusammen,
ich habe das Auto über einen dt. Händler/Importeur gekauft,der mit einem dänischen Subaru-Vertragshändler zusammenarbeitet. Den Outback gibt es noch in den Versionen Base und Ridge. Das "Panoramadach" (nicht größer als im Legacy1) gibts nur in der Summit- Variante. Eyesight ist in allen Varianten Standard.
Meinen Vater habe ich heute fahren lassen. Er hat mir noch vom Leder abgeraten,da man sich bei seinem BMW bei Temperaturen größer 25 Grad den Arsch verbrennt. Überrascht war er hingegen,dass es wirklich erträglich war. Die gelochte Lederfläche nimmt die Hitze nicht so auf,wie zunächst befürchtet. Es hat nicht geklebt.
Die Assistenzsysteme muss ich bei Nicht-Gebrauch immer nach dem Motorstart deaktivieren. Habe noch nicht herausgefunden, ob es dauerhaft deaktivierbar ist,da mir das Handbuch derzeit auf dänisch vorliegt. Der Verkäufer wird es nachreichen.
Nun zum Verkäufer und Ablauf.
Ich habe den Wagen Mitte Januar bestellt. Durch Lieferverzögerungen kam er 2 Monate später.
Das Fahrzeug hatte ein TÜV- Gutachten und alle zur Anmeldung notwendigen Papiere (EG-Konformität) etc. schon am Start. Ich habe im Vorfeld 1000€ überwiesen und konnte das Fahrzeug problemlos anmelden. D.h. der Händler hat den kompletten Import abgewickelt.
Ich habe eine Herstellergarantie von 3 Jahren. Die weiteren 2 Jahre gibt Euch Emil Frey. Diese habe ich nicht...
Wie schon geschrieben, der Subi hat mich knapp 35.000€ als Benziner in Vollausstattung gekostet. Im Deutschland bekomme ich diesen Umfang überhaupt nicht. Im Vergleich dazu habe ich, wenn man die Diesel-Sport betrachtet 4000-5000€ gespart. Es muss schon einiges kaputt gehen,damit die Rechnung nicht aufgeht.
Bei Kulanzthemen wird man sich aber sicherlich mit Subaru Europe rumschlagen müssen - Emil Frey wird sicherlich bei diesen Themen nicht mitmachen.

P.S.: Den Händlerkontakt kann ich Euch per PN mitteilen.

Grüsse Rafael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Subaru93« (14. Juni 2015, 22:53)


Beiträge: 929

Registrierungsdatum: 25. November 2013

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 15. Juni 2015, 00:01

Habe mir die Bilder nochmal in Ruhe angeschaut. Der Outback sieht echt mal gut aus. Da werde ich wirklich fast neidisch. Die neue Front sieht top aus.

Schade dass die den H6 Legacy nicht mehr anbieten. Ich nehme an, auch in Dänemark gibt es keine H6 Outbacks und Legacys mehr, stimmt's?

Mein Impreza MY99 stammt übrigens auch aus Dänemark. Die Garantie habe ich damals gar nicht bekommen, hätte sie somit nur in Dänemark in Anspruch nehmen können. Gebraucht habe ich sie aber nicht.

Grüße
kawakawa

Silver007

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 19. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 15. Juni 2015, 11:31

Glückwunsch zum neuen Outi!

Habe auch den 2.5er mit Lineartronic (2014 - einer der letzten vom Vorgängermodell)
Ist echt ein sehr entspanntes Fahren und der Realverbrauch ist für so einen Kombi-Koffer auch ok.
Gruß
Silver

kofel

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 2. Februar 2013

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 15. Juni 2015, 12:20

Ebenfalls Glückwunsch und viel Spaß mit dem neuen!

Wie hoch ist denn der Realverbrauch?

Gruß kofel

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 15. Juni 2015, 12:56

Hallo zusammen,

ich habe auf der Uhr derzeit knapp 300km drauf.
Folgender Verbrauch wurde dabei angezeigt:

Autobahnfahrt - 250km - > Durchschnitt bei gemütlicher Fahrt bis 150km/h 7,2l
Landstraße/Stadtmix ->7,8l
Stadt ->8,5l

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 551

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 15. Juni 2015, 13:39

Glückwunsch!! Geiles Auto!

Hat er denn jetzt auch, wie hier der Sport, das große Soundsystem und Memory-Funktion für die E-Sitze?

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 15. Juni 2015, 14:58

Ja hat er, 12 Lautsprecher, DAB- Radio und Memory- Funktion - ist im Grunde die Sport- Version mit Benziner- Motor und SI- Fahrprofilauswahl..

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 551

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 15. Juni 2015, 15:03

Und ist es wirklich das Harman/Kardon Soundsystem?? Das ist in der dänischen Ausstattungsliste nämlich so nicht aufgeführt, dort steht zwar 12 Lautsprecher aber nicht Harman/Kardon

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 15. Juni 2015, 15:23

Und ist es wirklich das Harman/Kardon Soundsystem?? Das ist in der dänischen Ausstattungsliste nämlich so nicht aufgeführt, dort steht zwar 12 Lautsprecher aber nicht Harman/Kardon

Ich gehe stark davon aus, dass es das ist. Auf den vorderen Lautsprechern steht Harman/Kardon drauf.
Mir ist auch nicht bekannt, dass es 12 Lautsprecher bei Subaru gibt, die nicht von Harman/Kardon sind...
Wenn Du möchtest mache ich nachher noch weitere Fotos.

Das habe ich auf der dänischen Seite gefunden:


drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 551

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 15. Juni 2015, 15:50

Nee dann passt das! Sauber. Wäre auch genau meine Wunschvariante, Benziner und die "Sport"-Ausstattung

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 15. Juni 2015, 16:32

Interessant ist,dass sich in dem dänischen Modell sowohl die Sprache im Cockpit,als auch im Infotainment-System jeweils in alle möglichen Sprachen ändern lässt. Das war im Vorfeld eine Sorge von mir. In den früheren Modellen ging im Cockpit-Display nur englisch und dänisch. Das ist nun nicut mehr so.

Matt1982

Anfänger

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 16. Juni 2015, 09:58

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Fahrzeug!!!

Da ich auch genau auf solche Angebote aus DK gestoßen bin, freut es mich hier so einen ausführlichen Bericht lesen zu können. Kannst du uns immer mal auf dem Laufenden halten, wie der Wagen sich so macht? Die tagtäglichen, echten Berichte sind bei dem OK ziemlich knapp gesäht.

Wegen Nachwuchs suche ich etwas mit viel Platz, für relativ wenig Geld, er sollte auch halbwegs Offroad funktionieren und haltbar sein. Ich werde noch etwas warten und hoffe sehr, dass Subaru in Europa noch den 2.0 Turbo (in China wird er bereits so verkauft) bringt und das Eyesight weitere Assistenten wie in den USA bekommt. Ich denke und hoffe sehr, dass sich dort noch etwas tut.

Mir ist es einfach unverständlich, warum hier in Deutschland bei dem Benziner so einiges nicht möglich ist. In DK gibt es z.B. noch die Sitzheizung hinten. Warum geht das nicht in Deutschland?

Nun ein paar Fragen:
Weißt du zufällig, warum die technische Daten für die DK Modelle anders sind? Die Höchstgeschwindigkeit ist z.B. anders. Ist deswegen das Getriebe anders abgestimmt?
Wie sind eigentlich die Tagfahrleuchten in den Nebelleuchten integriert (hast du zufällig ein Bild?)?
War bei der Übergabe des Fahrzeuges schon alles auf Deutsch umgestellt?
Wann bekomsmt du das Handbuch auf Deutsch?
Wie ist die Verarbeitungsqualität des Fahrzeugs (quietschen, etc.?)
Ist der Wagen im Innenraum wirklich so ruhig wie überall geschrieben (bin mit Subaru wegen einer Probefahrt in Kontakt, aber es zieht sich etwas)?
Welche Reifen sind auf den Felgen (Marke und Bezeichnung)?
Sind die Karten des Navis aktuell? Gibt es dafür jedes Jahr ein Update?

Viele Fragen, aber über Subaru findet man leider sehr wenig im Internet, da in Deutschland wirklich nur sehr wenige zu sehen sind.

Grüße und Dank
Matt

Subaru93

Fortgeschrittener

  • »Subaru93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 4. Januar 2005

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 16. Juni 2015, 10:55

Hallo Matt,
im Laufe des Tages mache ich paar Fotos und versuche Dir Deinen Fragen komplett zu beantworten. Vorab kann ich Dir sagen,dass die Verarbeitungsqualität sehr gut ist, der OBK ist erstaunlich leise.
Später mehr...