Du bist nicht angemeldet.

Pit.52

Anfänger

  • »Pit.52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 28. April 2019

Wohnort: Preetz

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 7. Oktober 2019, 13:45

Kosten Service

Hallo,
mein XV schreit nach dem 1. Service.
Es liegen diesbezüglich, was den Preis angeht, bei euch sicherlich schon zahlreiche Erfahrungen vor.
Mit welchem Betrag kann oder muß ich da ca. rechnen ?(

Vielen Dank vorab

Peter

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 2. November 2018

Wohnort: Ortenaukreis

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Oktober 2019, 15:18

Was der erste kostet kann ich dir leider nicht sagen. Der zweite bei 30.000km kostete mich rund 340€.

IKR

Profi

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Oktober 2019, 15:30

Der 15t-Service kostete bei meinem XV 1,6 2017 im November 2017 in einer Thüringer Werkstatt 200,22 €.
Die Preise sind aber in den verschiedenen Regionen Deutschlands unterschiedlich, wobei der Osten nach meinen Erfahrungen generell billiger ist.

Snoopy242

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 3. Januar 2018

Wohnort: Falkensee

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 7. Oktober 2019, 16:20

Bei mir 269 € für den 1. Service (ohne zu Fragen Innenraumfilter nach 5 Monaten gewechselt), 2.Service knapp über 400 €, allerdings mit Mietwagen. Preise Berlin, kein Öl oder sonstiges angeliefert. In 5 bis 6 Wochen steht der 45.000 km - Service an. 1.6er XV, EZ 7/2018.

J O

Anfänger

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 9. August 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 7. Oktober 2019, 20:04

siehe auch hier: https://www.subaru-community.com/subaru-…osten-bei-euch/

Übrigens sind das auch in etwa die gleichen Kosten, die für mein STI bei den Inspektionen so auflaufen. Es wird ja auch bei dem nur alles angeguckt und besonderes Öl oder Filter sind da auch nich drin.

:tschuess:

Pit.52

Anfänger

  • »Pit.52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 28. April 2019

Wohnort: Preetz

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Oktober 2019, 18:55

............ 2 Werkstätten angeklingelt

1. KV ca 340,-
2. KV ca 250,- und das mit Mietwagen !!!!!

Da fällt die Entscheidung leicht.

funrat

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 17. Juli 2019

Wohnort: Nähe Hannover

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 18. Oktober 2019, 11:42

Selber hatten wir noch keinen Service. Meine Ex fährt seit März einen Impreza 1.6 und hat rund 280 Euro für den 1. Service bezahlt. Für einen Ölwechsel und ein bisschen nachschauen recht viel in meinen Augen. Mal sehen, was bei unserem Forester nächstes Jahr rauskommt.

Snoopy242

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 3. Januar 2018

Wohnort: Falkensee

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 18. Oktober 2019, 15:18

Selber hatten wir noch keinen Service. Meine Ex fährt seit März einen Impreza 1.6 und hat rund 280 Euro für den 1. Service bezahlt. Für einen Ölwechsel und ein bisschen nachschauen recht viel in meinen Augen. Mal sehen, was bei unserem Forester nächstes Jahr rauskommt.
Die Kosten dürften ähnlich hoch liegen. Wobei das relativ ist. Meine Kollegen und ich reissen jährlich 30-40000 km ab. Teilweise mit privaten Wagen, teilweise Dienstwagen. Ich liege da von den Servicekosten mit dem XV knapp unterm Durchschnitt. Dafür hab ich die längste Garantie (ein Kollege hat seinen Kia inzwischen verkauft) und bisher nach fast 43.000 km null Probleme. Richtig teuer ist BMW im Service. Außerdem sind da bei nem wirklich defensiv fahrendem Kollegen nach knapp 50000 km die Bremsen vorn komplett runter. Macht dann über 600 € bei BMW. Hab grad die Winterräder montiert und meine Bremsen haben noch Fleisch bis mindestens 100.000 km.
Insgesamt dürfte mein XV von den Werkstattkosten her voll im normalen Rahmen liegen. Solange er weiter so zuverlässig seine km abspult, wird er noch länger bei mir bleiben.

Sniperxxxcool

Anfänger

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 18. Oktober 2019, 18:32

Dafür ist bei Bmw normal alle 2 Jahre ein Service fällig.

Snoopy242

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 3. Januar 2018

Wohnort: Falkensee

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 18. Oktober 2019, 21:20

Dafür ist bei Bmw normal alle 2 Jahre ein Service fällig.
Korrekt. In Kilometern:ca. 30.000. Unter 600 € läuft da aber im Berliner Raum wohl nix. Und das nur, wenn nichts weiter ist. Bei BMW ist aber oft was außerplanmäßig.

Sniperxxxcool

Anfänger

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 18. Oktober 2019, 23:49

Wegen der 2 jährigen Garantie hat man aber auch keine großen Ambitionen die Inspektionen bei der Vertragswerkstatt zu machen. :D

Snoopy242

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 3. Januar 2018

Wohnort: Falkensee

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 19. Oktober 2019, 07:44

Wenn man so rangeht, sollte man sich vielleicht lieber einen Gebrauchten kaufen und die Inspektionen selbst machen.
Ansonsten ist es eben so, dass ein Neuwagen in der Garantie zur teuren Markenwerkstatt muss. Da kann man dann hier mit anderen vergleichen und sich eine Werkstatt mit normalen Preisen suchen. In den Gesamtkosten spielt es aber ehrlich gesagt kaum eine Rolle, ob ich bei der Inspektion 40 € spare.

Sniperxxxcool

Anfänger

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 19. Oktober 2019, 08:48

Verstehst mich falsch. Ein Bmw hat nur 2 Jahre Garantie, also ist es egal wo ich den Kundendienst mache, da die Inspektion erst nach der Garantie ansteht.

Bei Subaru schaut es wegen den jährlichen Intervallen und der 5 Jahres Garantie schon ganz anders aus.

Hat halt alles vor und Nachteile.

Snoopy242

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 3. Januar 2018

Wohnort: Falkensee

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 19. Oktober 2019, 10:16

Bei mir stehen nach 2 Jahren ca. 70.000 km auf dem Tacho. Nach der Garantie musst du ja auch Wartung durchführen lassen. Eine gute freie Werkstatt ist nach meiner Erfahrung ca. 30% günstiger. Da hab ich lieber 5 Jahre Garantie. ;)

IKR

Profi

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 19. Oktober 2019, 13:49

Wenn ich mir die Preise für einen Service ansehe, die Jagdfreunde mit ihren Jägerautos anderer Fahrzeugmarken (z.B. VW, Volvo, Audi) dafür bezahlen, ist Subaru im Vergleich dazu recht günstig, selbst hier im Westen Deutschlands.
Auf Subaru bezogen gilt das erst recht für Thüringen.

Pit.52

Anfänger

  • »Pit.52« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 28. April 2019

Wohnort: Preetz

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 28. Oktober 2019, 13:10

So, nun habe ich es schwarz auf weiß.
245,- inkl. Mietwagen + Wäsche.

Da kann man nicht meckern, dazu noch sehr freundliches Personal.

Hardy128

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 23. November 2018

Wohnort: Hildesheim

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 15. November 2019, 17:32

Hallo,
hatte diese Woche meinen XV 2.0i MJ 2018 zum 15.000 KM Service.Habe mit Räderwechseln und Leihwagen insgesamt 242 euro bezahlt.Eingefüllt wurde 5W30 Öl mit Ölfilterwechsel.Der Inneraumfilter wurde nicht gwechselt.

Den Preis finde ich angemessen.

Black STi

Schüler

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2018

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 16. November 2019, 11:58

Hallo,
hatte diese Woche meinen XV 2.0i MJ 2018 zum 15.000 KM Service.Habe mit Räderwechseln und Leihwagen insgesamt 242 euro bezahlt.Eingefüllt wurde 5W30 Öl mit Ölfilterwechsel.Der Inneraumfilter wurde nicht gwechselt.

Den Preis finde ich angemessen.


:thumbsup: absolut im Rahmen.
Wenn man die Arbeitszeit rechnet, dann einen Aufschlag aufs Material (die Werkstatt muss ja von irgendwas leben) ist das wirklich schwer in Ordnung.

Black STi

Schüler

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2018

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 16. November 2019, 16:59

.