Du bist nicht angemeldet.

G-Loomis

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 24. September 2020

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 18. November 2020, 18:05

Moin in die Runde aus dem hohen Norden.

Ich glaube ich hab mich noch gar nicht vorgestellt, das werde ich an anderer Stelle noch einmal nachhohlen :)
Ich bin zumindest Steffen aus Kiel ;)

Nun zum Thema...

Ab heute ist ein neues Kartenupdate Europe_1056_7522_10469 verfügbar. Habe gerade eine Benachrichtigung von Subaru bekommen. Dieses ist gerade im download.

Mein Problem beim vorherigen Update des Radios habe ich nicht aufgespielt bekommen.
Geladen habe ich es auf einen USB Stick. Beim Stecken kommt auch die Abfrage der Installation.
Nach kompletter Bestätigung verschwinden die Meldungen und es passiert.... nichts.
Selbst nach einer Std. Fahrt ist die SW immer noch die selbe auf dem Gerät.

Muss hier noch etwas unternommen werden oder einfach länger warten? Es fehlt irgendwie eine Statusanzeige ob und wie weit das Update installiert ist.

Ist dies bei euch auch so?

Vielen Dank.

Schöne Grüße

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 744

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 19. November 2020, 04:12

Update problemlos geklappt

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 20. Juli 2015

Wohnort: Osthessen

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 19. November 2020, 06:11

Update problemlos geklappt

Auf dem Outback, oder fährst Du den nicht mehr?
Für meinen 19‘er habe ich keine Information bekommen, das ein Update verfügbar ist.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 744

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 19. November 2020, 11:47

@Seefahrer2805:

Ja auf meinem 2018er Outback.
Dein 19ner hat ja eine leicht veränderte Headunit, kann schon sein das es dafür (noch) kein Update gibt.

indigena

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

Wohnort: Rügen

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 19. November 2020, 18:51

@Seefahrer2805
@drischnie
Doch, gibt es. Habe gestern von Subaru die Info per Mail bekommen.

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 20. Juli 2015

Wohnort: Osthessen

  • Private Nachricht senden

46

Donnerstag, 19. November 2020, 19:33

@Seefahrer2805:

Ja auf meinem 2018er Outback.
Dein 19ner hat ja eine leicht veränderte Headunit, kann schon sein das es dafür (noch) kein Update gibt.

@Seefahrer2805
@drischnie
Doch, gibt es. Habe gestern von Subaru die Info per Mail bekommen.

Vielen Dank Euch beiden für die Antwort. Bis jetzt habe ich die Information über das Update noch nicht per Mail bekommen.
Aber da es sonst auch immer per Email kommuniziert wurde, warte ich einfach mal. :)

timohierXV

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. August 2019

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 20. November 2020, 14:15

Hallo, gibt es schon irgendwelche Fehler bei dem neuen Update für den XV?
Weil bei manchen Update war ja die DAB- Information Fehlerhaft.

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2017

Wohnort: Südbaden

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 20. November 2020, 20:21

Ich hab's die letzten Tage auch mehrfach probiert, aber immer noch die Meldung, dass die Karten up-to-date sind.
Mein Forester ist BJ 2017/MJ 2018 - 3x sollte das update ja dabei sein. Also übe ich mich noch ein wenig in Geduld.

Alfons82

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 3. Juni 2018

Wohnort: Lahn-Dill-Kreis

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 23. November 2020, 12:18

Moin,

Habe gestern das Update für den XV vom 18.11.2020. Rel_A2.20.40.20 EU, Europe_1056_7522_10469 problemlos aufgespielt.
Funktioniert alles wunderbar, auch die DAB-Meldungen sind nicht mehr abgehackt. :thumbup:

Beste Grüße

G-Loomis

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 24. September 2020

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 23. November 2020, 14:31

Was wird euch denn angezeigt, wenn ihr das Update ladet? Gibt es irgeneinen Hinweis, das mit dem Aufspielen begonnen wird?

Alfons82

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 3. Juni 2018

Wohnort: Lahn-Dill-Kreis

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 23. November 2020, 17:54

Also, sobald ich den USB-Stick reinstecke, kommen dann 2 oder 3 Meldungen die ich bestätigen muss, um mit der Installation fort zu fahren.
Bei der Installation steht dann: Paket 1 von 9 wird Installiert, und wie das Paket heißt was gerade Installiert wird. Und unten ist so ein Prozentbalken Status.
Wenn alle Pakete sich installiert haben, kommt dann eine Meldung: Update wurde erfolgreich installiert.
Danach startet sich die Headunit neu, und fertig. Die Gesamtdauer ist ca. 25 min.

Korrigiert mich bitte falls ich was vergessen haben sollte :)

Beste Grüße

G-Loomis

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 24. September 2020

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 26. November 2020, 11:12

Ok, super. Vielen Dank für die Antwort.

Wie hast du deinen USB Stick vorher formatiert?

Macht das ggf einen Unterschied?

Wernerp44

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. November 2020

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 26. November 2020, 18:00

Maps-update Impreza Bj. 2018

Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Hier kann ich meinen Frust zum eingebauten Navigationsgerät Starlink loslassen. Das Fahrzeug habe ich im Juli 2018 neu gekauft. Dann habe ich 2018 -2019 drei Updates mit Erfolg auf einen USB-Stick geladen (Dauer ca. 4 Stunden). Danach habe ich während der Fahrt das Map-Update mit Erfolg auf das Navigationsgerät geladen, ca. 30 Minuten. Aber jetzt im Juli 2020 und November 2020 sehen die Downloads völlig anders aus. Sie bestehen aus einem Ordner mit ca. 30 Dateien mit der Endung Chunk. Das System des Fahrzeug erkennt die Dateien nicht, da diese nicht kompatibel sind. Ich hatte E-Mail-Korrespondenz mit Subaru Deutschland und mit meinem Händler. Alles für die Katz. Niemand kann mir helfen. Obwohl ich 3 Jahre Anspruch auf Aktualisierung der Maps habe, bekomme ich keine vernünftige Dateien zum runterladen. Übrigens dauert das Runterladen zurzeit 8 Stunden bei stark schwankendem Internet, bis maximal 50.000 MBit sind gebucht und werden bezahlt.


Hat jemand ähnliche Probleme mit dem Maps-Update von Subaru? ?(
Werner

G-Loomis

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 24. September 2020

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 26. November 2020, 19:05

Ja, ich.

Formatiere nun den nächsten USB Stick. Bisher keine Chance das Update zu laden. Weder über W-Lan noch über den Stick.

Die Meldungen die aufkommen zur Installation bestätige ich, danach passiert nichts mehr.

sysopxv

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

55

Freitag, 27. November 2020, 10:03

Hallo,

1. was fehlt, welches Fahrzeug hast DU?, oder ich hab's überlesen :-)
2. USB- Stick sollte noch ein USB 2.0 sein, da es anscheinend einige "Navigationsgerät Starlink" gibt, die nicht mit USB 3.0 klar kommen (Auto neu, Hardware Navigationsgerät Starlink "alt".

3. USB-Stick LEER über Map Downloader von Subaru formatieren und warten bis der Update-Datensatz auf dem Stick gelandet ist.

Dauert unsagbar lange, ist eine Frechheit was da an Ladegeschwindigkeit und Stabilität geboten wird, schäm dich Subaru gute Autos verkaufen und beim Map-Service so einen Schrott liefern.

4. USB-Stick in Auto und warten, warten .... bis alles reingenudelt ist.

Hoffe es hilft, Rückmeldung ob es geklappt hat wäre schön.

Gruß sysopxv

G-Loomis

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 24. September 2020

  • Private Nachricht senden

56

Gestern, 12:17

Moin Sysopxv,

es ist ein XV 2.0i von mitte 2018.

Genau so hbe ich es nun mit 3 USB 2.0 Sticks versucht. Immer das gleiche Ergebnis.
Nach dem Bestätigen zur Installation passiert nichts mehr.

Es wird dann



das angezeigt.

RB199

SC+ Mitglied

Beiträge: 491

Registrierungsdatum: 9. September 2018

Wohnort: Offenbach

  • Private Nachricht senden

57

Gestern, 12:25

Falscher USB Port? Mein Levorg (allerdings habe ich auch ein anderes Navi) hat mehrere USB Steckplätze und nur einer davon eignet sich für das Update, die anderen spielen Medieninhalte ab oder laden das Gerät daran.
"Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"- Walter Röhrl

Hardy128

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 23. November 2018

Wohnort: Hildesheim

  • Private Nachricht senden

58

Gestern, 12:37

Hallo
auch ich fahre einen XV von 2018 und habe das Update problemlos aufgespielt bekommen.Ich benutze immer einen SanDisk Ultra USB 3.0 64 GB .Vor dem Aufspielen entferne ich alle evtl. angesteckten USB Sticks.Danach stecke ich den Update Stick in den obersten USB Port und bestätige die Anweisungen.Danach hat die Installation ca. 30 Minuten gedauert und ist reibungslos durchgelaufen.
Schönen Sonntag

G-Loomis

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 24. September 2020

  • Private Nachricht senden

59

Gestern, 12:37

Habe beide USB Ports unter dem Radio getestet.
Die in der Mittelkonsole sollen ja nicht dafür geeignet sein oder?

Hardy128

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 23. November 2018

Wohnort: Hildesheim

  • Private Nachricht senden

60

Gestern, 12:43

Habe beide USB Ports unter dem Radio getestet.
Die in der Mittelkonsole sollen ja nicht dafür geeignet sein oder?
Stimmt es eignen sich nur die Ports unter dem Radio .