Du bist nicht angemeldet.

  • »Myfirstsubaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 2. November 2018

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. Juni 2019, 19:51

Neues Karten Update verfügbar

Hallo,
Gerade kam eine email mit dem Hinweis auf eine neue Karten Aktualisierung.


Für Ihr Fahrzeug steht eine neue Kartenaktualisierung zum Download bereit. Wenn Sie die neue Kartenaktualisierung herunterladen und installieren, erhalten Sie die aktuelle Karte für Ihr Fahrzeug.

el_A1.19.17.20 EU
Europe_1021_6891_9309

event
Veröffentlichungsdatum:

2019-06-17 19:30

https://subaru-maps.com/

obaqua

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2006

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Juni 2019, 09:38

Ja, habe gestern auch eine Mail bekommen. OBK 2018.

Dimce

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 11. März 2018

Wohnort: Reichenwalde

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Juni 2019, 12:01

Laden am PC dauert ewig. Wie beim letzten Update auch. Aufgespielt habe ich heute früh während der Fahrt zur Kita. Ob meine neue Wohnanschrift nun dabei ist, muss ich noch checken. Bisher war die Hausnummer noch nicht bekannt.

PS. Yep, Hausnummer kennt er jetzt. Dachte die rücken nur ein Update pro Jahr raus. Ist ja schon das Zweite in diesem Jahr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dimce« (18. Juni 2019, 18:08)


  • »Myfirstsubaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 2. November 2018

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 6. Dezember 2019, 18:23

Pünktlich zum Nikolaustag:

Rel_A1.19.45.20 EU
Europe_1036_7156_9747

Veröffentlichungsdatum:

2019-12-06 18:11

indigena

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

Wohnort: Rügen

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 7. Dezember 2019, 16:42

Der Download brauchte ca. 30 min. (allerdings habe ich `ne DSL 100.000-er Leitung).
Das Aufspielen des Updates auch wieder nur ca. 20 min..
Allerdings scheint da etwas fehlerhaft zu sein.
Zum einen zeigt mir der Monitor beim Rückwärtsfahren keine dynamischen Lenkleitlinien mehr an (trotz Aktivierung in den Einstellungen), zum anderen habe ich im Kamerabild (Front-, Seiten- und Rückfahrkamera) mittig neuerdings ein rotes Dreieck mit integriertem roten Blitz.
Wie sieht es bei euch nach dem Update aus?

eckhard

SC+ Mitglied

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 7. Dezember 2019, 17:49

Moin
Das Dreieck mit integriertem roten Blitz , hatte ich auch mal nach einem Update. War nach 2 x starten dann für immer weg.

indigena

Fortgeschrittener

Beiträge: 348

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

Wohnort: Rügen

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 7. Dezember 2019, 18:46

Moin eckhard,

Dank für Deine schnelle Rückmeldung.
Das "Warndreieck" ist nun verschwunden. :)
Die Lenkleitlinien sind auch wieder da.

Grüsse!

lifni

Anfänger

  • »lifni« wurde gesperrt

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2019

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 7. Dezember 2019, 22:49

Danke für die Info!

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 20. Juli 2015

Wohnort: Osthessen

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Dezember 2019, 08:14

Pünktlich zum Nikolaustag:

Rel_A1.19.45.20 EU
Europe_1036_7156_9747

Veröffentlichungsdatum:

2019-12-06 18:11

Hat der XV ein anderes Kartensystem als der 19‘er Outback?
Ich habe gestern mal geschaut, da wird nix neues angeboten.

timohierXV

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. August 2019

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Dezember 2019, 08:28

Hallo,

wurde auch der Fehler bei dem DAB Empfang behoben, also das ab einer bestimmten länge die Wörter abgeschnitten wurden?

eckhard

SC+ Mitglied

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Dezember 2019, 10:27

Der 19er Outback hat ein anderes Karten update. Das letzte neue war im Juni 2019.

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 20. Juli 2015

Wohnort: Osthessen

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Dezember 2019, 19:49

Der 19er Outback hat ein anderes Karten update. Das letzte neue war im Juni 2019.

Danke :)

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 747

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 9. Dezember 2019, 01:20

Zitat

wurde auch der Fehler bei dem DAB Empfang behoben, also das ab einer bestimmten länge die Wörter abgeschnitten wurden?


Nein

  • »Myfirstsubaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 2. November 2018

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 13. Dezember 2019, 11:44

Absolut lächerlich was Subaru da abliefert. Gestern fahre ich durch ein Wohngebiet in der Nähe (KEIN Neubau), seit bestimmt 100 Jahren ist dort max 30 erlaubt, laut Subaru Anzeige darf ich dort 80 fahren... Wörter sind auch noch abgeschnitten... ich weiß nicht was die sich da denken, bzw ob da überhaupt gedacht wird.
Geiles Auto, aber sonst....

fuchsi

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: D,58285,Gevelsberg,NRW

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 13. Dezember 2019, 12:22

Das Kartenmaterial wird doch nur zugekauft, und nicht weiter aufgearbeitet.
Also trifft Subaru keine Schuld.
Fahr nicht schneller als dein Schutzengel fliegen kann. Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

  • »Myfirstsubaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 2. November 2018

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 13. Dezember 2019, 13:05

Doch. Ich beziehe es ja von Subaru. Das es nicht weiter aufgearbeitet wird ist Ihnen wohl zur Last zu legen, bzw. dass man solches Material an Kunden weitergibt.

17

Samstag, 14. Dezember 2019, 07:16

Das Kartenmaterial wird doch nur zugekauft, und nicht weiter aufgearbeitet.
Also trifft Subaru keine Schuld.

Da es auf dem Weltmarkt für Navikarten sicher auch aktuelles Material gibt, ist es sehr wohl Subarus Schuld. Man hätte ja auch aktuelles Material einkaufen und dies zügig an die Kunden weitergeben können. Es ist immer eine Frage, was es einem Wert ist. Und Subaru ist es offenbar nicht viel wert.

Dimce

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 11. März 2018

Wohnort: Reichenwalde

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 15. Dezember 2019, 21:33

Insgesamt bin ich mit dem Navi sehr zufrieden und nutze es sogar lieber als Apple Maps oder Google Maps (CarPlay nutze ich immer seltener). Die Stauwarnung ist auch okay und bietet schnell Alternativen an. TomTom ist nicht umsonst ganz oben dabei.

eckhard

SC+ Mitglied

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 15. Dezember 2019, 22:25

Ich finde ab und zu bei TomTom die Routenführung in beiden Einstellungen sehr merkwürdig. Ich finde, das billige Garmin in meinem anderem Auto macht die komplette Navigation mit allem was dazu gehört besser, wie das im Outback. Sehr gut kann man mit Google Maps ( Auto Android) navigieren. Aber auch nur so lange bis man kein Netz mehr hat! Die Netzabdeckung ist in Deutschland ja auf dem Stand eines Entwicklungsland.

obaqua

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2006

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 16. Dezember 2019, 10:09

Ich habe das noch nicht ausprobiert, aber funktioniert eigentlich die eingebaute Navigation via Sprachsteuerung? Ich finde ja bei Apple Maps diese Funktion via Siri wirklich gut. "Hey Siri, bring mich nach Hause" ;)