Du bist nicht angemeldet.

Crieves

Anfänger

  • »Crieves« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. April 2018, 22:17

Winterfelgen XV MY 2018

Hallo Leute,

hier sind ja schon einige mit dem neuen XV unterwegs. Die, die nicht mit Allwetter unterwegs sind, plagt sicher der gleiche Gedanke.

Ich möchte für meinen noch ein paar Euros verschleudern für nen Satz Winterfelgen.

Ja, ich weiß, es ist gerade mal Frühling. Aber wenn die Auswahl noch gering ist, kann die Suche und damit die Entscheidung länger dauern.

Da ich einen XV in dark blue habe, würde ich gern was Schwarzes oder noch lieber was Goldenes draufziehen wollen, wenn mgl. winterfest.

Ich hab noch nicht das Richtige gefunden.

Was habt ihr für den Winter geplant? Postet, was das Zeug hält, wenn ihr was findet.

Leider teilte mir Subaru mit, dass die im Internet von der Tokyoer Motorshow vorgestellten XV Adventure-Felgen in schwarz auf dem gelben XV nicht offiziell zugelassen werden.

Also, welche Felgen und welche Reifen werdet ihr im Winter aufziehen?

klafe

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 26. April 2018

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. April 2018, 21:18

Also ich hab von meinem Händler welche bekommen sind 17" in Silber. Kann Dir morgen sagen welcher Hersteller und Reifen. Hab vom Händler mit ABE bekommen.

Gruß aus dem Schwarzwald
Gruß aus dem Schwarzwald KLaus

Crieves

Anfänger

  • »Crieves« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 28. April 2018, 18:41



Ich hatte mich ja in die hier verkuckt, sehen genial aus mit dem All Terrains aber auf Nachfrage sagte man mir, dass die nur zur Show aufgezogen wurden und keine Freigabe für den neuen XV haben.

Und die All Terrain sehen nur gut aus, aber bekommen schlechte Kritiken.

Macflei65

Anfänger

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 13. März 2018

Wohnort: Ziemlich im Westen

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20:44

Ich hätte am liebsten die Originale mit Winterreifen. Scheinen aber zu teuer. Eventuell passen ja auch die Originale vom Modell der 1. Generation. Werde mal. Mit AH Wingenter ins Gespräch treten. Mal sehn was die sagen
Zum ersten mal Subarueigner

Crieves

Anfänger

  • »Crieves« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. Juli 2018, 20:47

erste Generation soll nicht passen meinte mein Händler

zweilinkszweirechts

Fortgeschrittener

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 11. März 2006

Wohnort: Schwobaländle

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:52

Der SJ-Forester hat genau die Felgen drauf wie der gelbe Adventure-XV. Allerdings in silber.

Die alten XV und der noch aktuelle Forester SJ haben ET48, der neue XV ET55. Da müßte man mal ein Rad probeweise montieren, sollte aber problemlos passen. Mit einer Eintragung wäre man auf der sicheren Seite.

For-XV

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 25. April 2018

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Juli 2018, 12:08

Mit den Felgen scheint es wirklich schwierig zu werden.

Wollte mir eigentlich den Vredestein Quatrac 5 Ganzjahresreifen aufziehen lassen - allerdings war die Suche nach Felgen, egal ob Alu- oder Stahlfelgen, bisher vergeblich.

fragnix

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. März 2018

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Juli 2018, 19:21

Inzwischen gibt es ja einige Alufelgen mit ABE für den XV G5. Besonders aufgefallen sind mir:

ATS StreetRallye, 7,5 x 18 ET48, racing-schwarz (reifen.com): die ABE für den G5 beinhaltet unter anderem die Grösse 245/50R18 und damit breitere Reifen bei fast gleicher Höhe. 156,- pro Felge, und schick / Subaru geeignet finde ich sie auch. Zudem im Dreck nicht superempfindlich, da die Speichen nicht auf dem Rand aufliegen. Einen Blick wert. Ich habe nur Probleme, AT Reifen in 245/50R18 zu finden...

Autec Wizard, 7.0 x 16 ET 40, Gunmetal matt (felgenoutlet.de): 16 Zoll! Was da für Gummi rauf kann... Leider habe ich keine ABE oder Größenliste gefunden. Ich habe mal dort angefragt. Ist bisher die einzige 16, die mir untergekommen ist. Subaru-like im Aussehen, leider etwas empfindlicher. Und wozu 16 Zoll, wenn nicht AT Reifen drauf? Vielleicht erlauben sie ja 225/75R16 :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fragnix« (24. Juli 2018, 19:26)


For-XV

Anfänger

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 25. April 2018

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Juli 2018, 17:08

Die ATS Street Rallye sind schicke Felgen und würden wohl auch für den Quatrac 5 passen - danke für den Tipp!

16 Zoll wäre mir aber definitiv zu schmal...

fragnix

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. März 2018

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Juli 2018, 18:07

Die Antwort ist zur Autec ist da:

Laut Gutachten dürfen folgende Reifendimensionen mit der gewünschten Felge kombiniert werden:

215/65 R16
215/70 R16
225/65 R16
235/60 R16

https://www.felgenoutlet.de/files/bxml/e…88/00292382.pdf

215/70 R16 bringt 2 mm mehr Luft unter's Auto. Mit entsprechenden AT Reifen noch einmal einen halben Zentimeter. Für Matschfahrer ist so etwas wichtig ;-)

Insgesamt hatte ich mir mehr von der 16" erhofft. 215 ist ja sogar schmaler als Serie...

Crieves

Anfänger

  • »Crieves« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 10. April 2018

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 14. August 2018, 11:50

dann musst du dir überlegen, ob 2mm in der Höhe so tragend sind, dass du in der Breite drauf verzichtest.

Ich überlege noch an den originalen 17er weiß aber
a - nicht welche Reifengröße und
b - welchen Reifen. Ich brauche keinen AT, hätte den nur gern wegen der Optik. Aber brauchen werde ich nen echt guten Schnee und Wasser-Reifen

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher