Du bist nicht angemeldet.

Ha.Ha.Ha.

Schüler

  • »Ha.Ha.Ha.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 28. Februar 2018

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 25. März 2018, 15:56

Knarzen von hinten

Mein neuer Impreza(1.500 km) knarzt hinten wie ein altes Scheunentor. Gestern erstmalig auf einer langsamgefahrenen Bodenwelle bemerkt. Taucht jetzt immer auf, wenn das Fahrzeug "verdreht". Habe hinten alles rausgenommen, weil ich Zwischenboden und/oder Styropor für Wagenheber etc. in Verdacht hatte. Keine Besserung. Sitzbank hinten umgelegt, keine Besserung. Jetzt habe ich noch evtl. die innere Kunstsoffabdeckung um die Heckscheibe in Verdacht. Habe mal was dazwischen geklemmt, aber auch nichts. Hat jemand eine Idee? Oder es kommt von aussen, also von unten des Wagens. Federn? Auspuffaufhängung? Bin ratlos! ?( ?(

JasonLee

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 17. Mai 2017

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 25. März 2018, 17:06

Sorry, bei eiinem Neuwagen mit 5 Jahren Garantie und Mobilitätsgarantie gibt es keine Fragen im Bezug auf Fehlerquellen -- die löst der Händler
und zwar schnell und zuverlässig, ansonsten bleibt das Fahrzeug bei ihm stehen bis es festwächst

Gruss J.J.

Beiträge: 784

Registrierungsdatum: 2. August 2008

Wohnort: (D) , Saarland

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 25. März 2018, 20:05

Bei den MY08 Impreza war das Heckrollo eine häufige "Knarz"-Ursache ...
Lösung: ein paar Lagen Tape unter die seitlichen Kunstoffenden des Rollos

zweilinkszweirechts

Fortgeschrittener

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 11. März 2006

Wohnort: Schwobaländle

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 25. März 2018, 20:38

Wie JasonLee sagt: Mit Problemen beim Neuwagen ab zum Händler.
Da du ja innen schon rumprobiert hast, könnts gut sein, daß es vom Fahrwerk kommt.

Ha.Ha.Ha.

Schüler

  • »Ha.Ha.Ha.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 28. Februar 2018

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 25. März 2018, 22:03

ja, vermute auch mittlerweile dass es von "unten"kommt.........also auf zum Händler!