Du bist nicht angemeldet.

Luke

Anfänger

  • »Luke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Wohnort: 96355 Tettau

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 23. Februar 2018, 07:16

XV 2.0i CVT Anhängerkupplung nachrüsten

Hallo,

ich würde an meinem XV gerne eine abnehmbare Anhängerkupplung nachrüsten.

Gibt es einen Hersteller der besonders zu empfehlen ist? Die Steckdose sollte klappbar sein und Nacharbeiten an der Stoßstange möchte ich wenn möglich vermeiden.

Ist es richtig, dass ab Werk die benötigten Kabel bereits bis zur C-Säule verlegt sind?


Vorab schon einmal vielen Dank für eure Hilfe! :)

Gruß
Lukas
Autos ohne Allrad sind doch eh nur fahrender Schrott :D

Spittek

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2013

Wohnort: Sauerland

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 23. Februar 2018, 08:40

Neuer oder alter XV? Sollte aber auch relativ egal sein.

Ich hatte bei meinem XV eine von Thule/Brink mit 13poligem E-Satz von Jäger verbaut. Die Thule-Kupplung wird von hinten gesteckt, es bleibt nur ein kleiner sichtbarer, eckiger Stopfen. Die anderen von Westfalia & Co sind aber auch gut, werden teilweise von unten/seitlich gesteckt.

Du musst zum Installieren die Stossstange abmachen, den Träger installieren, Rückleuchten müssen raus und alles was im Kofferraum ist. Zudem die linke Seitenverkleidung. Da ist ein Stecker, wenn Du einen fahrzeugspezifischen E-Satz gekauft hast, am besten mit CheckControl-Modul für die Blinkererkennung, geht das Plug'n'Play.

Die Stoßstange muss auf der Unterseite ausgeschnitten werden, einmal für die klappbare Steckdose und die Kupplung. Wenn du die Schablone auflegst und ne Stichsäge mit feinem Blatt nimmst, geht das ohne Probleme und ist nahezu unsichtbar.

Viel Erfolg!



Luke

Anfänger

  • »Luke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Wohnort: 96355 Tettau

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 23. Februar 2018, 12:18

Es geht um einen XV mit EZ 05/15....

Vielen Dank für die schnelle Antwort und die Erklärung was zu tun ist! Über die Kupplung von Brink war ich auch schon gestolpert. Nach deinen positiven Erfahrungen wird es diese wohl auch werden.

Danke nochmal!
Autos ohne Allrad sind doch eh nur fahrender Schrott :D