Du bist nicht angemeldet.

Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. Dezember 2017, 13:06

Impreza Kombi 1,5 Bj 2006

Würde gerne den Impreza kombi meiner Tochter bisschen pimpen meine Frage wäre :Ab welchem Bj kann man die Heckspoiler montieren findet man ja recht wenige gebraucht und dann noch in grau metallic. Ich meine den oberen
Passen die 17 zoll wrx felgen 7x17 et 55 mit 215/45 von der Breite da es ja ein kombi ohne Breite kotflügel ist

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumschubser« (30. Dezember 2017, 15:51) aus folgendem Grund: unerlaubte Suche entfernt


IKR

Fortgeschrittener

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. Dezember 2017, 14:44

Die Felgen werden wohl ohne Zusatzarbeiten und anschließende Eintragung nicht passen.

Lies mal meine Fragen und eine der folgenden Antworten in diesem Thema:

WRX Felgen MY04 (4Stück) ohne Reifen

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. Dezember 2017, 14:57

Warum sollen die nicht passen, er will die doch an nen Nasenbärnkombi schrauben. Da gehen die schon ran, ist ja nicht so ein neumodischer XV. An meinem 2.0R bin ich auch STi Felgen mit 225/45 R17 gefahren ohne dass es Stress gab. Die musste man halt eintragen lassen da der Sauger nur auf 16 Zoll daherkommt. Oder waren das sogar 15er? :gruebel:
So sehe ich als Clubmitglied aus.
Dies ist meine Vorstands-/Moderatorenstimme.

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 259

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 30. Dezember 2017, 15:48

Das Forum ist nur so gut wie die Nutzer es machen!

@Chrisubus:
Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Forenregel Nr. 3:

Zitat

Gib Deinen Beiträgen einen aussagekräftigen Titel, damit andere wissen, worum es darin geht und damit die Suchfunktion effektiv arbeiten kann.


Mit deiner Überschrift könnte man denken, du willst eine Kaufberatung... oder hättest dir einen im Titel genannten Wagen zugelegt.

Dann haust du auch noch 2 unterschiedliche Themen in einen Thread :frown: :motz:


Nutze die :s_forensuche: , dann findest du Antworten zu deiner Frage betreffs Heckspoiler und an anderer Stelle dann auch zur Felgenkompatibilität.
Nur als kleiner Hinweis: Der WRX ist auch als Kombi erhältlich gewesen, hat daher weitgehend die gleiche Karosse wie dein Impreza 1,5R Kombi (MY 2007) - speziell im Bereich Radhaus.

Gruß
Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumschubser« (30. Dezember 2017, 15:54)


Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 30. Dezember 2017, 16:20

Hätte ja eigentlich 2 Fragen und keine Kaufberatung aber einen Hinweis das ich was Suche gebe ich zu man kann ja in euerm Forum nichts einstellen und man hat das Gefühl das man nicht richtig akzeptiert wird wenn man keinen wrx oder STI fährt deswegen ich noch kein zahlendes Mitglied bin sollte ich mir mal ein Turbo zulegen werde ich beitreten also mit dem Subaru Chassi weil den Motor mit Getriebe fahr ich schon im VW Bus T3 nebenbei habe ich noch einen Outback und den genanten Impreza aber halt keinen STI oder Wrx nur manchmal denn von meinem Kollegen und ausserdem habe ich die Suchfunktion benutzt die ist aber Schrott da hab ich noch nie gefunden was ich gesucht habe aber ein Kontrollfutzi ist immer zur Stelle

Draco

SC+ Mitglied

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

Wohnort: Landkreis - Lippe

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 30. Dezember 2017, 17:44

An meinem 2.0R bin ich auch STi Felgen mit 225/45 R17 gefahren ohne dass es Stress gab. Die musste man halt eintragen lassen da der Sauger nur auf 16 Zoll daherkommt. Oder waren das sogar 15er?


Von meinem 2.0R kann ich dir sagen dass er original 16 Zoll hat und auf meinen Sommer-Alu´s 17" 215/45 das Maximum sind was er fahren darf. 225/45 17" sind erlaubt, aber nur mit Eintragung/Abnahme und Änderung an den Radkästen. Fahre aber allerdings Stufenheck und keinen Kombi, k.A. ob es anders ist ggf., kann ich mir aber fast nicht vorstellen.
Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten E-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 30. Dezember 2017, 18:23

Mir kommt es auch nicht so auf die Breite an aber die originalen sehen halt aus als wären sie von einem Schubkarren und mit 215 er müsste er schon gut da stehen .Danke

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 259

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 30. Dezember 2017, 18:49

Von meinem 2.0R kann ich dir sagen dass er original 16 Zoll hat und auf meinen Sommer-Alu´s 17" 215/45 das Maximum sind was er fahren darf. 225/45 17" sind erlaubt, aber nur mit Eintragung/Abnahme und Änderung an den Radkästen. Fahre aber allerdings Stufenheck und keinen Kombi, k.A. ob es anders ist ggf., kann ich mir aber fast nicht vorstellen.

Bei der Limo passt 225/45 R17 problemlos (hat ja die breiteren Radkästen - egal ob Turbo oder Sauger) WRX-Besitzer können von Subaru D eine Freigabe bekommen, dass sie auf der Serienfelge statt der 215/45 R17 auch die STI-Größe 225/45 R17 fahren dürfen.

Und ich kann dir bestätigen, dass sogar beim Impreza Kombi 225/45 R17 mit den WRX-Felgen 7x17" ET +55mm ohne Karosseriearbeiten passen. Aber all das ist in einem bereits existierenden Thread nachzulesen - warum also hier noch mal durchkauen?

Mod-OT:
Was soll dein Bandwurmsatz jetzt bringen? Kein Punkt, kein Komma, keine Absätze um unterschiedliche Gedanken voneinander abzugrenzen. Hilfst du auf diese Weise mit, dass das Forum besser wird? :hmmm: Ich glaube nicht! :prophezei:
Hast du schonmal überlegt, wie ein Nutzer (der Deutsch nicht als Muttersprache hat) deinen Post verstehen soll? Wir haben schließlich User z.B. aus den Niederlande, Belgien, Dänemark, Finnland, Norwegen und anderen Ländern - und nicht alle von denen stammen aus Deutschland.

Daher auch die Forderung in den Regeln: "Schreibe verständlich".

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Hätte ja eigentlich 2 Fragen

Dann startest du 2 unterschiedliche Themen mit jeweils passendem Titel - und in jedem dieser beiden wird dann zu genau einer Frage geschrieben. Dies allerdings nur, wenn es nicht schon passende bestehende Threads gibt! :dafuer:
Und die gibt es definitiv :prophezei:

einen Hinweis das ich was Suche gebe ich zu man kann ja in euerm Forum nichts einstellen und man hat das Gefühl das man nicht richtig akzeptiert wird wenn man keinen wrx oder STI fährt deswegen ich noch kein zahlendes Mitglied bin

Zahlendes Mitglied zu sein hat jetzt aber überhaupt nichts damit zu tun, ob man einen Turbo-Impreza fährt. Ich hatte auch noch nie einen eigenen impreza GT / WRX / WRX STI und bin trotzdem im Impreza GT Club.
Auch andere haben keine Turbos & haben sich für SC+ entschieden.

Es ist auch jedem überlassen ob er SC+ abschließt oder nicht - nur muss er sich dann auch damit abfinden, dass er manche Dinge im Forum nicht kann bzw. darf. So ist nun mal die "Hausordnung" hier im Forum (festgelegt vom Betreiber) & wir alle sind hier zu Gast und sollten dies akzeptieren.

Auch als normaler SC-User kannst du natürlich im Biete-Bereich dich nach angebotenen Dingen umsehen und diese beim Anbieter erwerben. Auch im Suche-Bereich kannst du anderen Nutzern antworten, wenn du das hast, was gesucht wird und du abgeben willst.
Du kannst (& darfst) nur nicht im "Biete" einen Thread starten, wo du deine überzähligen Sachen anbietest. Genauso wenig kannst (& darfst) du im "Suche" einen Thread starten wenn du etwas suchst.

Und außerhalb des "Privaten Marktplatz" schon gar nicht!

und ausserdem habe ich die Suchfunktion benutzt die ist aber Schrott da hab ich noch nie gefunden was ich gesucht habe

Dass sie Schrott ist ist völliger Quatsch! Dass sie nicht optimal funktioniert stimmt hingegen.
Die Suchfunktion ist ein Teil des Programms für diese Community, da hat der Admin und Betreiber nicht viel Möglichkeiten etwas zu verändern - da sind die Softwareentwickler dieses Programms gefragt.

Ich weiß nicht was du bisher alles gesucht hast, mit welchen Begriffen und mit welchen Suchoptionen. Sicherlich wird es auch Fragen oder Probleme geben, die wirklich hier zum allerersten Mal gestellt bzw. angesprochen werden. Da kann die Forensuche auch nichts finden, das kannst du ihr also nicht anlasten.

Wie fast immer bei Problemen im Bereich PC/Internet ist meistens die problematischste Hardware ca. 40 cm vor dem Bildschirm. :zwinker:

Hilfreiche Tips zur Nutzung der Suche finden sich hier.
Ja, die Forensuche braucht als Suchbegriff mindestens 4 Zeichen, dies steht aber auch genau unter dem Eingabefeld für den Suchbegriff.
Dann kann man auch google (oder sicherlich jede andere Suchmaschine nutzen), um das Forum zu durchforsten.

Wenn man mit einem Begriff nicht fündig wird, dann muss man auch mal andere ausprobieren. Und wenn man sich die Ergebnisse nicht als "Vorschau", sondern als "Thema" anzeigen lässt, kann man schon mal anhand des Titels abwägen, ob es sich lohnt ein Suchergebnis anzuklicken.

Wie kannst du behaupten, man findet nichts mit der Suche? Probier es selbst aus: Suchbegriff: "Spoiler Impreza Kombi" (Ergebnisanzeige als "Thema") und du wirst fündig! Da kannst du weiterschreiben, wenn sich deine Frage nicht schon durchs Lesen erledigt. (genauso dann bei der anderen Frage: "17"-Felgen Impreza Kombi")

Leider haben scheinbar immer mal wieder User den Anspruch, dass ihnen das Suchen andere abnehmen und die Antwort dann auf dem Silbertablett serviert wird. Nur so funktioniert das nicht im Forum. Wir sind alle aus freien Stücken in unserer Freizeit hier aktiv.

aber ein Kontrollfutzi ist immer zur Stelle

Aber immer wieder gerne!

Es ist nur komisch, dass man bei sehr vielen Usern nicht als Moderator aktiv werden muss und diejenigen bei denen man eingreifen muss beschweren sich dann. :nocheck:

Du verstößt mit voller Absicht gegen die Forenregeln & bist dann sauer, wenn die Moderatoren eingreifen?? Schonmal überlegt, was Ursache und was Wirkung ist?


Gruß
Stephan

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 30. Dezember 2017, 18:49

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Von meinem 2.0R kann ich dir sagen dass er original 16 Zoll hat und auf meinen Sommer-Alu´s 17" 215/45 das Maximum sind was er fahren darf. 225/45 17" sind erlaubt, aber nur mit Eintragung/Abnahme und Änderung an den Radkästen. Fahre aber allerdings Stufenheck und keinen Kombi, k.A. ob es anders ist ggf., kann ich mir aber fast nicht vorstellen.

Damlas reichte es diese Gummileitse abzumachen. Da hat es aber von Subaru Deutschland auch noch Unbedenklickeitsbescheinigungen gegeben. Oder der Tüv hatte nen guten Tag?
So sehe ich als Clubmitglied aus.
Dies ist meine Vorstands-/Moderatorenstimme.

Draco

SC+ Mitglied

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

Wohnort: Landkreis - Lippe

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 30. Dezember 2017, 22:08

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr

@tnp: Meine persönliche Erfahrung:
Als ich meinen Impreza vor etwa 4 Jahren gekauft habe, hatte er bei ~128.000km die original Stoßdämpfer drin aber mit 35mm Tieferlegungsfedern, gab dafür auch ne ABE. War ich dann damit einkaufen gefahren und hatte hinten 2-3 Cola-Kisten drin und mit 50-70 durch ein etwas größeres Schlagloch gefahren sind die Hinterräder teilweise auf der Innenseite des Radkastens angeschlagen. Da der Winter bevorstand, bin ich dann aber ehh relativ schnell auf Winterräder umgestiegen, diese sind bei mir 205/XX 16Zoll. (Genaues Maß müsste ich einmal erst nachschauen). Damit hatte ich das Problem dann nicht mehr. Ergo, konnte man mit 215er fahren, war aber in bestimmten Situationen/+Beladung grenzwertig. Mit 225er wäre das warscheinlich dauerhaft so gewesen.
Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten E-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

renegade2k

Schüler

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2014

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Januar 2018, 14:28

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr

Ergo, konnte man mit 215er fahren, war aber in bestimmten Situationen/+Beladung grenzwertig. Mit 225er wäre das warscheinlich dauerhaft so gewesen.

Kann ich in etwa so bestätigen.
Habe zwar ein Sedan und kein Kombi, aber dürfte baugleich sein. Hatte dafür 17'' Alus mit ET42 besorgt. 225er Reifen drauf. Passte alles gut, bis sich hinten 2 Leute rein gesetzt haben. Da waren die Reifen sofort am schleifen.
Also gleich runter und 215er aufgezogen. Seit dem kein Problem mehr.