Du bist nicht angemeldet.

Justme

Anfänger

  • »Justme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 22. Mai 2020

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. Mai 2020, 11:42

Subaru Justy I - Gas und Kupplung

Hallo liebe Forengemeinde,


ich habe mir einen Subaru Justy 1.2 Si gekauft ('93) und wollte mal fragen wie bei euch das Gas und die Kupplung eingestellt ist? :rolleyes:

Denn: Bin bislang keinen anderen Justy gefahren und finde, dass die Kupplung erst sehr spät kommt und das Gas wird so aprupt angenommen, dass fast kein langsames Gas geben möglich ist.
Ist das bei euch auch so?


Freue mich auf eure Infos.

Gruß
Sven

-David-

SC+ Mitglied

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2019

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Mai 2020, 17:15

Hallo.
Schau doch mal unter der Haube nach, wo der Gaszug ist. Bestimmt ist nur was festgegammelt.
Einfach mal kucken und evtl. mit etwas WD40 o.ä. einsprühen.
Gruß,
David

-Prodriver-

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 3. Juni 2010

Wohnort: Klagenfurt am Wörthersee

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Mai 2020, 19:23

Hi,
Die Kupplung bei deinem Justy kannst du mit den Einstellmuttern am Kupplungsseil einstellen.
:D :D Um Allrad besser :D :D

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 7 162

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Mai 2020, 13:39

Wie schon in Post2+3 geschrieben, denn bei diesem Modell geht alles noch rein mechanisch. Und deshalb ist durch gutes "Einfetten"/"einölen" des Kupplungszuges und der"Gas-rückholfeder" an dem Alu-Ansauggedöns
die lange Lebenszeit wieder zu verlängern. Schön ist auch, dass die Kupplung via Einstell-Möglichkeiten des Seil/Bowdenzuges ganz individuell angepasst werden kann.