Du bist nicht angemeldet.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 387

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 6. Mai 2015, 13:24

Ordentliche Idee mit dem Dresdner, schon zugelassen mit Rest-TÜV... Anruf ergab: Häßlich. Eine bunte Spasslackierung weiß übergerollt :pinch:
...und Automatik soll beim Wechseln von N auf D und/oder umgekehrt hakeln.
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 387

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 6. Mai 2015, 13:32

schade

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. Mai 2015, 13:44

schade


Naja, kein Totschlagargument. Wenn er nur technisch und rostmäßig OK dasteht, kann ich evtl. Häßlichkeit akzeptieren - bevor ich wieder ein tolles Alltagsauto kaufe und dann wieder einen weiteren kaufe, weil auch der "Alltagswagen" dafür eigentlich zu schade ist (siehe Forester STI).

Der Händler wirkte vergleichsweise vertrauenswürdig; da er den Lackmakel und die Hakeligkeit des Wahlhebels von sich aus ansprach.
Historie: Anlässlich TÜV wurden die Manschetten vorne gemacht, Rest unbekannt.

Die hiesige Werkstatt vermutet ohne Gewähr, dass die Hakeligkeit was am Hebel ist und regelmäßig nicht im Automatikgetriebe selbst ein teurer Schaden. Wenn jemand da widersprechen muss - gerne jetzt vor dem potentiellen Reinfall.
Und: Ist das eigentlich auch so eine EVT-Automatik, bei der evtl. ein besonderer Grund für die Hakeligkeit bestehen kann, den es bei "normalen" Automatiken nicht gibt?)
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 387

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 6. Mai 2015, 14:11

ja es ist ein CVT Getriebe.
Einfach zu prüfen wegen dem Problem wäre als erstes mal folgendes:



Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 10. Mai 2015, 22:53


Der Händler wirkte vergleichsweise vertrauenswürdig; da er den Lackmakel und die Hakeligkeit des Wahlhebels von sich aus ansprach.
Historie: Anlässlich TÜV wurden die Manschetten vorne gemacht, Rest unbekannt.


So, außer Spesen nix gewesen: Im Bestreben, noch Teile vom Braukhaus-Vivio sinnvoll zu verwenden, bin ich auf @drischnie 's Hinweis ans erst ans Telefon und dann todesmutig in Kosten und Aufwand gestürzt (mit tätiger Hilfe der Bahn, die mir eine rechtzeitige Wochenend-Bahnanreise mit roten Kennzeichen unmöglich machte), und bin mit Auto und für den Kauffall auch gleich Hänger nach Dresden gefahren.

Ich habe ihn nicht gekauft. Rostmäßig stand er wohl recht gut da. Sonst leider nicht, aus der Erinnerung:
- Laienlackierung in weiß "mit der Farbrolle" (wie am Tel. erwähnt)
- Fronttreffer. und Hecktreffer:
Vorne spürbarer und hinten leichter Schaden. Eventuell auch die Ursache für die Laienlackierung mit der Farbrolle, um Rostangriff zu vermeiden? Jedenfalls Querträger vorne leicht verbogen. Laienlackierung des Motorraums rissig (evtl. Wärmeuntauglicher Lack). Hinten auch der Querträger im Kopfferraum sehr leicht schief.
- Nässe im Kofferraum hinten links, Ursache unbekannt
- Querlenkerbuchsen ausgeschlagen
- Ölverlust am Motor oben (angebl. Simmerring, wie am Tel. erwähnt)
- kratzendes Geräusch beim Lenken im Stand; Manschetten des Lenkgetriebes löchrig
- Vibrieren (insb. stark vibrierendes Lenkrad), bei Fahrstufe "D" auf der Bremse
- Einige Beulen in der Heckklappe

Werden denn alle Vivios offenbar in der Kiesgrube benutzt?

Verkäufer wollte 499€ haben, für Käufer die nur den Rest-TÜV nutzen wollen. War recht sympathisch, aber das half leider auch nicht.

Ich gebe daher nun auch den Anlass der Odyssee, den weißen Vivio von Braukhaus ab, Verkaufsthread hier.
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

A.R.

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

Wohnort: Kamenz, in der Nähe vom Lausitzring

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 11. Mai 2015, 20:23

Hättest was gesagt, mein Arbeitsweg geht da fast vorbei.....
Impreza GT '00 mit PPP - 2:12.46min - Lausitzring GP
Opel Corsa B Turbo - 12,6sek - 1/4 Meile
Opel Zafira B OPC - Familienkutsche
Legacy 2.0R '06 mit Gas
Legacy Diesel '08 - verkauft

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 11. Mai 2015, 20:37

Hättest was gesagt, mein Arbeitsweg geht da fast vorbei.....


Uff... da habe ich ja mal überhaupt nicht dran gedacht, dass ich auf nette Clubber für eine Schnellbesichtigung hoffen kann :traurig:

:vermoebel: (beide smileys: Ich)
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 29. Juni 2015, 10:57

Soeben gelernt:

Reine Haftpflicht für nen Vivio bei SF13 für Saisonkennzeichen 10-4 und 3000 Stadt-km/Jahr käme niedliche 118,48 € 8o

Zumindest da einmal keine STI-Preise ;)
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 14. Juli 2015, 13:29

So, Update:

Die weiße Andorra-Karosse inkl. Fahrwerk / Allradteilen etc. bleibt im Forumund hilft evtl. nen Vivio-Kollegen zu retten. Ein paar Ersatzteile bleiben bei mir, der Ersatz-Vivio, der mir zugeflogen ist, ist evtl. noch dieses oder nächstes Wochenende verfügbar...

Stay tuned.
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

31

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:28

Zitat

Zumindest da einmal keine STI-Preise


Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Wenn ich die Versicherungskosten / Steuer meines STi's mit dem Camaro vergleiche, ist der STi ein Schnäppchen dagegen. Der Camaro kostet mich bei gleichen Voraussetzungen doppelt soviel.

März - Oktober, gleiche SF-Klassen

STi 600,- Versicherung inkl Vollkasko, 168,- Steuer
Camaro 1000,- Versicherung inkl. Vollkasko, 400,- Steuer
Ahoi

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 14. Juli 2015, 19:05

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr


Wenn ich die Versicherungskosten / Steuer meines STi's mit dem Camaro vergleiche, ist der STi ein Schnäppchen dagegen. Der Camaro kostet mich bei gleichen Voraussetzungen doppelt soviel.

März - Oktober, gleiche SF-Klassen

STi 600,- Versicherung inkl Vollkasko, 168,- Steuer
Camaro 1000,- Versicherung inkl. Vollkasko, 400,- Steuer


Nur 600 für nen STI? Wie das, SF 30? Ich bin mit SF13 VK / 6 HPfl. bei rund 1200/Jahr, trotz Selbstbehalt auch in der TK von 1000!

Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 387

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 14. Juli 2015, 19:52

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
STi: Saison April - Oktober , Beitrag Haftpflicht: 140,76 Euro , Beitrag Vollkasko: 403,92 € , Gesamt: 544,68 Euro. Jeweils SF15 (30%)
Vollkasko mit 1.000 € Selbstbeteiligung einschließlich Teilkasko mit 500 € Selbstbeteiligung

Auch meiner Meinung nach ein echtes Schnäppchen

34

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:22

Sören,

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Deine SF6 bei der Haftpflicht ist nicht ohne. Hattest offensichtlich einen Bumms (nicht im Schlafzimmer).
Meine Angaben beziehen sich auf die Saison 03-10.

STi HPf SF 17, 35%, VK SF17, 40%, 500,- SB
Camaro HPf SF11 35%, VK SF11, 34%, 500,- SB
Ahoi

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 9. August 2015, 21:42

O Schreck!

Die Neuerwerbung ist weg!!!





Ach so... *erleichtert* :




Aus dem Forumsumkreis geht es halt doch besser... :thumbup:
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 962

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 9. August 2015, 22:15

Die Neuerwerbung ist weg!!!

Ach so... *erleichtert* :

Aus dem Forumsumkreis geht es halt doch besser... :thumbup:



Kapier ich´s richtig: Nr. 5 der Alone-man Flotte?

Edit: Ich wollte außerhalb des kastens schreiben ...und dann nicht so groß ...(für´s ganz kleine Auto) :confused:

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 962

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 9. August 2015, 22:27

...ich schieb mal normal-klein nach: ...und alle haben solch ein Dach überm Dach?
Garagen sind in KI doch so selten wie Wohnungen ..... :gruebel:

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 9. August 2015, 22:31

@daddy:

Jup.
- ein Winterpendler zur Arbeit (Vivio mit Sitzheizung und wenig Fläche die man eiskratzen muss, aber 2WD :wacko: )
- ein Sommerpendler zur Arbeit (Galant)
- ein Hobbyflitzer (Spec C)
- ein Hobby-Oldie (XT)
- ...und der Forester für Langstrecken und wenn das Gepäck etwas sperriger ist.

OK, mir gehen langsam die Argumente aus...

;)

Edit @Garage:
2 bei der Wohnung, Rest soll eine Schrauberhalle abdecken, in die ich mich einmieten kann...
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 10. August 2015, 16:32

Mancher verbreitete Luxus ist beim Vivio auch einfach überflüssig. elektrische Spiegelverstellung z.B.: Ich konnte heute den Beifahrerspiegel problemlos von Hand vom Fahrersitz aus korrigieren... :D
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

  • »Runeflinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 786

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 22. November 2015, 18:01

Seit heute mit passendem (Saison-)Kennzeichen:

KI KA 660

:D

Nur 2WD hat bei 5cm Neuschnee selbst die Kanalbrücke hoch nicht gestört. Zwei Winterreifen reichen auch im Schubkarrenformat 145/70 R12 66P für 670kg Leergewicht 8o
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport +
'90 Mitsubishi Galant EXE