Du bist nicht angemeldet.

Eric

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Registrierungsdatum: 29. März 2011

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 22. Februar 2020, 09:54

mit VDD bist du vermutlich auf der richtigen Spur; das war bei meinem GT auch mal das Problem (mit ordentlich Ölgeruch) und kann relativ einfach behoben werden. Der Einbau ist allerdings ziemlich fummelig, da VDD senkrecht an senkrechter Fläche positioniert und gehalten werden muss, bis der Deckel ordentlich drauf ist (braucht eigentlich mindestens 3 Hände :-)
Gutes Gelingen.

chrisscha

Schüler

  • »chrisscha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 7. Januar 2017

Wohnort: Dieburg

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 22. Februar 2020, 18:46

Hab ein kleinen Bruder der immer 2 Hände zur Verfügung stellen kann.

Hätte auch nicht erwartet das ich doch so viel antworten bekommen , Danke!

Eric

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Registrierungsdatum: 29. März 2011

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 22. Februar 2020, 19:42

bei meinem GT-Turbo mussten die Mechs 2 x ran, da der Ölgeruch nach dem ersten Austausch der VDD wieder auftrat. Da hatte sich wohl die VDD auf der einen Seite irgendwie verklemmt oder verschoben beim Einbau. Sorgfältiges Arbeiten ist also angesagt.