Du bist nicht angemeldet.

  • »forester 2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Schaumburg

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Oktober 2010, 19:05

Gibt es eine Domstrebe für den Forester

Hallo,
ich überlege in meinen Forry eine Domstrebe einzubauen.
Leider habe ich keine per Google gefunden. Es haben aber schon welche in Ihren Forry welche eingebaut.
Passt die vom impreza, oder woher habt ihr die bekommen? Was kostet die ca?
Merkt man den Einabu hinterher beim Fahren stärker oder ist sie mehr Zierde ? ;)
Vielen Dank für die Antworten

Strexe

Profi

Beiträge: 1 499

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Wohnort: Berlin-Spandau

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Oktober 2010, 22:46

Moin,

Aerys hat eine Front-Domstrebe aus Alu für den SG im Programm. Z.Zt ist die HP in Wartung. Ob die auch auf den SF paßt???

Der Silber Forry fährt mit dieser Strebe rum, er hat bestimmt auch ein Bildchen davon.

3

Sonntag, 24. Oktober 2010, 23:14

ob das was bringt bei so einem weichen, wankenden gartenhäuschen? wenn man was merkt, dann sicher nur im grenz- oder placebobereich! ;-)
Ihr wolltet den Osten, jetzt kriegt ihr den Osten! :thumbsup:

Silber Forry

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 11:26

Moin,

seit ich die Domstrebe montiert habe, fühlt sich der Förster vorne wesendlich straffer an und auch die Lastwechselreaktionen an der Hinterachse sind verschwunden. Bilder
von der Strebe habe ich nicht.

Gruß Matthias

Günzler

Meister

Beiträge: 1 599

Registrierungsdatum: 27. November 2001

Wohnort: Wald

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 25. Oktober 2010, 12:48

Ich hatte an meinem 99er Forester eine Domstrebe aus einem Impreza verbaut - der Unterschied war gewaltig
Trotz Original-FW viel direkteres Einlenken, und keine Wankbewegungen mehr

Gruss Stibe
2004 Subaru Forester 2.0 XT CrossSport
2004 Subaru Legacy H6 3.0R
Facebook-Gruppe Forester Freaks Swiss

Hammel

Fortgeschrittener

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 4. April 2008

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 25. Oktober 2010, 14:06

Unser Forester hatte zumindest hinten einmal eine Domstrebe verbaut, sieht man noch deutlich an den "Narben"

geh ich recht in der Annahme, dass sämtliche impreza Streben vom selben MY auch bei Forester passen müssten?

Beiträge: 612

Registrierungsdatum: 16. März 2009

Wohnort: Austria

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 25. Oktober 2010, 18:34

Ich hab die original STi Carbon Domstrebe verbaut. so gewaltig find ich den unterschied jetzt nicht, aber einwenig wankbewegung is dadurch sicher genommen worden.

http://cgi.ebay.co.uk/JDM-Subaru-GC8-Imp…=item20b4147f73

ich hab die im 99er und die passt wahrscheinlich auch im 03er und wird hier auch sicher im bieteforum angeboten.
Gruß Manuel

StukkiAlex

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 5 148

Registrierungsdatum: 30. September 2001

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 25. Oktober 2010, 18:41

im forester my2006/2007 ist die domstrebe in verbindung mit den leider nicht mehr erhältlichen eibach tieferlegungsfedern für die va ein super upgrade ;)

alex ;)
15. bis 17.Juni 2018
11. Freies Bergrennen für Jedermann

bojo

AK-Event

Beiträge: 4 052

Registrierungsdatum: 2. April 2008

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 25. Oktober 2010, 19:27

Und hinten ist eine mit Schnellspanner zu empfehlen - dann bleibt der Nutzwert bei Bedarf erhalten

  • »forester 2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Schaumburg

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 25. Oktober 2010, 20:50

Wie sieht denn hinten eine Domstrebe mit Schnellspanner aus

Ich habe noch nie eine hinten mit Schnellspanner gesehen. Hat jemand davon ein Bild? Wenn sie sehr gut mit eingebaut währe, würde sie ja direkt an der Rückenlehne lang laufen ohne den Kofferraum zu beeinträchtigen.
Dann könte ich mir das auch noch vorstellen. sie mit einzubauen.
Wenn ich die Rückbank umlege, muss ich jetzt schon das Hundegitter herrausnehmen. Wenn sie mit Schnellspanner währe, wäre das auch nicht weiter schlimm.
Mit voller Beladung fahre ich ja auch nicht schnell sondern gemütlich ;)
Ansonsten fest ein No go.

Ich habe übrigens ein Angebot für vorne mit Versand von Aerys für 95,90€ erhalten.

Jetzt überlege ich gerade ob zuschlage oder nicht.
Da er ein anderes Fahrwerk bekommt währe es ein Abwasch, aber auch wieder noch mal 100 € mehr.

bojo

AK-Event

Beiträge: 4 052

Registrierungsdatum: 2. April 2008

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 25. Oktober 2010, 23:43

Mit - ich vermute mal härterem - Fahrwerk ist eine Domstrebe schon sinnvoll um die Mehrbelastung der Federbeindome wieder etwas abzufangen. Also bereits abgesehen vom umstrittenen besseren Fahrverhalten eine sinnvolle Änderung. Es gibt einige Forrys hier im Forum mit einer Domstrebe mit Schnellapannern hinten - vielleicht findest Du was in den Mitglieder-Profilen oder fragst z.B. mal hier nach. Keine Ahnung ob er noch im Forum aktiv ist, aber er hatte meines Wissensso ein Teil drin.

Wallace

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 8. April 2006

Wohnort: Ludwigsburg

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 18:30

Hi,

bin zwar im Forum nicht aktiv, mit dem Forester aber immer noch verbandelt und nach wie vor zufrieden.
Ich habe eine Domstrebe mit Schnellspanner drin. Ist eine praktische Sache, schnell ein- und ausgebaut.
Die Wirkung selber habe ich noch nicht als sehr stark empfunden, habe es aber wegen anderen Modifikationen am Fahrwerk mal dran.
Die Montage war einfach, bezogen habe ich es damals von ak-motorsport, Hersteller ist Whiteline.





Gruß,
Marcel

Hochwald

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:36

Moin Gemeinde!

Passt diese https://www.ebay.de/itm/JDM-SUBARU-GC8-I…xHwu:rk:28:pf:0 JDM SUBARU Carbonstrebe in einen Forester SG 2.5 Bj.2004 ?

Alternativ auch: https://www.ebay.de/itm/JDM-SUBARU-LEGAC…rxjn:rk:33:pf:0

Danke und Gruß!
Hochwald

shiz0

SC+ Mitglied

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 17. November 2017

Wohnort: Südbaden

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:45

Erstere schonmal nicht, sie ist für Impreza GC und würde demnach beim Forry SF passen, nicht aber beim SG, welcher das Dom-Layout vom Impreza GD hat.
Bei der vom Legacy bin ich mir nicht sicher, glaube aber auch nicht...
Am besten du schaust nach Streben für den Impreza GD 01-07, die müssten alle passen und bei vielen davon dürfte auch der forry SG gleich mit gelistet sein.

Hochwald

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 09:48

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hochwald« (18. Oktober 2018, 10:00)


Hochwald

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:11

Du meinst wirklich GD 8?

Und nicht; GC 8?

Ich lese immer nur GC.

shiz0

SC+ Mitglied

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 17. November 2017

Wohnort: Südbaden

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:52

Ja, genau, solche z.B. meine ich.

Einen GD8 gibt es nicht.
Also...
GC[8] steht für die erste Generation Imprezas: GC-A MY92/93 bis GC-F MY99/00.
GD hießen die der zweiten Generation: GD-A MY01 bis GD-G MY07.
Wobei man korrekter weise dazu sagen muss, dass nur die Sedans mit vier Türen GC hießen. Coupes mit zwei Türen heißen GM und Kombis GF. Kombis der zweiten generation hießen auch anders, nämlich GG-A usw. Für die Domstreben, zumindest die an der VA, ist das aber unerheblich. An der HA kann es aber schon Unterschiede geben.

Weitere Infos dazu gibt es bei Wikipedia und natürlich auf http://www.subaru-impreza.de/ImprezaGeschichte.htm

Bezogen auf das Layout der Dome haben die Forester SF vorne das der GC/GF/GM und hinten das der GD/GG. Forester SG haben rundrum das der GDs.

EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:53

Zur Orientierung:

GC/GF: Impreza der ersten Generation, BJ 1992 - 2000
GD/GG: Impreza der zweiten Generation, BJ 2000 - 2007

Wenn die kompatibel sind, dann muss du für deinen Forester nach Streben für den GD/GG-Impreza schauen.

Hochwald

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:58

Ihr seid so nett und hilfsbereit!

Vielen vielen Dank dafür! :tschuess:

Gruß!
Hochwald

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 17. September 2015

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:53

würde ich ja mal gerne ausprobieren. was sagt denn der tüv dazu? erlischt die betriebserlaubnis?