Du bist nicht angemeldet.

Kaktuseis

Anfänger

  • »Kaktuseis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 7. November 2019

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. November 2019, 20:25

Hängearsch am SF Turbo

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind stolze Besitzer eines Turbo SF.
Das altbekannte Problem des Hängearsch haben auch wir.
Dutzende Threads, Empfehlungen, usw. wurden bereits gelesen. Zu einem endgültigen Ergebnis kamen wir bisher nicht. Wir standen in Kontakt mit King Springs und MAD. Überzeugt hat uns keiner. Dämpfer werden wohl die KYB Excel-G.
Folgende Informationen, bevor wir unsere Frage stellen :

- sehr viel Anhängerbetrieb mit schwersten Lasten
- TÜV egal
- manchmal Off-road
- es sollte lieber straff sein

Welche verstärkten Federn ggf mit Höherlegung könnt Ihr empfehlen, gerne auch Federn die ursprünglich nicht für das Kfz gemacht wurden, aber passen?

Habt Ihr eine Alternative Empfehlung zu den Excel-G, welche ggf besser mit den vorgeschlagenen Federn harmonieren?

Allerbesten Dank fürs Verständnis, diese Fragen das wahrscheinlich 100ste mal in diesem Forum gestellt zu haben und noch mehr Dank an alle die wirklich einen guten Rat geben können. Danke auch an alle, die nicht belehrend nachfragen, ob das Kfz ohne TÜV konforme Federn auf deutschen Straßen bewegt werden soll.

Beste Grüße M+K

Hirnke

Fortgeschrittener

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2015

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. November 2019, 20:44


Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 518

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. November 2019, 22:52



Genau!
Weil es bereits den allseits bekannten langen Thread gibt ist hier zu.

Gruß
Stephan