Du bist nicht angemeldet.

heio82

Anfänger

  • »heio82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 8. Januar 2018

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. Januar 2018, 16:45

Stoßdämpfer hinten

Guten Tag, ich bin neu hier im Forum, ich fahre einen Subaru Forester, 2,0 X mit vom Werk aus eingebauter Gasanlage. Der Wagen ist von 2007 wird dann wohl der SG sein. Zur Zeit steht er in Herne beim Subaruhändler in der Werkstatt, bekommt eine neue Kupplung, ein neues Ausrücklager und eine Schwungrad/scheibe. Teurer Spaß. Mir ist aufgefallen, dass er hinten leicht hängt, mein Händler sagte mir, dass alle SUBARU FORESTER eine Niveauregulierung haben. Stimmt das ? Warum werden im Netz so viele Stoßdämpfer für die Hinterachse angeboten ? Gibt es eine Alternative, denn 500 Euro pro Seite ohne Einbau ist eine stolze Summe.

Ich denke das ich nicht der erste bin, der diese Frage hier im Forum stellt, seid mir also bitte nicht böse und habt etwas Mitleid mit mir.

Ich bedanke mich vorerst schon einmal für die hoffentlich zahlreichen Informationen.


Mit freundlichen Grüßen

Heiko aus Castrop-Rauxel

Hoxen

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 21. Februar 2012

Wohnort: Jena

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. Januar 2018, 17:33

Willkommen im Forum. Natürlich bist du da nicht der erste mit diesem Problem.

Stichwort Hängepo

Günstige Lösung für alte Forester mit Hängepopo

Ähnliche Themen