Du bist nicht angemeldet.

21

Dienstag, 5. Februar 2013, 15:10

Zitat

Und einen Klappenauspuff am BRZ hab ich von KKS bisher noch nicht gehört. ;)


Enco Exclusive anrufen, sagen was man sich vorstellt, was es kosten wird, Terminvereinbarung, voila - Klappenauspuff mit TÜV.

@Baumschubser:

11 Jahre Erfahrung im Auspuffbau führen genau zu dem Klangerlebnis, was man haben will und was noch Tüv-fähig ist.


Ironiemodus an

@BRZ-Sparer, pardon Fahrer :augenroll:

Aber wer nicht hören will, pardon nix hören will, kauft ne ABE-Anlage :verrueckt: und kann sich hinterher über verbrannte Kohle ärgern und 'nachbessern' mittels illegalen Teilen.

Ironiemodus aus
Ahoi

Mailinger

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 8. Februar 2013, 09:39

Ich würde dir dazu aber auch eher zum Sportauspuff von REMUS raten.
Standardmäßig hat das Teil schon einen guten Sound und man erhält auch hier eine ABE!
Nur wenn man noch nachrüsten will, um noch ein bisschen mehr in den Bereich Sportwagensound zu kommen, dann wird es eher schwierig damit durch den deutschen TÜV zu kommen :-)


Ja, mit Remus Sportauspuff hatte ich auch schon Erfahrungen gemacht - aber der Sound mit den Vorschalldämpfer ist nicht wirklich das was ich mir vorstelle.

Und bei einer Umrüstung bekomme ich dich Probleme mit dem TÜV oder?

giesing

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 5. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 8. Februar 2013, 14:44

Ja, mit Remus Sportauspuff hatte ich auch schon Erfahrungen gemacht - aber der Sound mit den Vorschalldämpfer ist nicht wirklich das was ich mir vorstelle.

Und bei einer Umrüstung bekomme ich dich Probleme mit dem TÜV oder?


Ja, genau! Wenn du das Racingrohr nachrüstet bekommst du keinen TÜV, da die Abgaswerte nicht stimmen und dieser zu laut für deutsche Straßen ist.

Dafür kannst du aber mehr am Sound machen und hast eine minimale Leistungssteigerung. Die Montage ist auch einfach, da du dies an den Orginal Befestigungspunkten anbringen kannst.

Gib dir mal das Video hier:

http://www.youtube.com/watch?v=XlWA8s-TnVk


Hübsch oder? :-)

subarufan 123

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 11. Mai 2008

Wohnort: Niederösterreich

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 8. Februar 2013, 16:22

@giesing: Tut mir leid, aber das schaut gar nicht nach einem Remus aus.... Noch nie gesehen, und ich glaub da wirds anderen auch so gehen, noch dazu, ist das hier ein Thread für den Brz und nicht Impreza.

hikan

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 8. Februar 2013, 16:49

Ich würde dir dazu aber auch eher zum Sportauspuff von REMUS raten.
Standardmäßig hat das Teil schon einen guten Sound und man erhält auch hier eine ABE!
Sehe ich genau so. Man muss entscheiden:
Diesen Auspuff mit Racingrohr verwenden und das Risiko eingehen, oder doch auf Nummer sicher und den leisender Sound?
Für mich Antwort ist klar: ich bin auch für REMUS :)
Aber ok, jeder muss für sich schauen.

napoleano

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 9. Februar 2013, 19:00

Hi,



also ich habe diesen Sportauspuff von REMUS an meinen Toyota. Er hat einen
richtig guten Sound und sieht optisch einfach genial aus.
Vorallem hat er eine ABE.



Das Geld rentiert sich auf jeden Fall. Sehr empfehlenswert!!!

drmichi

Profi

Beiträge: 1 152

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2010

Wohnort: Sarganserland

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 9. Februar 2013, 23:30

@Schall & Rauch:
Irgendwie wirst du hier komplett überlesen.. ;) scheint wohl zwecklos zu sein gegen die Remus Mafia anzukämpfen :whistling:

28

Sonntag, 10. Februar 2013, 08:20

@drmichi:

Exakt aus diesem Grund habe ich nix mehr geschrieben.
Dieses Thema hier ist etwas kontrovers. Einerseits soll der Auspuff legal sein, da wird ne Kaspertüte von der Stange gekauft, die wiederum nicht genug Sound bringt und durch ein illegales Teil ergänzt wird und das Gesamtpaket ist preislich so attraktiv, wie ungeschützter An*lverkehr mit Freddy Mercury :vermoebel:

Ich frage mich manchmal, ob die Leute lesen, was sie schreiben.....
Ahoi

creative

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 15. November 2009

Wohnort: Wegberg

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 10. Februar 2013, 08:24

Möchte mich da auch mal einschalten...

Bei einer Anfertigung á la KKS oder Enco Exclusive kannst Du völlig frei entscheiden wie z.B. die Endrohre aussehen sollen (von rund über oval bis hin zu eckigem Design ist alles möglich)
Beim Sound kannst Du dich bei Enco zumindest, beraten lassen und Dir eventuell Soundproben anhören.
Der Tüv wird bei der Enco Anlage auf Wunsch auch direkt vor Ort gemacht....außerdem mutmaße ich jetzt mal, dass eine Anlage von denen gleich laut und mit besserem Sound ist als eine Remus NICHT-ABE Anlage mit Racingrohr.


Für mich gilt definitiv, wenn Auspuffanlage, dann Einzelanfertigung.

30

Sonntag, 10. Februar 2013, 10:07

Remus an en Japaner.... Mir wird schlecht. :nixwieweg:

Hört auf das was man euch bereits sagte. :prophezei:

chicolino

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 23. Mai 2011

Wohnort: Augsburg

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 21. Mai 2013, 18:08

... und ich frage jetzt mal ganz tollkühn, in meinem jugendlichen leichtsinn:

was haltet ihr von einer FOX anlage, komplett mit ABE und ,,deutsche'' qualität, mit ganz schönen endrohren.
ehrlich gesagt gehts mir auch weniger um sound, sondern mehr um rückstauh, bzw. bessere abgasführung. der sound klingt aber gar nicht schlecht.

mal im ernst, der klingt nicht so blechern wie ein remus, man zahlt den namen nicht und vor allem, es ist alles völlig legal und ohne viel getue erlaubt (also genau das richtige für einen 31 jährigen familienvater wie mich).

wer toll wenn sich mal jmd so ein teil dran macht und was dazu sagen könnte. (ich muss noch n jahr warten bis es so n auto für mich gibt ;)

josedan03

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 18. Februar 2003

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 30. Juli 2013, 17:26

Von mir auch eine klare Empfehlung für den Remus am BRZ, klasse Sound und Optik !
"Lieber hochschwanger als niederträchtig."

Richard David Precht

33

Dienstag, 30. Juli 2013, 17:32

K-Sport Germany bietet auch ein Klappenauspuff für den BRZ an von Borla.

Aber ihr wollt ja alle mainstream von der Stange. Wozu ein Mac, wenn man Windows 2000 haben kann und 2 Euro Fuffzig gespart hat :lolaway:
Ahoi

wrx´er

Schüler

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 18. November 2007

Wohnort: Trier

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 30. Juli 2013, 18:01

Ich würde das Geld sparen. Der Sound mit einer Anlage ab Kat (egal ob Klappe oder nicht) ist eh sch...e. Das Teil hört sich an wie ein 75 PS Polo mit A.T.U. Endrohr... Sorry :D
Gibt es den keinen richtigen UEL Header mit Papieren ? Würde sich wahrscheinlich auch mit dem Serienaupuff 1a anhören

Sowas hier z.B.

[video]http://www.youtube.com/watch?v=phf07oHkiZs[/video]

Edit: Hab vergessen in welchem Land ich lebe. Für sowas wird es nie Papiere geben :S

Impreza-Rx+

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 1 342

Registrierungsdatum: 14. März 2006

Wohnort: Deutschland (S-H)

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 30. Juli 2013, 19:37

UEL Header könnte man eventuell bei einer angefertigten Abgasanlage eingetragen bekommen.

Supra86

Schüler

Beiträge: 142

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 11. April 2014, 12:12

Für Remus spricht nur der Preis!
Die Verarbeitung und das Material sind schlecht.
Der Sound ist ein wenig besser als die original Anlage.

Milltek , zwar teurer, aber recht guter Sound und schaut geil aus.
Werde die Milltek bald ( Mai) montiert haben, zusammen mit dem Kompressor Kit.

Gibts dann Bilder und Sounds.

NB: Aber auch die Milltek blubbert nie so wie ein Sti mit zBsp. Invidia Anlage !!

patGT

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 3 422

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 11. April 2014, 13:51

Es gibt ja noch den Original-Zubehör-ESD von Subaru für den BRZ.
Gemacht wird er auch von Remus und kosten tut er in der Schweiz so viel ich weiss kräftige CHF 950.-
Dafür ist Zulassung kein Problem, weil Original-Zubehör.
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

jjustitz

gewerblicher Anbieter / SC+ Mitglied

Beiträge: 1 028

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Wohnort: Zürich

  • Private Nachricht senden