Du bist nicht angemeldet.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

  • »drischnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 708

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Juni 2020, 01:33

[BIETE] MY96 Subaru Vivio RX-R (VERKAUFT)





weitere Bilder: https://www.dropbox.com/sh/1hc8nqvy6dfhz…vGqlgTRe5a?dl=0

Verkaufe meinen Subaru Vivio RX-R, der wohl einzige zugelassene in Deutschland.

Zu den Daten:


EZ: 23.10.1996 in Japan
gekauft von mir im Jahre 2013
Euro 1 Abgasnorm ( 105 Euro im Jahr )
TÜV neu! ( bis 05/2022 )

Der Wagen hat so gut wie nichts mit einem Vivio zu tun den man aus Europa “kennt”.

Hier mal ein paar technische Details / Unterschiede zum Europa-Vivio:

- 658ccm DOHC 16V Closed-Deck 4-Zylinder Motor
- Kompressoraufladung mit Ladeluftkühler
- Serienleistung: 64PS bei 7200 u/min, 88nm bei 4000 u/min
- Drehzahlbegrenzer bei 9500 u/min
- Leergewicht 700kg !
- 4-Kanal ABS
- Zentralverriegelung
- Servolenkung
- elektrische Fensterheber
- elektrische Spiegel
- Klimaanlage
- Stabilisator vorn
- Stabilisator hinten
- schwarzes Armaturenbrett
- Sportsitze
- Lederlenkrad
- Lederschaltknauf

technische Änderungen zur Serie:


- Juwell Sportluftfilter / Intake (eingetragen)
- Sportauspuffanlage ab Kat (eingetragen)
- Mini R81 Imola Alufelgen 5,5J x 15 ET45 5,45kg (eingetragen)
- weisse Frontblinker
- weisse Seitenblinker
- rot/weisse Rückleuchten
- Frontspoiler
- Mocal Ölkühler
- größere Bremse vorn Renault Espace (259mm)
- Sony Headunit CDX-GT35U (MP3 und USB)
- Pioneer AVIC-F500BT Navigationssystem mit 5,8 Zoll Display
- 3-Wege Lautsprecher vorn
- Blaupunkt THB 200 A aktiver Subwoofer


Ich habe den RX-R als reines Spaßauto bewegt . Niemals bei Regen oder Schnee.
Trotz der geringen Laufleistung in meinem Besitz wurde natürlich trotzdem jedes Jahr ein Ölwechsel durchgeführt.
Das Auto wurde stets gewartet und gepflegt, ohne Rücksicht auf Finanzen. Siehe Youtube-Video oben...
Er stand bei mir immer abgedeckt und trocken. Niemals draußen.

Das Alter sieht man man dem Lack im Detail hier und da natürlich an, und auch die rechte Fahrersitzwange ist nicht mehr taufrisch, aber sonst gibt keine mir bekannten Mängel, alles funktioniert wie soll.

Kein Wartungsstau, einsteigen, losfahren, Spaß haben!

Motoröl und Filter NEU (05 / 2020)
Zahnriemen inkl. aller Spannrollen NEU (05 / 2020)
Wasserpumpe und Thermostat NEU (05 / 2020)
Klimaanlagenflüssigkeit NEU (05/2020)


Der Wagen ist, wie alle meine Subis, auf mich angemeldet, steht trocken und sicher in Garage und kann jederzeit Probe gefahren werden.

Der Wagen macht unheimlich Spaß. Der Sound des hochdrehenden, kompressoraufgeladenen Motors ist einmalig und unverwechselbar. Durch das wahnsinnig leichte Fahrzeugewicht kommt echtes Go-Kart-Feeling auf. Und wenn man doch mal nur cruist und die eingebaute Soundanlage geniesst, wird man merken wie die Blicke der Passanten an dem kleinen Giftzwerg kleben. ;-)

Die RX-R Modelle des Vivios sind mittlerweile selbst im Herkunftsland Japan kult, und die Preise steigen jährlich. Gute Exemplare sind kaum noch zu finden.

Er ist sicher in den kommenden Jahren eine gute Wertanlage, auch wenn er zum Rumstehen viel zu schade ist.

Alle Bilder gibt es hier: https://www.dropbox.com/sh/1hc8nqvy6dfhz…vGqlgTRe5a?dl=0

Preis: 7900 verhandelbar




















EJ20_Hawk

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

Wohnort: östl. Ruhrgebiet

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Juni 2020, 10:49

Der ist wie meiner, nur auf Steroide! :D :love:

Ich würde ja gerne, aber ich kann nicht. :frown:

Wenigstens hast der Kleine so nen Push bekommen.
Ich hoffe sehr, er kommt in gute Hände!

3

Dienstag, 30. Juni 2020, 10:51

Mir juckt es auch unglaublich in den Fingern, aber der Zeitpunkt ist leider denkbar ungünstig..

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

  • »drischnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 708

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Juni 2020, 10:55

@EJ20_Hawk:

Zitat

Wenigstens hast der Kleine so nen Push bekommen.
Ich hoffe sehr, er kommt in gute Hände!


Danke und ja, das hoffe ich auch. Aber ich denke der Wagen ist so speziell und selten, sowas kauft eigentlich eh nur ein "Freak" und somit echter Kenner der das zu schätzen weiss.

@Cruor:

Zitat

Mir juckt es auch unglaublich in den Fingern, aber der Zeitpunkt ist leider denkbar ungünstig..


Wenns juckt muss man kratzen. ;)
Extremen Zeitdruck habe ich nicht, welcher Zeitpunkt passt Dir denn besser? ^^

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 488

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Juni 2020, 11:54

ah, der Chickmagnet ... So porno. Aber leider fehlts mir an Platz und Zeit.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

  • »drischnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 708

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 30. Juni 2020, 11:59

@Carver:

Schade... heute würde ich ihn Dir zu deinem Geburtstag zum Geburtstagspreis anbieten :D

7

Dienstag, 30. Juni 2020, 12:23

Wenns juckt muss man kratzen.
Extremen Zeitdruck habe ich nicht, welcher Zeitpunkt passt Dir denn besser?
Also eigentlich habe ich mir das mit dem Kratzen ja auch schon wieder lange genug verkniffen.
Ich werde da wohl noch einmal in mich gehen, und meinen Finanzvorstand konsultieren müssen.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

  • »drischnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 708

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 30. Juni 2020, 12:25

@Cruor:

Guter Plan :P ;)

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 7 168

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 30. Juni 2020, 14:24

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Ich will mit meinem "Senf" auch mal mitreden, denn :schieb: macht aktuell gerade keinen Sinn: "In den "Siebzigern" gab es bei 600 kg Eigengewicht und 70 PS schon mal einen (legendären) NSU TT/TTS und in den "Sechzigern"
einen ebensolchen Glas 1304 TS bei 770 kg und 85 PS - in der Presse seinerzeit als "Bomben" beschrieben. Da ich solche Fahrzeuge mehrfach hatte, verstehe ich den Spaßfaktor bei solch "kleinen" Dingern gern. Na ja, Rechtslenker muss man ja mögen und auch "können". :tschuess:

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 488

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 30. Juni 2020, 16:17

naja, ein Argument gegen Rechtslenker ist doch immer das Überholen.
Aber das spielt ja bei den ganz kleinen fast keine Rolle.
Wenn Du Dich bisschen rüberneigst bist doch mit dem Kopf links.

Ich hab so einen einmal in echt gesehen in der Schweiz.
Finde das Auto so mega!

Und nicht vergessen: Es hat Rallye-Gene. Mit Colin Mc Rae als Fahrer!

TOHO333

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 7. März 2017

Wohnort: Zeitz

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Juni 2020, 21:12

naja, ein Argument gegen Rechtslenker ist doch immer das Überholen.


Ach quatsch, der ist so schmal, da sitzt man schon fast wieder links :D


So ein geniales Auto aber auch, shit das man nicht alles haben kann...
MfG
Tony

12

Mittwoch, 1. Juli 2020, 08:01

@drischnie:
Du hast eine PN.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

  • »drischnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 708

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Heute, 22:31

Verkauft... er bleibt in der Club-Familie :)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied

Fey