Du bist nicht angemeldet.

Frohlix

SC+ Mitglied

  • »Frohlix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 24. Januar 2013

Wohnort: Chemnitz

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 13:04

Verkaufe meinen Subaru Impreza Ur-GT

Mahlzeit, möchte mich eventuell von meinem GT trennen.



Der ein oder andere kennt ja das Auto und seine Vorbesitzer etc.

Erstzulassung 11/1995
Kilometerstand 108.000 km
Tüv bis 03/2019

Es wurde sehr viel gemacht!
Technik Kurzfassung:
-2.0 Liter Turbo
-AK-Motorsport S1 Short Block
-Mahle Motorsport Kolben 92,5mm
-Tomei H-Schaft Pleuel
-STI Kurbelwelle
-ACL Haupt und Pleuellager
-Supertech Ventile
-LINK G4 Freiprogrammierbares Steuergerät
-Große Ansaugspinne und Drosselklappe
-TD05-16G Turbo
-Verstärkte 12mm Ölpumpe
-AK-Motorsport Fächerkrümmer
-76mm Edelstahlabgasanlage ab Turbo
-Exedy 2-Scheiben Sintermetallkupplung
-6Gang STI Antriebsstrang komplett
-KW Gewindefahrwerk
-Whiteline Fahrwerkskomponenten vorn/hinten
-18Zoll Millenium Revolution Felgen

Motor wurde vor 2000km komplett neu aufgebaut.
Aktuell mit Einfahrsoftware 308PS/462NM (Leistungdiagramm vorhanden)
Motor wurde für 500+PS aufgebaut.

Rechnungen von AK-Motorsport über 18.000€ vorhanden,
sowie die komplette Historie/Papiere seit 1995.

Forumspreis 18500€

Link zum Inserat bei Mobile: Subaru Impreza GT
















daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 6 541

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:46

die im Foto gezeigten Schweller-"Löcher" sollen dem Leser WAS zeigen?
Dass das Blech noch gut ist und die Plastik-Schweller an sich aber beim Auto dran sind?

Frohlix

SC+ Mitglied

  • »Frohlix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 24. Januar 2013

Wohnort: Chemnitz

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Dezember 2017, 01:13

Die Bilder sollen die Rostansätze, sowie die verformte Schwellerkante zeigen. Plasteteile sind noch komplett und lackiert vorhanden. Die Plasteverkleidung hatte ich entfernt, da diese am damaligen WRC Fahrzeug auch nicht montiert waren und mir das optisch mehr zu sagte.

Ähnliche Themen