Du bist nicht angemeldet.

RedBull

Mitglied im GT-Club

  • »RedBull« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. Mai 2015, 18:20

Subwoofer/Dämmung/ori. Radio - WRX Sti MY11 Sedan

Moinmoin,
im Juli, wollte ich ein Projekt angehen, was folgende Dinge beinhalten soll:
-ori. Radio behalten (ohne Navi)
-ori. Boxen behalten (vorerst)
-Subwoofer in den Kofferraum
(-je nach Ergebnis die Standardlautsprecher später ersetzten)

Dazu wollte ich mich im Vorfeld ausgiebig informieren und meine ersten Gedanken äußern.

Zur Planung:
Aus dem Radio sollten 4 Ausgänge kommen (Lautsprecher vl, vr, hl und hr) richtig?
Die 2 Ausgänge für die vorderen Boxen wollte ich an einen Verstärker mit High Level Input packen. Vom Verstärker aus 4 Ausgänge an alle 4 Boxen im Innenraum. (Ich weiß, dass man die hinteren Boxen klangtechnisch eigentlich gar nicht braucht)
Die 2 Ausgänge für die hinteren Boxen wollte ich in einen zweiten Verstärker packen, mit dem der Subwoofer befeuert wird.
Sollte "theoretisch" klappen oder gibts da irgendwelche bedenken?
Remote ziehe ich vom Zündungsplus, da es kein Remoteausgang am ori. Radio geben wird.
Subwooferausgang wird es sicherlich auch nit geben, deshalb der Lösungsansatz mit 2 Verstärkern.

Zur Dämmung brauch ich keine Infos, aber werde ich hier mit Bildern festhalten.

Was für Boxen passen in den Subaru? 13er vorne und hinten soweit ich das bisher recherchieren konnte? Wie ist die Einbautiefe?

Wo kommt man am besten vom Motorraum mit Kabeln in dem Innenraum? Hatte schon etwas von einem Stopfen zwischen Gas und Bremspedal gelesen. Ist das auch bei meinem MY11 so?

Es soll kein HighEndSystem werden. Aber der Bass kommt echt zu kurz.

tsch0rtsch

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2016

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Dezember 2016, 20:53

Hallo RedBull, hast Du diesbezüglich etwas unternommen? Ich habe ein Alpine 2 Din Radio bereits drin - was würdest Du als spätere Stufe empfehlen? Subwoofer oder originale Boxen tauschen?
Gruss

RedBull

Mitglied im GT-Club

  • »RedBull« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 26. Dezember 2016, 18:46

Ja ich habe etwas unternommen.
Das hier ist mein Thread dazu: Zubehörradio und Rückfahrkamera - STI MY11

Bzgl. der Boxen oder Subwoofer habe ich nichts mehr geschrieben. Vom Subwoofer bin ich weg, da ich das volle Kofferraumvolumen weiterhin zur Verfügung haben wollte. Ich habe die Eton POW Serie ausprobiert. (einfach gegen die alten Boxen ausgetauscht) Die Hochtöner waren etwas gebastel, aber alles machbar. In Verbindung mit einem neuen Radio brachte das eine gute Steigerung gegen original. Natürlich bringt es lange nicht den Druck, wie ein Subwoofer, aber ich bin zufrieden - schöner Klang, besserer Bass - passt!