Du bist nicht angemeldet.

Baumschubser

Super Moderator

  • »Baumschubser« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 113

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. Dezember 2017, 05:04

Reifengröße Ersatzrad / Notrad beim Impreza WRX (2001-2007)?

Welche Art von Reifen und in welcher Größe ist denn beim WRX (Typ GD/GG) serienmäßig ausgeliefert worden? Die jeweilige Felge muss ja über die montierte Bremsanlage passen.

Grund meiner Frage:
Ich habe ja bei meinem USDM-Impreza nur ein Notrad in T135/70 D16 (Felge T 16x4T) drin, aber schon seit vielen Jahren vorn & hinten die Bremsanlage des WRX nachgerüstet. Vor einigen Wochen hatte ich mir den rechten hinteren Reifen meines 17"-Winterreifensatzes an der Reifenflanke aufgerissen und als ich dieses Rad wechseln wollte und das Notrad in der Hand hielt, ahnte ich schon, dass es mit der Bremsanlage nicht passen würde...

Zum Glück war es noch bei mir im Ort, so dass ich nach Hause laufen konnte um mir einen alten Winterreifen auf einer 16"-Alufelge (von meinem früheren Winterradsatz) zu holen, den ich dann ca. 1 km zu meinem Auto trudelte.
Diesen habe ich jetzt erst mal in der Reserveradmulde. Hat geradeso gepasst, sicherlich auch weil nicht mehr die volle Profilhöhe vorhanden war.


Gruß
Stephan

PS:
Hier ist ja für einen 2004er WRX die gleiche Notradgröße wie bei meinem benannt, aber dann müsste ja die Felge eine andere sein als bei meinem, damit sie über die Bremse passt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumschubser« (30. Dezember 2017, 05:15)


drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 064

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. Dezember 2017, 07:05

@Baumschubser:

Ja es gibt verschiedene. Das Notrad deines USDM 2.5er ist bspw. das gleiche wie bei unseren EDM 1.6er GD/GG. Teilenummer 28111AA111.
Die EDM 2.0er GD/GG haben dann widerrum ein anderes: 28111AA501. Auch das passt aber nicht über die WRX Bremse.
Die WRX Modelle haben dann die 28111FA461. Dieses passt dann über die WRX Bremse.
Bis hierhin sind es alle 16x4er. Offensichtlich aber mit unterschiedlichen Formen und/oder Einpresstiefen.
Die STi Modelle haben dann die 28151FE020 in der 5x100er Variante und die 28151FE050 für die 5x114,3 Variante. Beides 17x4.

Je nach Land und Markt und die dadurch verschieden verbauten Bremsanlagen gibt es aber auch noch viele weitere....