Du bist nicht angemeldet.

SvenNY

Mitglied im GT-Club

  • »SvenNY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: 74354

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. Dezember 2016, 10:32

MY99/00 STI RA Scheinwerfer manuell in der Höhe verstellen nicht möglich

Hallo allerseits,

ich komme aus Baden-Württemberg und habe mir von einem sehr unprofessionellen "Importprofi" einen 2000 er STI RA Limited GC8
aus Japan holen und eigentlich auch umrüsten lassen.
Viel hin und her , ich will auch nicht ins Detail gehen es stehen jetzt noch Kleinigkeiten an wo ich auch schon zu meinem Problem kommen mag.
Man hat mir Scheinwerfer eingebaut die eigentlich mit einer elektronischen LWR betrieben werden sollten. Ist dieser Stellmotor nicht vorhanden hängt der Reflektor samt Leuchtmittel im Freilauf und man kann ihn nicht fixieren geschweige denn einstellen , er gautscht nur so vor sich hin würde man bei uns sagen.
Habe eben einen europäischen GT von 99 gesehen und dieser hatte so ein ding aufgeschraubt hinten wo der Stellmotor normal sitzt und damit kann man auch manuell einstellen. Der Besitzer sagte da könne man sowohl von hand als auch elektrisch verstellen wenn man mag.

Meine frage nun , wo krieg ich diese manuelle Höhenverstellung her oder brauch ich andere Scheinwerfer ? Suche seit Tagen und werde nicht schlau.
Habe auch hier nichts gefunden .
Wäre super wenn mir jemand helfen könnte oder den passenden Link hätte falls ich was im Forum übersehen habe .

MFG Sven
If in doubt, flat Out!

Jonsku

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 18. Mai 2015

Wohnort: Grube

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 3. Dezember 2016, 13:29

Moin Sven,

erstmal Gratulation zu deinem neuen Auto, damit wirst Du sicher viel Spass haben.
Guck mal hier, ähnliches Thema klick

Scheinbar gibts die nicht einzeln zu kaufen. Brauchst wohl einen neuen Satz Scheinwerfer mit manueller regulierung.

Gruß
Jonsku

Gt-Cube

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 3. Dezember 2016, 16:10

Oder man holt sich welche vom Schlachter / Schrotti dann wahrscheinlich mit Scheinwerfer, aber es können ja auch die vom Sauger sein meines Wissens sind die Motoren bestimmt gleich.

SvenNY

Mitglied im GT-Club

  • »SvenNY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: 74354

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Dezember 2016, 08:00

Super, ich danke euch beiden vielmals.

Dann werde ich wohl neue Scheinwerfer kaufen , das reissts bei dem Fahrzeug jetzt auch nicht mehr raus :)

Zudem hab ich vom e36 so Reflektorhalter bestellt ( kostet ein paar Euro) die sehen aus wie normale Dübel die man in die Wand schlägt
mit dem kleinen Unterschied dass vorne so ein Knubbel dran ist der in die lwr Arretierung im Scheinwerfer des subies passen sollte.
Da ich Handwerker bin und mehrere Werkstätten habe sollte ich da ne günstige manuelle Verstellung hin bekommen , hab da schon was im Sinn.
Jedes Mal neue Scheinwerfer kaufen is ja blöd .
If in doubt, flat Out!

Nomad

Profi

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 5. Dezember 2016, 09:33

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Darf man Fragen, welcher Händler das genau war? Mich beschleicht die Vermutung, dass wir zwei beim gleichen eingekauft haben.

SvenNY

Mitglied im GT-Club

  • »SvenNY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: 74354

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 5. Dezember 2016, 20:34

Also ich hab mein Auto von nem Händler aus Heidenheim/Nattheim , nennt sich Weis Motors .
If in doubt, flat Out!

Gt-Cube

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 10. April 2015

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 5. Dezember 2016, 20:44

Also noch jemand der nicht mit Weis Motors zufrieden ist!
Man liest einiges schlechtes über den Verkäufer.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gt-Cube« (5. Dezember 2016, 21:15)


la2

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 24. November 2013

Wohnort: Baden Württemberg

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 5. Dezember 2016, 20:53

Wieso geht ihr dann nicht zu diesem Händler und lasst das nachbessern auf seine kosten ?

SvenNY

Mitglied im GT-Club

  • »SvenNY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: 74354

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 5. Dezember 2016, 21:20

Ich war dutzende Male dort, jedes Mal 140 km ein Weg. Weil ich 8 Monate lang aufs Auto warten musste und niemand zu erreichen war . Ich weiß das gehört jetzt nicht zum Thema
aber ich habe das dringende Bedürfnis alle zukünftigen Kunden warnen zu müssen. Es ist unvorstellbar welche Hebel ich in Bewegung setzen musste um mein Fahrzeug zu bekommen NACHDEM der volle Kaufpreis verlangt und bezahlt war. Wen die Details interessieren darf mich gern privat Anschreiben ich weiß nicht ob das so vorbildlich ist wenn ich mich hier öffentlich auskotze.
Aber ich warne ausdrücklich dort nichts zu kaufen.
If in doubt, flat Out!

SvenNY

Mitglied im GT-Club

  • »SvenNY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: 74354

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 5. Dezember 2016, 21:26

Anzumerken wäre noch...

Nach dreimaligem nachbessern diverser Mängel hat mein Fahrzeug nun zwei verschiedene Blau töne , eine hin und wieder aufleuchtende Check Engine lampe, ne Macke in der frisch lackierten Lufthutze und falsche Scheinwerfer.

Ich habe genug.
If in doubt, flat Out!

Nomad

Profi

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 5. Dezember 2016, 21:52

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Yup, eben der. Bei mir ging es zwar ganz schnell, weil ich dringend ein Auto gebraucht habe. Innerhalb ner Woche abgewickelt und er hat mir die Karre sogar nach Stuttgart gebracht. Auto an sich echt super, ich bin fast glücklich. Leider hab ich das zugesagte Geld für die kaputten Radlager, Ersatz für die durch ihn selbst gebrochenen clips vom Kühlergrill und eine Reparatur vom durchgerosteten Auspuff nicht gekriegt. Und den telefonisch zu erreichen grenzt ans unmögliche. Dieses Jahr hab ich auch keine Lust mehr, mich mit ihm auseinanderzusetzen, aber Anfäng nächsten Jahres werd ich mal von einer meiner anderen Nummern anrufen und gucken, ob er dann ran geht.

SvenNY

Mitglied im GT-Club

  • »SvenNY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: 74354

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 5. Dezember 2016, 22:17

Solltest du mal hoch fahren komm ich gerne mit , sagst Bescheid :)

Komm übrigens aus Besigheim , das ist nicht so weit weg von Stuttgart .
If in doubt, flat Out!