Du bist nicht angemeldet.

obaqua

Schüler

  • »obaqua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Oktober 2018, 13:19

Empfehlung OBD2 Adapter und App fürs iPhone

Nach meiner letzten Erfahrung mit der MKL aufgrund einer defekten Glühkerze bei meinem OBK 2.0D (MY 2015) bin ich jetzt so weit mir ein entsprechendes OBD2 Modul inkl Appp fürs iPhone zuzulegen. Was könnt ihr da empfehlen?

Subi-Lu

Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Urnshausen/Rhön Thüringen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Oktober 2018, 13:29

Das ist ein endloses Thema und ich suche schon ewig danach.Da wird meist mehr versprochen als dann tatsächlich funktioniert.
Die meisten nutzen die App Torque pro dazu.

Gruss Jörn!

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 920

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Oktober 2018, 17:31

Adapter: INTEY OBD2
https://www.amazon.de/gp/product/B01N9UC…e?ie=UTF8&psc=1


ich nutze unter Android OBD FUSION®, sollte auch für die "Obstler" gehen :-)
https://www.obdsoftware.net/software/obdfusion https://www.obdsoftware.net




und dann noch OBD Auto Doctor https://www.obdautodoctor.com/ios https://www.obdautodoctor.com
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

obaqua

Schüler

  • »obaqua« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Oktober 2018, 18:07

Vielen Dank, ich schaue mir das mal an.

Beste Grüße

Subi-Lu

Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Urnshausen/Rhön Thüringen

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:21

@ampel2: Gerald,wie weit kommst du denn mit dem Dingens?Könntest du die Aschebeladung auslesen,Injektoren anlernen oder eine Regeneration des DPF starten?

Gruss Jörn!

Alex2tt hatte da doch mal etwas im Boxer-Diesel Bereich geschrieben....

ampel2

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 920

Registrierungsdatum: 18. September 2002

Wohnort: Leipzig

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 11:13

Sorry @Subi-Lu: ich habe keinen Diesel ....es ging mir nur um die möglichen Adapter für OBD2.

Welche Daten / Funktionen beim Diesel gehen weiss ich nicht.
Gruß Gerald

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !!! :rolleyes: "Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten."

Dimce

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 11. März 2018

Wohnort: Bad Saarow

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 23:07

Nutze seit einiger Zeit (fortgesetzt bei Fahrzeugwechsel) das Modul von Pace und bin sehr zufrieden damit.

knie

Schüler

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 23. August 2017

Wohnort: Eisenhüttenstadt

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 09:32

Also mit dem Interface von Gerald bzw. mit einem ELM327 V2.1 Interface kommt man bei vielen Fahrzeugherstellern auch sauber an die DPF-Daten. Das erzwingen einer Regeneration ist mir bei VAG nur via VAG-Com bekannt.
Ich selber steige demnächst auf die neueren V2.2 Interfaces um, da soll gerade wegen 2015er Fahrzeuge einige PIDs besser unterstützt werden... mal testen ob das stimmt.
Subaru Levorg GT-C MY17