Du bist nicht angemeldet.

Flasher

Schüler

  • »Flasher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2007

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 1. Juli 2017, 17:50

Nebelschlussleuchte an MY06 STI USDM nachrüsten

Hallo zusammen,

da mein USDM MY06 STI für eine erfolgreiche Zulassung in Deutschland unter anderem eine Nebelschlussleuchte benötigt, möchte ich diese nun gerne soweit es geht original nachrüsten.

Mein Plan war

  1. Original Taster für Nebelschlussleuchte besorgen
  2. Linkes EDM Rücklicht besorgen
  3. Allfällig fehlendes Relais einstecken
  4. Beides mit vorhandenem Kabelbaum verkabeln


Bei Letzerem bin ich mir allerdings unsicher. Ich bin davon ausgegangen, dass Subaru wohl ein und den selben Kabelbaum verlegt haben wird und nicht mehrere unterschiedliche. Neben den Tastern für IC-Spray und manueller Leuchtweitenregulierung ist eine freie Position mit einer Blende versehen. Hinter der Blende ist tatsächlich ein Stecker mit mehreren Kabeln eingesteckt, der aber keinerlei elektrischen Kontakt hat. Das aktuelle USDM Rücklicht benutzt die Leuchte für das Schlusslicht als einfaches Rückfahrlicht welches durch ein eigenes Kabel mit Strom versorgt wird.

Nun stellt sich mir die Frage ob der aktuelle Kabelbaum überhaupt eine Leitung für eine potentielle Nebelschlussleuchte hat, und falls nicht, wozu dann die ganzen Kabel im Stecker der in der Blende steckt gut sind?

Hier einige Bilder - das eine braun/weiße Kabel sieht zwar vorne wie hinten gleich aus auf den Fotos, ist es aber nicht. Das eine hellbraun/cremeweiss, das andere ist dunkelbraun/dunkelgelb .




EDIT: Ich habe gerade festgestellt, dass mein Auto bereits die JDM Rücklichter hat (untere Hälfte klar) und nicht die USDM Rücklichter (untere Hälfte rot). Das hilft zwar jetzt nicht weiter weil die JDM Rücklichter auch kein Nebelschlusslicht haben, aber das bedeuted, dass ich zumindest mal kein neues Rücklicht kaufen, sondern einfach nur richtig verkabeln und allenfalls ein Birnchen ersetzen muss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flasher« (1. Juli 2017, 18:18) aus folgendem Grund: Neue infos