Du bist nicht angemeldet.

Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 20. November 2020, 19:20

Tempomat umprogrammieren

Hab mal eine Frage an die Experten :Gibt es die Möglichkeit den Tempomat umzuprogrammieren das er ab 30 km/h schon funktioniert .
Gibt es hier einen Ansprechpartner der das weiß wie das geht .Fahrzeug wäre Forester xt ab 2014 Bj .
Ist bestimmt für viele ein Thema .MFG Christian

RB199

SC+ Mitglied

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 9. September 2018

Wohnort: Offenbach

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 20. November 2020, 22:26

Soll gehen, ich habe hier auch schon einen Screenshot von der Einstellung gesehen.
"Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"- Walter Röhrl

Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 21. November 2020, 14:49

Den Screenshot habe ich gesehen aber wie kommt man dahin ,oder wer macht das

RB199

SC+ Mitglied

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 9. September 2018

Wohnort: Offenbach

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 21. November 2020, 16:19

Der freundliche 6 Sterne Händler bzw. die dazugehörige Werkstatt wird da weiterhelfen können (wenn er denn will). Jemand anderes kann da normalerweise nichts machen aufgrund von fehlenden SSM (und für freeSSM wird deiner zu neu sein)
"Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"- Walter Röhrl

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 747

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 22. November 2020, 01:39

ich könnte Dir das umprogrammieren, wohne aber im hohen Norden

Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 22. November 2020, 08:37

Hallo Enrico vielleicht komm ich darauf zurück .Ich bin gerade daran einen Forester xt zu kaufen .Habe eine Probefahrt gemacht mit meiner Frau ,die den dann auch fährt .Sie hat festgestellt das der Thempomat erst ab 40 km/h funktioniert ,so wie bei meinem jetzigem Outback Bj 2004 .Und damit wäre der Kauf geplatzt ,denn das will ich mir nicht immer anhören das Geheule, wenn du verstehst was ich meine

Ringliner

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 21. August 2011

Wohnort: LWL

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 22. November 2020, 14:17

Also mich würde interessieren warum der Tempomat schon ab 30 kmh funktionieren soll ?
Gibt es bei Euch in und um Freiburg tatsächlich so lange 30iger Strecken, dass es Sinn macht die mit Tempomat zu befahren ?
Ich kann mir das gerade gar nicht vorstellen sorry.....
- Impreza GT MY 97
- WRX STI MY 03
- WRX STI MY 07
- Legacy Outback MY 96
- B9 Tribeca MY 06
- WRX STI MY 16 Sport

Chrisubus

Anfänger

  • »Chrisubus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 22. November 2020, 16:58

Wir haben überall 30er Zonen und da stehen sie an jedem Eck um dir die Kohle aus der Tasche zu ziehen, da ist es sinnvoll einen Thempomat zu benutzen ,meiner beim Outback funktioniert erst ab 40 ,kostet mich immer einen 10er wenn ich geblitzt werde .Wenn ich mir jetzt was anderes zulege ,wäre es nicht schlecht wenn der Thempomat ab 30 funktioniert beibeim Altagsauto.

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 2. August 2008

Wohnort: (D) , Saarland

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 22. November 2020, 18:11

Ist der 14er XT Tacho so genau ?

Ich fahr in meinem 08er Impreza schon 12 Jahre lang immer mit den minimum 40 km/h Tempomat durch 30er Zonen und hatte noch nie ein Foto deswegen.
Tacho eilt doch immer ein bisschen vor und dann noch Toleranz bei den Blitzern.

Find die "40" genau richtig für die 30er Zonen.

RB199

SC+ Mitglied

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 9. September 2018

Wohnort: Offenbach

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 22. November 2020, 18:42

Der Tacho geht eigentlich bei allen Fahrzeugen ca. 5km/h vor, macht also ca. 35 "echte km/h" wenn man 40 laut Tacho fährt. Davon werden dann nochmal 3km/h als Toleranz abgezogen, aus diesem Grund blitzen die Blitzer frühestens ab 34km/h. Also theoretisch ist man bereits im Bußgeldbereich! Aber in der Praxis handhaben das nicht alle gleich und nicht alle stellen den Blitzer gleich ein. Bei mir in der Gegend blitzen die glaub erst ab 8km/h drüber (also abzüglich Toleranz 5km/h zu schnell) und damit wäre man mit 40km/h noch ohne Foto. Dies ist aber wie gesagt nicht überall in Deutschland so und es gibt durchaus auch Regionen die einem ein Knöllchen wegen einem vorwerfbaren km/h mit der Post schicken (wobei ich bezweifle das dieses Knöllchen die kosten decken, da wird es dann wohl eher um ein ideologisches Prinzip gehen)
"Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"- Walter Röhrl

Nomad

Profi

Beiträge: 1 200

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 22. November 2020, 20:45

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Aber in der Praxis handhaben das nicht alle gleich und nicht alle stellen den Blitzer gleich ein.

Soll ja auch schon Beamte gegeben haben, die in ner 30er erst ab 20 drüber geblitzt haben :verrueckt:

RB199

SC+ Mitglied

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 9. September 2018

Wohnort: Offenbach

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 22. November 2020, 20:49

Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Es soll auch Beamte (wobei das glaub meist keine Beamten sondern angestellte sind) geben die in einem Verkehrsberuhigten Bereich den Blitzer scharf stellen und dann spielende Kinder, Tiere, Fußbälle und was weiss ich sonst noch fotografieren. Aber abgesehen davon das dies unterhaltsamer ist, so ist dies natürlich auch deutlich sinnvoller als in einer 30er Zone erst ab 50 zu blittzen...
"Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"- Walter Röhrl

kampfruderer

Fortgeschrittener

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 11. März 2014

Wohnort: Stade

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 24. November 2020, 10:31

Ein Begrenzer (z.B. wie bei Dacia) wäre in 30-Zonen natürlich noch praktischer, haben wir aber leider nicht.

@drischnie: Wenn es mal wieder eine norddeutsche Zusammenkunft gibt, würde ich meinen Legacy gerne entsprechend programmieren lassen

Viele Grüße Christian