Du bist nicht angemeldet.

Dani Hatch

Schüler

  • »Dani Hatch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 27. Juni 2015

Wohnort: Salzburg

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. November 2016, 19:34

Ansaugung modifizieren Hatchback

Hallo Zusammen!

Ich habe den 2.5 Wrx Hatchback und will etwas Sound/Leistung(Ansprechverhalten) rausholen.

Ich habe mir überlegt eine Sportluftfiltermatte mit einem Schlauch zu den Einfassungen der Nebelscheinwerfer zu legen. (Ist das legal bzw. bringt das was? ?( )
ODER
Soll ich mir eine offene Ansaugung holen? (á Cobb usw) nur mit Legal ist hier das Problem..


Hat jemand schon Erfahrungen gemacht oder selbst schon umgebaut?

Danke und Lg :)
Warum sich mit einem Stern zufrieden geben, wenn mann sechs davon haben kann :D

mihau500

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 23. Januar 2013

Wohnort: Meckenheim Nrw

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. November 2016, 18:26

ich habe ebenfalls im wrx die HKS hybrid Matte drin und habe den "Blind Anschluss" unten im Luftfilterkasten geöffnet und einen Shclauch nach unten gelegt.
The World is Flat

Resor77

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 27. November 2016, 01:00

Kauf dir einen Offenen Luftfilter, die Matten bringens doch kaum.
Anschließend fährst du zu RHD Speedmaster und lässt dir den Eintragen.
Car Mad Germany

- MY06 Impreza WRX STI Spec C V-Limited 2005

Wohli

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 20. März 2016

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. November 2016, 13:15

Was bringt ihm das?
Salzburg liegt in Österreich :whistling:

Bei uns trägt sowas zb. Superior Automotive in Wien ein.