Du bist nicht angemeldet.

Discoverone

Mitglied im GT-Club

  • »Discoverone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 24. Juli 2013

Wohnort: Herford

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 28. November 2015, 09:49

Projekt V-Mount

So der Winter kommt und mein sti 04 steht bis Mai. Projekt in dieser Zeit ist der Umbau auf V-Mount. Geplant ist der Umbau mit dem originalen Wasser und Klima kühler. Den ladeluftkühler werde ich selber schweißen. Die notwendigen Halter und Rohrleitungen aus Aluminium werde ich auch selber anfertigen.

Gib es hier im Forum schon jemanden der diesen Umbau gemacht hat ?

Ich werde das Thema dann mit Bilder versorgen wenn ich angefangen bin. Im Moment bin ich noch am planen


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Discoverone« (28. November 2015, 09:57)


ben_der

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 24. November 2013

Wohnort: RT

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 28. November 2015, 10:30

Setzt du den Lader dann auch an den Platz zwischen Wasserkühler und Motor?
Drehst du die Ansaugbrücke?
Gugg hier mal rein: http://www.iwsti.com/forums/gd-members-j…ts-efr7163.html

David sein Build ist ziemlich interessant und eventuell bekommst du da noch ein paar Ideen.
Er hat keine Klima mehr drin. Anstelle vom Klimakompressor sitzt die Trockensumpfpumpe.
Auch bezüglich über abluft vom V-Mount hatte er ein paar Probleme mit der gedrehten Ansaugbrücke und Platz Motorhaube.

Wieso willst du auf V-Mount Umbauen?
Tracktool?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ben_der« (28. November 2015, 10:36)


Discoverone

Mitglied im GT-Club

  • »Discoverone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 24. Juli 2013

Wohnort: Herford

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 28. November 2015, 12:30

Nein die ansaugbrücke bleibt so wie sie ist. Der ladeluftkühler kommt nach oben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Discoverone« (28. November 2015, 14:18)


Ähnliche Themen