Du bist nicht angemeldet.

Camohan

Anfänger

  • »Camohan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 15. September 2019

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Februar 2024, 20:50

Schaltgefühl WRX vs STI Getriebe

Sali zäme
Ich bin stolzer Besitzer eines 2005 Impreza WRX.
Jetzt bin ich mir am überlegen auch noch einen 2005 STI zu kaufen.
Einen 2005 STI bin ich noch nie gefahren, aber bei diversen Ausstellungen bin ich bereits in einen reingesessen und habe die Gänge im 6-Gang Getriebe im Stand durchgeschaltet.

Dabei ist mir aufgefallen, dass das 6-Gang Getriebe viel angenehmer und weniger mechanisch zum schalten ist als das 5-Gang Getriebe im WRX.
Bilde ich mir das nur ein oder fühlt sich das 5-Gang Getriebe wirklich viel ungestümter und mechanischer an zum schalten als ein 6-Gang Getriebe vom selben Jahrgang?
Ich habe beim schalten des 6-Gang Getriebe fast das Gefühl gehabt einen Joystick zu bedienen. Mir gefällt das harte und mechanische Gefühl des 5-Gang Getriebe irgendwie schon noch.

Ich wäre froh um Rückmeldungen von Fahrern welche Erfahrungen mit dem WRX und dem STI Getriebe haben.
Freundliche Grüsse
Joel

Lucullus

Schüler

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 23. Januar 2018

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 5. Februar 2024, 01:01

Hi,
habe vor kurzem bei meinem Legacy vom 5 Gang (welches soweit ich weiß fast identisch zum WRX Getriebe ist) auf ein STI 6 Gang umgebaut. Ich finde auch dass sich das 6 Gang etwas angenehmer und präziser schalten lässt. Aber als weniger "mechanisch" würde ich das nicht beschreiben. Allerdings habe ich im Rahmen des Umbaus auch fast alle Lager- und Gelenkbuchsen am Schaltgestänge und der Getriebeaufhängung durch Neu- oder Upgradeteile (Gruppe N) ersetzt. Finde dass sich beide Getriebe im Vergleich zu einem Getriebe mit Seilzugbetätigung sehr mechanisch anfühlen. So ein Seilzug-Getriebe fahre ich manchmal in einem Seat Leon, da merkt man meiner Meinung nach sehr deutlich dass das Getriebe und der Schalthebel durch die Seile "entkoppelt" sind.

husqy16

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 15. Januar 2016

Wohnort: Wolfenschiessen

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. Februar 2024, 12:43

Hallo camohan
Ich besitze auch einen 05er WRX und ein 05er STI. Es sind definitiv grosse Unterschiede, der beiden Getriebe. Das 6 Gang sehr knackig und das 5 Gang dagegen eher weich

Camohan

Anfänger

  • »Camohan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 15. September 2019

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 10. Februar 2024, 18:32

Danke für eure Antworten.
Ich bin mir nicht sicher ob sich ein STI für mich überhaupt lohnt. Ich besitze bereits einen sauberen WRX. Und die STI's sind mittlerweile ziemlich teuer geworden.
Lohnt es sich überhaupt einen STI für viel Geld zuzutun wenn ich bereits einen WRX besitze welcher mir eigentlich sehr gut gefällt?
Sind die Unterschiede wirklich die 30K wert?

Carver

Super Moderator

Beiträge: 10 647

Registrierungsdatum: 3. Mai 2002

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Februar 2024, 10:48

Die Schaltung im Fünfganggetriebe fühlt sich doch an, wie ein Kochlöffel in einem Eimer Mayo. Ohne Schaltwegverkürzung (Forumssuche benutzen) einfach grauslich.

Ähnliche Themen