Du bist nicht angemeldet.

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 862

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Stapelfeld

  • Private Nachricht senden

121

Sonntag, 23. Mai 2021, 23:38



ist allerdings der "normale" GR ohne Performace Paket.
"Schön" auch zu sehen wie beim Sti am Ende der Hot Lap die Wassertempanzeige schon ansteigt ;-)
Genauso war es bei meinen Runden auf dem Hockenheimring auch, gleiches Modelljahr, nach recht kurzer Zeit.

Apo

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 909

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Bühl

  • Private Nachricht senden

122

Montag, 24. Mai 2021, 02:58

Hmm, er sagt er hatte den Diff Mode in LOCKED....ist ja wohl nicht die idealste Einstellungen für nen reinen Asphalttrack, auch wenn er "tight and twisty" ist.
Denke das "nervöse" was er am Yaris so gelobt hat, hätte n bisschen besser mit ner offenen Diffeinstellung am Subi kommen können.
0-100 hätt ich mir beim Subi irgendwie schneller erwartet...

Weiss jemand was das grüne Emblem im Kühlergrill beim STI und Yaris bedeutet? Ist das nur weils die AUS version ist?
Oinkedy...
IG: @apolino14

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 862

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Stapelfeld

  • Private Nachricht senden

123

Montag, 24. Mai 2021, 03:13

Zitat

Weiss jemand was das grüne Emblem im Kühlergrill beim STI und Yaris bedeutet? Ist das nur weils die AUS version ist?


Das werden Sender sein, bspw. für Rundenzeiten etc.

Ringliner

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. August 2011

Wohnort: LWL

  • Private Nachricht senden

124

Montag, 24. Mai 2021, 06:43

Das werden Sender sein, bspw. für Rundenzeiten etc.
Ja, genauso ist das.
Diese Transponder für die Zeitnahme mussten wir am Bilster Berg auch alle an's Auto tüddeln.
- Impreza GT MY 97
- WRX STI MY 03
- WRX STI MY 07
- Legacy Outback MY 96
- B9 Tribeca MY 06
- WRX STI MY 16 Sport

patGT

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 3 681

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Luzern, Schweiz

  • Private Nachricht senden

125

Dienstag, 25. Mai 2021, 15:13

Hmm, er sagt er hatte den Diff Mode in LOCKED....ist ja wohl nicht die idealste Einstellungen für nen reinen Asphalttrack, auch wenn er "tight and twisty" ist.
Denke das "nervöse" was er am Yaris so gelobt hat, hätte n bisschen besser mit ner offenen Diffeinstellung am Subi kommen können.
0-100 hätt ich mir beim Subi irgendwie schneller erwartet...


Ja, ich sehe das ähnlich. Der letzte STI mit DCCD und Active Torque Vectoring untersteuert nicht, wenn er sauber gefahren wird. Ganz im Gegenteil liegt er sehr schön und weitgehend neutral, und man kann aus der Kurve raus auch ohne weiteres das Heck nachdrücken lassen. Die grossen Schräglaufwinkel an der Vorderachse im Video sind entweder einem gesperrten Mitteldiff (eben vielleicht tatsächlich Locked?!) und/oder einer hoffnungslos überfahrenen Vorderachse geschuldet. Und ich muss auch sagen, es befremdet, wenn einer auf nem trockenen Race Track in gefühlt jeder zweiten Kurve an der Handbremse reisst...
P.S. Die 0-100 hat er wohl verkackt, das Auto kann das besser.
MY13 BRZ
MY09 Legacy BPS 3.0R Executive S 6-MT

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »patGT« (25. Mai 2021, 18:26)


Alain

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 5 105

Registrierungsdatum: 7. April 2006

Wohnort: Kt. Bern/Schweiz

  • Private Nachricht senden

126

Dienstag, 25. Mai 2021, 17:48

Ist bisschen schade, der Yaris hat z.B. nicht das Trackpacket drauf ansonsten hätte er die roten Bremszangen, er erzählt es auch. Da hätte der STI zeitlich auch verloren. Nun ja den STI würde ich mit Sicherheit mit fast offenem Diff fahren und auf keinen Fall locked.

Krass ist das Gewicht vom STI :traurig:
Das Leben ist viel zur kurz, um ein serienmässiges Auto zu fahren!

127

Dienstag, 25. Mai 2021, 21:06

Ich kann keine Zeiten sagen, aber vom Feeling her sprintet der YARIS schneller als der Subi aus allen Lagen......das ist den mehr als 300kg geschuldet.
Gruß Chris

STI MY08 :gg:
Legacy RS :anbet:
Yaris GR-4 2021 :rolleyes:

Phil1291

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 24. April 2012

  • Private Nachricht senden

128

Sonntag, 30. Mai 2021, 19:44

Falls es jemanden interessiert, wir sind einen Yaris am umbauen und halten das ganze auf Youtube fest.
Und wir hatten unseren gestern auf dem Dyno. Serienleistung wurde ziemlich markant überschritten…



Edit von drischnie: Video-Link repariert
Alle Time-Attack Resultate Weltweit in einer App:
[url]https://www.time-attack.app[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »drischnie« (31. Mai 2021, 00:32)


STI_Grobi

Club Vorstand

Beiträge: 1 314

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2016

Wohnort: Löwenstein

  • Private Nachricht senden

129

Sonntag, 30. Mai 2021, 20:34


Falls es jemanden interessiert, wir sind einen Yaris am umbauen und halten das ganze auf Youtube fest.
Und wir hatten unseren gestern auf dem Dyno. Serienleistung wurde ziemlich markant überschritten…



Was habt ihr alles verändert?
Impreza WRX STI MY16
Impreza WRX STI MY 08
BRZ Sport+ MY18
Impreza WRX STI S203
Impreza GT 25 Stars MY99, Impreza GT MY00
Forester XT MY18
WRX Type RA MY93; Toyota Alphard Royal Lounge

drischnie

SIGTC Arbeitskreis Teile

Beiträge: 8 862

Registrierungsdatum: 28. November 2001

Wohnort: Stapelfeld

  • Private Nachricht senden

130

Montag, 31. Mai 2021, 00:38

@Phil1291:

Ich hab den Videolink mal angepasst.

P.S.: und danke für die Untertitel im Video, ich hätte sonst ernshaft nicht mehr als 10% verstanden :-D

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 2 891

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Stallikon, ZH

  • Private Nachricht senden

131

Montag, 31. Mai 2021, 06:14

:thumbsup:
So gut.
So sehe ich als Clubmitglied aus.
Dies ist meine Vorstands-/Moderatorenstimme.

Phil1291

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 24. April 2012

  • Private Nachricht senden

132

Montag, 31. Mai 2021, 06:19

@drischnie:
Ich bin einfach zu doof um Youtube Links zu kopieren… Danke dir.
Und ja. Die Untertitel sind für die allermeisten nicht Schweizer ziemlich relevant. ;)

@STI_Grobi:
Bisher nicht unglaublich viel. Ein paar Details plus ein Öhlins Prototypen Fahrwerk, welches wir jetzt am testen sind.
Ein bisschen was kommt noch, aber praktisch nur Performance relevante Dinge.

Wir sind mit unserem am 15/16.06 an einem offiziellen Vergleichstest von optimierten GR Yaris von „Sport Auto“. Der Bericht erscheint dann im August Heft. Mal sehen ob ich vorher schon Fotos und/oder Videos veröffentlichen darf. :D
Alle Time-Attack Resultate Weltweit in einer App:
[url]https://www.time-attack.app[/url]

133

Montag, 31. Mai 2021, 18:45

Eben vom Nürburgring zurück, bei Manthey stehen jede Menge GR four herum, die meisten schon modifiziert mit Sitzen Fahrwerk und Rädern, die sehen lecker aus. Außerdem hab ich einen CHer auf der NOS gesichtet, geiles Wetter geile Autos :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Gruß Chris

STI MY08 :gg:
Legacy RS :anbet:
Yaris GR-4 2021 :rolleyes:

Dave1989

Schüler

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 3. März 2021

Wohnort: Sauerland

  • Private Nachricht senden

134

Mittwoch, 2. Juni 2021, 11:17

"Oh Gott, Schatz..." Göttlich! Lustige Rennsemmel!
Subaru Forester SF 2.0 125PS MT 2000 Facelift GX

tnp

Club Vorstand

Beiträge: 2 891

Registrierungsdatum: 7. September 2007

Wohnort: Stallikon, ZH

  • Private Nachricht senden

135

Mittwoch, 2. Juni 2021, 21:55

Ich finds imfall saugut, dass sie hochdeutsch spricht :D
So sehe ich als Clubmitglied aus.
Dies ist meine Vorstands-/Moderatorenstimme.

Ulli

Profi

Beiträge: 758

Registrierungsdatum: 14. Januar 2002

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

136

Dienstag, 11. Januar 2022, 12:09

Zitat

Toyota GR Yaris Sondermodell (2022): limitiert, GRMN, Nürburgring, PS(VIdeo)
Toyota teasert noch schärferen GR Yaris mit großem Flügel an

Wahrscheinlich handelt es sich dabei um dasselbe Fahrzeug, dass Toyota bereits im September 2021 auf dem Nürburgring getestet hat.

Ein limitierter GRMN könnte um die 300 PS leisten


https://www.autobild.de/artikel/toyota-g…s-20569171.html

Gruß Ulli

Allrad lässt sich durch nichts ersetzen, außer durch ALLRAD!

JERK

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Registrierungsdatum: 3. September 2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

137

Dienstag, 11. Januar 2022, 14:28

Zitat

Toyota GR Yaris Sondermodell (2022): limitiert, GRMN, Nürburgring, PS(VIdeo)
Toyota teasert noch schärferen GR Yaris mit großem Flügel an

Wahrscheinlich handelt es sich dabei um dasselbe Fahrzeug, dass Toyota bereits im September 2021 auf dem Nürburgring getestet hat.

Ein limitierter GRMN könnte um die 300 PS leisten


https://www.autobild.de/artikel/toyota-g…s-20569171.html

Gruß Ulli

Allrad lässt sich durch nichts ersetzen, außer durch ALLRAD!


Servus,

laut Toyota ist die Fertigung des GR Yaris schon durch. In Deutschland gibt es noch ein paar Händler, deren Slots dieses Jahr (bis Sommer) ausgeliefert werden.

Demnach doch "nur" Anbauteile?


beste Grüße
Michel

JERK

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Registrierungsdatum: 3. September 2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

138

Donnerstag, 13. Januar 2022, 16:41

Hello,

kurzes Update: 2022 Yaris GR GRMN Edition

Mag-X says 500 GRMN buyers will be offered a choice of four exterior colours: the Platinum White, Precious Black and Emotional Red hues from the GR Yaris, plus a new Grey M Matter colour limited to just 50 examples.

Vielleicht gibt es ja doch eine kleine Chance....

Production is claimed to start in July 2022, with the run of 500 examples to be built over "about half a year". The report doesn't outline how the 500 cars will be distributed across international markets – suggesting the GRMN Yaris could be a Japanese exclusive, as with a number of previous GRMN editions.

Oder eben nicht....

beste Grüße
Michel

JERK

Fortgeschrittener

Beiträge: 316

Registrierungsdatum: 3. September 2004

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

139

Freitag, 14. Januar 2022, 08:42

YARIS GR GRMN Edition

Moin,

hier die Bilder und Details. Wird es nur in Japan geben, die Teile soll man aber separat bestellen können.

Details Yaris GR GRMN Edition

beste Grüße
Michel

140

Gestern, 12:43

Carbon Schnickschnack unter der Haube usw wer braucht das bitte ...... es ist "nur" ein optischer Schmankerl und die 20kg machen den Bock jetzt auch nicht wirklich viel leichter. Einzig die verbesserte Steifigkeit macht vielleicht Sinn, aber nur wenn man das Teil richtig im Wettbewerb fährt. Bis jetzt bin ich zufrieden mit dem "normalen Performance" und ich glaube auch nicht das der "normalo" Fahrer einen Unterschied spüren würde zu der 20.000 € teureren Edition.
Gruß Chris

STI MY08 :gg:
Legacy RS :anbet:
Yaris GR-4 2021 :rolleyes: