Du bist nicht angemeldet.

121

Samstag, 13. Oktober 2007, 08:12

Castrol GTX 7 gibt's nicht mehr?

Hallo zusammen,

ich hatte bisher immer Castrol GTX 7 5W40 bei mir drin. Ich war immer zufrieden damit und wollte deshalb gestern wieder einen Liter auf Vorrat kaufen. Jetzt mein Schreck, das gibt's nicht mehr. Wurde durch Magnatec ersetzt. Als ich mir aber durchlass, was die auf der Rückseite steht, war ich unschlüssig - bei langen Autobanfahrten...bei mir so gut wie garnicht!
Deshalb meine Frage: Ist das Mobil 1 5W50 immernoch das Mass der Dinge z.B. für einen WRX '03 (getekkt)?

Danke schonmal und bdT

Markus76

unregistriert

122

Samstag, 13. Oktober 2007, 19:57

RE: Castrol GTX 7 gibt's nicht mehr?

Hatt jemand Erfahrung mit Ravenol gibts auch ein 5W50.

ravenolshop

Hydra666

Fortgeschrittener

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 24. November 2006

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

123

Samstag, 13. Oktober 2007, 20:58

Hi
Gute frage, hab das Ravenol auch schon gesehen würde aber eher das 10W60 nehmen.Gibts Erfahrungen?

Mfg Michi

  • »Power-Forester« wurde gesperrt

Beiträge: 667

Registrierungsdatum: 19. August 2007

Wohnort: Stein Appenzell CH

  • Private Nachricht senden

124

Samstag, 13. Oktober 2007, 21:53

Hallo Zusammen

Ich Hab bei meinem Forry Turbo Castrol TWS 10W60 drinn und werde es auch 15 000 Km drinn lassen.
Ich kenne etliche Lotusfahrer die bei ihren aufgeladene 265 PS Motoren (ist Toyota) das selbe Öl fahren und auch keine Probleme haben mit 15 000 Km wechselintervall und das troz gelegentlichem Rennstreckenbetrieb.

Gruss Ernst
[color=#ff3333]Bilder bei[url=www.grn.ch] www.grn.ch[/url][/color]
Tel. 071 367 20 70
Wer mich mit Dreck bewirft wird zur meiner Zilscheibe !

COSMO

Profi

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 13. November 2002

Wohnort: Taunus v. d. H.

  • Private Nachricht senden

125

Dienstag, 30. Oktober 2007, 14:22

Öl

Von Subaru wird in meinen STI Mobil 5W40 gefüllt.
Ich würde das hier empfehlen:




Es ist i. d. R. immer von Vorteil den Ölwchselinterwall zu unterbieten
und dem Motor häufiger frisches Öl zu geben. Gerade bei neunen
Motoren ist der Abrieb ungleich größer, die Metallteilchen können
durch den Ölfilter nur bis zu einem gewissen Maße gefiltert werden.
Ist der Filter einmal voll mit Verunreinigungen, verliert er seine
Funktion und das Öl gelangt ohne Reinigungswirkung zurück in den
Motor.
Daran ändert auch ein LongLife Öl nichts, denn Abrieb entsteht
am Motor und nicht am Öl.
Wer lange Freude an seinem Wagen haben möchte spart beim
Ölwechsel an der falschen Stelle!
Fazit: Es kommt mehr auf einen regelmäßigen Wechsel des Öls
an als auf die Sorte die man einfüllt.

Grüße Cosmo

Kerber

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 7 104

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2001

Wohnort: Frankenberg/Sa.

  • Private Nachricht senden

126

Dienstag, 30. Oktober 2007, 15:29

RE: Castrol GTX 7 gibt's nicht mehr?

Zitat

Original von Raysu
Hallo zusammen,

ich hatte bisher immer Castrol GTX 7 5W40 bei mir drin. Ich war immer zufrieden damit und wollte deshalb gestern wieder einen Liter auf Vorrat kaufen. Jetzt mein Schreck, das gibt's nicht mehr. Wurde durch Magnatec ersetzt. Als ich mir aber durchlass, was die auf der Rückseite steht, war ich unschlüssig - bei langen Autobanfahrten...bei mir so gut wie garnicht!
Deshalb meine Frage: Ist das Mobil 1 5W50 immernoch das Mass der Dinge z.B. für einen WRX '03 (getekkt)?

Danke schonmal und bdT

Ja,das ist es und nur für Hardcore braucht man 10W60 (Nicolai-RallyeSTI)
S reicht vollkommen,sogar auf der Nordschleife :thumbsup:

127

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 12:22

Danke Holger! :umarm:
Ich hab's mir auch gekauft!

BdT

Beiträge: 935

Registrierungsdatum: 31. Juli 2007

Wohnort: Balingen

  • Private Nachricht senden

128

Dienstag, 6. November 2007, 14:46

Castrol EDGE 10W-60

Hab da mal ne frage:Hab bei mir 10W-60 drin,und möchte in 1-2 tagen mein Subi abmelden kann mit diesem ÖL dem Motor was passieren ???
Wenn's mal so minus 10-20 Grad haben wird?
Solang das Auto still gelegt ist?? ?(

P.S.: Steht in der Garage, nicht beheizt ;(
MsG
Alex
Mit sportlichem Gruß
Alex

COSMO

Profi

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 13. November 2002

Wohnort: Taunus v. d. H.

  • Private Nachricht senden

129

Dienstag, 6. November 2007, 18:39

Re:

Heute meinen STI vom 30 tKM Service abgeholt.
Ölwechsel gemacht worden mit Mobil Syst S 5W-40!

Das hier steht Im Netz daz, speziell für VW Diesel Mptoren.. :kotz:

Tomi196

unregistriert

130

Freitag, 23. November 2007, 13:46

RE: Motoröl für Turbo: Welches Öl, Empfehlung ?

Hallo
15W-40 von Motul würde ich dir wärmstens empfehlen ist wirklich eines der besten Öle die es gibt
Bin von Gastrol nicht begeistert habe schon viel schlechtes gehört
Gruß
Tom

Kerber

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 7 104

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2001

Wohnort: Frankenberg/Sa.

  • Private Nachricht senden

131

Freitag, 23. November 2007, 16:44

RE: Motoröl für Turbo: Welches Öl, Empfehlung ?

Zitat

Original von Tomi196
Hallo
15W-40 von Motul würde ich dir wärmstens empfehlen ist wirklich eines der besten Öle die es gibt
Bin von Gastrol nicht begeistert habe schon viel schlechtes gehört
Gruß
Tom


Wo genau liegt der Vorteil, gegenüber anderer Ölen ?(
S reicht vollkommen,sogar auf der Nordschleife :thumbsup:

chewbacca

unregistriert

132

Mittwoch, 9. Januar 2008, 18:49

habe auch ein öl gefunden, welches mich intressiert. ich werde in naher zukunft den ersten ölwechsel am gt machen. ist dieses öl zu empfehlen?

http://www.toptuning.ch/castrol-formula-racing-syntec-10w60-5liter-p-1432.html
Castrol Formula RS Racing Syntec Öl! 10W-60

133

Mittwoch, 9. Januar 2008, 19:05

Also wenn Du schon Castrol 10W60 nehmen willst, würde ich gleich das TWS nehmen. Das ist das aktuellste vom Entwicklungsstand bei Castrol.
Wobei ich eher Mobil 1 5W50 empfehlen würde, vor allem für den Winterbetrieb ist es besser geeignet.

Swiss GT(R)

unregistriert

134

Mittwoch, 9. Januar 2008, 20:22

Nur mal so am Rande, ich habe einen Verwandten der lange bei Castrol Schweiz gearbeitet hat. Bei denen werden in verschiedene Flaschen ob BP, Coop oder von mir aus Mbuget das selbe Öl hin und her gefüllt. Je nachdem was der Kunde gerade haben will. Natürlich 5W-50 zu 5W-50 und 10W-60 zu 10W-60 aber was den Markenunterschied anbelangt macht das meines Wissens keinen so großen unterschied.

Deltagarage Schlatt war bei uns in der Schweiz einer der ersten Subaru Tuner überhaupt. Bei normalen Turbo Subarus verwenden die 5W-50 und bei Getunten welche auch auf Rennstrecken zum Einsatz kommen 10W-60.

Und ich fahre wieter Castrol 10W-60

Mfg.

Tomi196

unregistriert

135

Freitag, 11. Januar 2008, 10:27

RE: Castrol GTX 7 gibt's nicht mehr?

Hallo

Also ich kann euch nur ein Öl empfehlen Motul
Ist auf sämtlichen Rennstrecken erprobt.

Gruß

Tom

Kerber

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 7 104

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2001

Wohnort: Frankenberg/Sa.

  • Private Nachricht senden

136

Freitag, 11. Januar 2008, 14:23

RE: Motoröl für Turbo: Welches Öl, Empfehlung ?

Zitat

Original von Kerber

Zitat

Original von Tomi196
Hallo
15W-40 von Motul würde ich dir wärmstens empfehlen ist wirklich eines der besten Öle die es gibt
Bin von Gastrol nicht begeistert habe schon viel schlechtes gehört
Gruß
Tom


Wo genau liegt der Vorteil, gegenüber anderer Ölen ?(
:s_schieb:
S reicht vollkommen,sogar auf der Nordschleife :thumbsup:

137

Mittwoch, 30. Januar 2008, 20:22

Hallo!

Mein Subaru fährt mit Motul 5W-40 300V.
Wo genau liegt der Vorteil???....Ehrlich gesagt:KEINE AHNUNG!! ;(
Aber genauso wie Castrol,Mobil...usw,hat Motul auch gute referenzen.
Aber wenn SWRT auch darauf vertraut ,dann kann ja auch bei mir nicht viel schaden!!.....ODER?!
http://www.autowyrschag.ch/onlineshop/index.php?cat=c624_Fl-ssigkeiten.html

Karl

138

Dienstag, 15. April 2008, 20:48

ich häng mal meine Frage dazu:
wie viel Öl braucht ein EJ25 (WRX) bei einem Ölwechsel? Werd mir nämlich wieder ein wenig Öl auf Lager legen, und da sollten sich so 3 Ölwechsel schon ausgehen. ;)

139

Dienstag, 15. April 2008, 20:59

also beim sti gehen 4,5l rein, denke das wird beim wrx das gleiche sein!

chewbacca

unregistriert

140

Dienstag, 15. April 2008, 21:35

steht schön im handbuch geschrieben was da so rein passt 8)