Du bist nicht angemeldet.

Richy

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 947

Registrierungsdatum: 7. Juni 2008

Wohnort: Sachsen

  • Private Nachricht senden

281

Samstag, 9. Juni 2012, 20:15

...Motul V300 15W50 mit STi-Ölfilter und es kommt auch nichts anderes mehr rein, da nur Sommerbetrieb
2015 Levorg GT Sport -> 2018 Levorg GT Comfort
'02 Impreza WRX STi + '03 G-Astra Kombi (Garten)
=>

Beiträge: 1 234

Registrierungsdatum: 8. Februar 2009

Wohnort: Weinfelden

  • Private Nachricht senden

282

Samstag, 9. Juni 2012, 20:33

also ich fahre mit meinem gt und 03er sti agip tecsint sl 5w40.... 415t km (gt) und mit sti 136t km ohne problem....gt wurde 2 jahre auf der deutschen ab geprügelt und der sti schon öfters auf der rennstrecke...
ist wie schon gesagt : "GLAUBENSSACHE" hatte vieleicht auch nur glück :D (soll auch so bleiben :thumbsup: )

Pacman

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

283

Mittwoch, 13. Februar 2013, 21:51

Öl empfehlung

bräuchte eine empfehlung... fahre seit kurzem einen impreza sti v2 ra555 ´95 mit 275ps... habe viel über verschiedene öle gelesen, was würdet ihr mir raten

daddy

Fömi im Impreza GT Club

Beiträge: 7 266

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Wohnort: Landkreis Plön -Schleswig-Holstein-

  • Private Nachricht senden

284

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:06

....hier "Rückwärts" lesen :guteidee:

bräuchte eine empfehlung... .....was würdet ihr mir raten

ImprezaTurbo

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

285

Samstag, 23. Februar 2013, 20:36

Hallo, nun steht bald mein erster Ölwechsel an bei meinem 02 STi. Er hat jetzt ca 144000km
Welches Öl ist nun am besten geeignet für mein Fahrzeug. Ich benutze das Auto jeden Tag, ab und zu auch bisschen sportlich aber kein Rennstreckenbetrieb.
Castrol und Mobil 1 soll ja sehr gut sein. Aber welche Viskosität? 0W40? Habe teils Öltemperaturen von 120C

Vielen Dank

Hunter1

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 6. September 2011

  • Private Nachricht senden

286

Samstag, 23. Februar 2013, 20:42

Einfach bei Seite 1 anfangen :D

Apo

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 908

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Bühl

  • Private Nachricht senden

287

Samstag, 23. Februar 2013, 20:57

Halt dich im Notfall an die Hersteller- / Händlerempfehlung: 5W-40 :) Damit fährst Sommer wie Winter gut.
Erst wenn was an der Kiste in höherem Maße aufgemöbelt hast, wäre etwa 5W-50 oder 10W-60 zu empfehlen.
Aber immer dran denken: je höher der Wert, umso früher (etwa alle 5tKm) ist ein Wechsel sinnvoll aufgrund der Additive.
Oinkedy...
IG: @apolino14

ImprezaTurbo

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

288

Sonntag, 24. Februar 2013, 14:21

Also laut meinem Subaru Büchlein ist das 5W30 drinnen.

Was haltet Ihr vom Castrol EDGE 0W-40? Leider nicht zugelassen, Spezifikationen stimmen nicht?

Oder Mobile One new live 0W-40 dort passen die Spezifikationen.
Dieses Öl sollte ja genug Temperaturstabil sein für den STi?

Linksbremser

Anfänger

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Private Nachricht senden

289

Samstag, 2. März 2013, 10:58

Hallo ImprezaTurbo
Meine Subaru Garage verabreicht meinem STI 2011 jeweils das Mobile One new live 0W-40. Es muss somit die Anforderungen erfüllen resp. übertreffen.

Houze

Fortgeschrittener

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 7. April 2012

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

290

Samstag, 2. März 2013, 11:04

Motuk 300v 15w50 oder Millers CFS Racing 10w60

drmichi

Profi

Beiträge: 1 158

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2010

Wohnort: Sarganserland

  • Private Nachricht senden

291

Samstag, 2. März 2013, 11:04


TomSTI2011

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 10. Juli 2011

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

292

Samstag, 2. März 2013, 11:09



auch ich vertraue dem Mobil 5w50 :thumbsup:

musste bisher kaum Öl nachfülen.

flowrx

Fortgeschrittener

  • »flowrx« wurde gesperrt

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Wohnort: Eisenach

  • Private Nachricht senden

293

Samstag, 2. März 2013, 12:06

da geb ich euch beiden, recht, fahre die suppe auch :)

resonic

Profi

Beiträge: 1 055

Registrierungsdatum: 8. April 2008

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

294

Samstag, 2. März 2013, 13:41

Hier auch Mobil 5W50.

Kein Ölverlust weit und breit :)

ImprezaTurbo

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Private Nachricht senden

295

Samstag, 2. März 2013, 13:46

Hey danke, werde mir das Mobile one Peak life 5w-50 auch bestellen.
Die Herstellerangaben werden ja mit diesem Öl gedeckt =)
Fährt ihr es auch im Winter oder ist es dann zu dick? sollte ja nicht ist ja auch ein 5W Öl oder?

resonic

Profi

Beiträge: 1 055

Registrierungsdatum: 8. April 2008

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

296

Samstag, 2. März 2013, 13:51

Winter wie Sommer kein Problem.

TomSTI2011

Fortgeschrittener

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 10. Juli 2011

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

297

Samstag, 2. März 2013, 21:49

Winter wie Sommer kein Problem.


seh ich auch so, absolut kein Problem, es hat die gleichen eigenschaften für Kaltstart etc., nur ist es robuster bei heisseren Temperaturen - that's it.

BenTheBear

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 10. Mai 2012

Wohnort: St. Pölten

  • Private Nachricht senden

298

Montag, 4. März 2013, 09:51

Ich fahre mit meinem GT99 nur im Sommer und habe 10W60 von Castrol drin. Passt das?

Phil1291

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 24. April 2012

  • Private Nachricht senden

299

Montag, 4. März 2013, 10:31

Das passt. Fahre selber seit Jahren 10W60 und noch nie Probleme gehabt.
Alle Time-Attack Resultate Weltweit in einer App:
[url]https://www.time-attack.app[/url]

Speedoholic

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Wohnort: Wien/Österreich

  • Private Nachricht senden

300

Montag, 4. März 2013, 11:22

Ich fahre wieder das Mobil 1 Rally/Peak Life 5W50 (Winter und Sommer).
Kein Tropfen Ölverlust im Gegensatz zum Motul 300V Comp 5W40.