Du bist nicht angemeldet.

IKR

Fortgeschrittener

  • »IKR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 18. Juni 2018, 09:39

Teilenummern online für neuere Subaru-Modelle

Veranlasst durch meinen Thread im XV/Impreza Forum habe ich noch einmal intensiv nach einer Möglichkeit gesucht, im Internet die Teilenummern für alle neueren Subaru-Modelle zu finden.
Und siehe da, Subaru Of America (SOA) ist seinen Kunden gegenüber wohl wesentlich zuvorkommender als Subaru Deutschland (SD).

Ich bin auf folgende Webseite gestoßen, wo man die Teilenummern einschließlich der dortigen Preise für alle in den USA angebotenen neueren Subarus findet:

https://parts.subaru.com:

Nun sind die in den USA/Kanada angebotenen Versionen teilweise unterschiedlich zu den hier angebotenen, aber die Unterschiede bestehen nur zu einem ganz kleinen Teil, alles Wichtige ist gleich.
Ich gehe davon aus, dass die Teilenummern von Subaru auf der ganzen Welt einheitlich sind und die auf der amerikanischen Webseite genannten auch für Deutschland gelten.
Wenn nicht , möge man das hier mitteilen.

Warum ist eine solche Webseite mit allen Teilen nicht bei SD möglich??? :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IKR« (18. Juni 2018, 12:51)


RedBull

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 21. April 2015

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 18. Juni 2018, 09:48

Ist, zumindest mir, schon lange bekannt.
Wenn hier jemand nach Teilenummern fragt, verweise ich immer auf diese Seite, weil ich sie auch sehr gut finde.

IKR

Fortgeschrittener

  • »IKR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 18. Juni 2018, 12:59

Im Thema beim Unterforum XV/Impreza hatte ich extra nach so etwas gefragt, aber niemand hat auf diese amerikanische Webseite hingewiesen..
Jetzt gibt es hier im Forum für diese sehr hilfreiche amerikanische Webseite ein besonderes Thema und man muss nicht mehr selber im Internet stundenlang herumsuchen, um darauf zu stoßen.

fuchsi

SC+ Mitglied

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: 58285 Gevelsberg

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 18. Juni 2018, 13:31

Danke für die Info.

ich suche für meinen Forry SJ MY2017, die Alufußstütze des XT/Sport.
Lt. meinem Freundlichen, geht das Subaruersatzteilsuchprogramm nur mit einer Fahrgestellnummer, die ich natürlich von diesen Fahrzeugen nicht habe.

Kann mir da hier jemand weiterhelfen, wie ich an diese Teilenummer komme.

Auf der o. g. Seite habe ich schon geschaut und nichts gefunden.
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE) Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

IKR

Fortgeschrittener

  • »IKR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 18. Juni 2018, 16:00

Was meinst du genau mit Alufußstütze?

Ich habe einfach mal auf Englisch "alu foot rest subaru xt 2016" bei Google eingegeben und fand dann diese Seite:

https://www.carid.com/2016-subaru-forester-pedals/

Ist da etwas dabei, was du suchst?

Wenn ja, vielleicht hilft dir das weiter, denn meist liefern solche Anbieter auch nach Deutschland.
Müsstest bei denen einfach mal anfragen, ob die auch nach Deutschland versenden und was es insgesamt kosten würde. Wird natürlich teurer werden, als wenn du das Teil in Deutschland erwirbst.

P.S. 2016 habe ich eingegeben, weil bei den Amis nicht das Zulassungsjahr sondern das Modelljahr wichtig ist. Wenn man das Jahr vor dem deutschen Zulassungsjahr eingibt, liegt man fast immer richtig.

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 284

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 18. Juni 2018, 19:23

ich suche für meinen Forry SJ MY2017, die Alufußstütze des XT/Sport.
Lt. meinem Freundlichen, geht das Subaruersatzteilsuchprogramm nur mit einer Fahrgestellnummer, die ich natürlich von diesen Fahrzeugen nicht habe.

Hat dein Subaru-Händler denn keinen Forester SJ als XT oder in der Ausführung "Sport" in seinem Kundenbestand, mit Hilfe dessen FIN er dann die Teilenummer deines gewünschten Teils herausfinden kann? :confused:

P.S. 2016 habe ich eingegeben, weil bei den Amis nicht das Zulassungsjahr sondern das Modelljahr wichtig ist. Wenn man das Jahr vor dem deutschen Zulassungsjahr eingibt, liegt man fast immer richtig.

Dies ist nicht nur in USA so, sondern auch hier in Deutschland (sicherlich auch im Rest von Europa und in anderen Teilen der Welt). Zur besseren Unterscheidung gibt es ja nicht umsonst in der FIN den einen Buchstaben bzw. die Ziffer, mit der das Modelljahr kodiert dargestellt wird.


Gruß
Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumschubser« (18. Juni 2018, 19:31)


fuchsi

SC+ Mitglied

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Wohnort: 58285 Gevelsberg

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Juni 2018, 09:28

ich suche für meinen Forry SJ MY2017, die Alufußstütze des XT/Sport.
Lt. meinem Freundlichen, geht das Subaruersatzteilsuchprogramm nur mit einer Fahrgestellnummer, die ich natürlich von diesen Fahrzeugen nicht habe.

Hat dein Subaru-Händler denn keinen Forester SJ als XT oder in der Ausführung "Sport" in seinem Kundenbestand, mit Hilfe dessen FIN er dann die Teilenummer deines gewünschten Teils herausfinden kann? :confused:

P.S. 2016 habe ich eingegeben, weil bei den Amis nicht das Zulassungsjahr sondern das Modelljahr wichtig ist. Wenn man das Jahr vor dem deutschen Zulassungsjahr eingibt, liegt man fast immer richtig.

Dies ist nicht nur in USA so, sondern auch hier in Deutschland (sicherlich auch im Rest von Europa und in anderen Teilen der Welt). Zur besseren Unterscheidung gibt es ja nicht umsonst in der FIN den einen Buchstaben bzw. die Ziffer, mit der das Modelljahr kodiert dargestellt wird.


Gruß
Stephan

Vom Kundenstamm darf er aus rechtlichen Gründen nicht nehmen.
Und als Vorführer oder noch nicht angemeldeten Lagerbestand hatte er keinen der beiden mehr da.
Auch 3-Zylinder machen Spaß (Triumph Trophy 1200SE) Spritverbrauch [url]https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/890340.html[/url]

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 30. Juni 2018, 12:08

Hallo,

......ja die Seite ist gut - da schau ich auch manchmal, wenn ich mir Zubehör in den USA bestelle.

Mit VIN & FIN muß man vorsichtig sein, da die Codes unterschiedliche Bedeutungen haben.

Für Europa gibt es aber einen extra Ersatzteilkatalog (hab ich für meinen als PDF), da viele Teile und die Ausstattungen unterschiedlich sind, je nach Ausstattungs-, Motor- und Getriebe-Kombination.

Wenn ich dann die Nummer habe, schau ich hier nach dem Preis:

https://www.online-teile.com/subaru-ersa…utsprecher.html

......auf den Teilen steht aber in der Regel die Nummer auch drauf.

VG

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 30. Juni 2018, 13:03

Hallo,

@fuchsi

......im Eratzteilkatalog MJ16 ist die Alu-Fußablage mit der Fußmatte verklebt und nicht einzeln bestellbar.

Du müsstest den kompletten "Teppich" im vorderen Fußraum tauschen - sicher kein Spaß und kostet 750€!!

VG

Jonsku

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2015

Wohnort: Grube

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 30. Juni 2018, 14:55

Ich gucke immer bei Opposed Forces nach den Teilenummern: klick

Beiträge: 909

Registrierungsdatum: 30. Januar 2017

Wohnort: [Nord/West]Deutschland

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Juli 2018, 09:28

Dies ist nicht nur in USA so, sondern auch hier in Deutschland (sicherlich auch im Rest von Europa und in anderen Teilen der Welt). Zur besseren Unterscheidung gibt es ja nicht umsonst in der FIN den einen Buchstaben bzw. die Ziffer, mit der das Modelljahr kodiert dargestellt wird.
@Baumschubser: +1 :thumbsup: ....und das ist auch bei anderen Japanern nicht anders - nur ist dort dann das System des Aufbaus der FIN anders. Aber ein halbwegs befähigter ET-Lagerist des die jeweilige FZ-Marke vertretenden AH sollte das wohl wissen und einem Kunden auch erklären können... :pleased:
"Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen."
© Mark Twain

BlackGT

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 11. November 2010

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 6. August 2018, 11:23

Bei mir funktioniert die opposedforces Seite schon länger nicht mehr, geht das nur mir so?
Eigentlich sehr schade, wahr bis anhin eine grosse Hilfe.

Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 628

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 6. August 2018, 11:29

Bei mir funktioniert die opposedforces Seite schon länger nicht mehr, geht das nur mir so?
Eigentlich sehr schade, wahr bis anhin eine grosse Hilfe.


Ich konnte am Wochenende noch problemlos zugreifen...
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

FuXx

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 6. August 2018, 12:47

opposedforces.com/ geht in der tat schon länger nicht mehr Oo
ich hätte aber subarugenuineparts.com und
Catcar.info - Subaru anzubieten :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FuXx« (6. August 2018, 12:53)


Runeflinger

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 3 628

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 6. August 2018, 13:25

opposedforces.com/ geht in der tat schon länger nicht mehr Oo
ich hätte aber subarugenuineparts.com und
Catcar.info - Subaru anzubieten :thumbup:



Wiederholt doch nicht etwas, was ausweislich meinese Zitats

Zitat

Ich konnte am Wochenende noch problemlos zugreifen...


in so einer Absolutheit nicht stimmen kann!Ich habe am Wochenende für ein paar Armaturenbrettklammern / -clipse keine Phantomnummern herausgesucht... X(

Evtl. gibt es Störungen bei der Erreichbarkeit der Seite, oder Inkompatibilitäten mit manchen Browsern, aber sie ist mit Stand vom Wochenende nicht down gewesen!
Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby,
- Nichtsubaru-Alltag: '17 Suzuki Swift +
'90 Mitsubishi Galant EXE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Runeflinger« (6. August 2018, 14:09)


FuXx

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 6. August 2018, 13:33

dann muss es in der tat an mir liegen, weil ich seit wochen, wenn nicht sogar monaten, immer nur eine "Invalid response" bekomme ?(

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 284

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 6. August 2018, 19:39

Bei mir funktioniert die opposedforces Seite schon länger nicht mehr, geht das nur mir so?
Eigentlich sehr schade, wahr bis anhin eine grosse Hilfe.

opposedforces.com/ geht in der tat schon länger nicht mehr Oo

Wie gebt ihr die Webadresse denn ein? Mit www. oder ohne www. :kratz:
Die Variante mit "www." bringt bei mir auch schon lange eine Fehlermeldung. Diese hier (also ohne "www.") http://opposedforces.com/parts/ hingegen funktioniert.

Probiert mal aus und berichtet.


Gruß
Stephan

SkyBeam

Schüler

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 21. März 2017

Wohnort: Luzern

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 6. August 2018, 20:22

Ich werde aus der Seite auch nicht ganz schlau. Auch bei mir lädt häufig nur der blaue Header oder gar nichts. Mehrere Refresh-Versuche (F5/CTRL+F5) bringen dann häufig die Seite oder Teile davon zu Tage.

Zuerst dachte ich, dass ev. der Webserver falsch konfiguriert ist und beispielsweise mit IPv6 nicht korrekt ausliefert. Das kommt leider immer häufiger vor und Besucher mit IPv6 Internet-Anschlüssen sehen dann die Seite nicht und der Seitenbetreiber selber meint es wäre "alles OK" weil er noch mit IPv4-Only unterwegs ist.
Nach genauerer Analyse scheint das hier aber nicht der Fall zu sein. Zumahl die Seite gar kein IPv6 anbietet.

Einen Blick in den Quellcode der Seite verrät auch nicht direkt den Grund aber mir ist aufgefallen, dass die Seite den HTTP-Stream zu früh abbricht (an zufälliger Stelle). Das resultat ist, dass der Quelltext keine vollständige und valide HTML-Definition ist sondern irgendwo dazwischen aufhört. Browser wie Edge scheinen damit nicht zurecht zu kommen und zeigen meistens gar nichts an bis die Seite komplett übertragen ist. Mit Firefox hatte ich deutlich bessere Resultate da dieser wohl auch Seitenelemente anzeigt wenn das Ende der Seite nicht geladen wurde.
Firefox Extensions können das Verhalten aber wieder beeinflussen, also besser ohne testen.

Das Verhalten ist aber nicht konsistent. Ich konnte diese Transfer-Abbrüche über Anschlüsse von verschiedenen ISP nachvollziehen und auch mit Firefox unter verschiedenen Betriebssystemen (Windows 10, Windows Server 2012 R2, Windows 7) aber konnte kein eindeutiges Muster feststellen. Mein vorläufiges Fazit: Mit der Seite stimmt definitiv etwas nicht aber es sind nicht alle Benutzer gleichermassen betroffen.
The Sky isn't the limit