Du bist nicht angemeldet.

rubberduck

Schinder

  • »rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 811

Registrierungsdatum: 26. November 2001

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. November 2007, 18:06

OK, ich als erster Grussbeauftragter ergänze ich nun hochoffiziell und hochofftopic aufgrund des unerwarteten Modellzuwachses die Grussvorschriften. Für die Lustigen unter Euch sei vermerkt, ich besitze keinerlei Humor von dem ich Kenntnis hätte, also schreibt euch den Mist hier hinter die Rückspiegel. MY08-Fahrer können das auch im Grossformat tun.

Ergänzend zu dem Forester Grussfred, den ich in den Tiefen der Community nicht mehr finde ?(:

Der Impreza Grussknigge:

Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Imprezaturbogrüssen ist erstmal ein Impreza Turbo und eine freie Hand, Mutige und Bekloppte dürfen auch beide Hände benutzen. Vom Grüssen mit Füssen wird abgeraten. Es gilt, folgende Punkte zu beachten, um ein erfolgreiches Grussritual abzuschliessen:

[list]
- Es grüsst immer der zuerst, der die grössere Frittentheke hat
- Als Gruss gilt das heben der Hand von Lenkrad. Wer nur den Daumen und den Mittelfinger vom Lenkrad hebt gilt als faule Sau und wird beim nächsten Treffen von mir persönlich stundenlang verspottet. Ich kann auch Gruppenspotten.
- Eine blöde Fresse schneiden ist nicht Pflicht, wird aber immer wieder gern gesehen. Damit sind auch die Hässlichen entschuldigt.
- Ein nicht erwiderter Gruss wird mit Reihenvierzylinderfahren nicht unter 50km bestraft.
[/list]

Spezielles:

Für den Turnschuhimpreza (nachf. Dumbo genannt) gelten ergänzende Massnahmen:
Der Dumbo ist immer dem Dino unterzuordnen, Alter vor ämm..., also Alter vor technischem Fortschritt. Jeder Dumbo hat dem Dino die Anerkennung zu erweisen, wie es der Werthers-Echte Rotzlöffel seinem Grosspapa gegenüber getan hat. Nach dem gruss des Dino-Fahres erwidert der Dumbo-Fahrer den Gruss, begleitet von einem anerkennenden Kopfnicken. Dies ist durchaus gerechtfertigt, denn jeder Dino der noch nicht auseinandergeklappert ist verdient diese spezielle Gunstbezeugung. Für Bugeye und Peanuteye gelten die grundlegenden Grussregeln, beim Nasenbär kann man alternativ mit dem Taschentuch winken oder statt winken heftigst in der Nase rumpopeln.

Ausnahmen:

Es kann vorkommen, dass das Grussritual nicht in die Wege geleitet werden kann, weil man mit dem Fahrzeug zu kämpfen hat oder weil man vom Geklapper abgelenkt ist. Es gilt als offizielle Entschuldigung, wenn man belegen kann, dass das Grussritual in massiven Kaltverformungen enden könnte. Von dieser Entschuldigung ausgenommen sind wieder die Tunschuhimprezas; dank VDC kann man immer grüssen.

:P

Dieser Beitrag hat nicht in die OT-klammern gepasst. Ich möchte den diensthabenden Moderator anweisen, dies so zu belassen und die Signalwirkung nicht durch sinnlose Kommentare in Rotschrift zu verhunzen. Danke. :prophet: :crazy:

Edith sagt:
Als Urheber des offiziellen Grussknigges fühle ich mich verpflichtet (nein, es lässt mich nachts fast nicht mehr schlafen), die Wahrheit auf den Tisch zu packen. Ich wurde letztens schmerzhaft von einer Micrafahrerin daran erinnert, was ich jahrelang erfolgreich verdrängt habe; Smartfahrer grüssen sich auch! :grummel:
Ich schlage vor, dass folgendes Verbotschild (Copyright by me) zu tausenden in Stickerform gedruckt wird (auf Cluppspesen versteht sich):



Jedes Mitglied bekommt 100 Sticker, die er an jeden Smart pappt, der ihm (ihr) in die Finger kommt. Nur so können wir verhindern, dass unser Ritual von farbigen Handtaschen mit drei Zylindern und Playmobilturbo zu einer Farce gemacht wird. :prophet:


Es dankt:
Der Grussfuzzi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rubberduck« (15. Mai 2008, 21:44)


Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Frümsen 9467 (St. Gallen)

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:06

gut geschrieben :thumbup:

wrx555

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

Wohnort: Villigen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Februar 2012, 20:45

Gut und witzig geschriben. Gefällt mir :D

Beiträge: 660

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Wohnort: Schwabenländle

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Februar 2012, 21:39

P E R F E K T

Julziii

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 12. Juli 2011

Wohnort: Vorarlberg, Muntlix

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Februar 2012, 17:08

haha, nach nem anstrengenden arbeitstag genau das richtige!
Genial!

curtisnewton

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 5. August 2011

Wohnort: Nettersheim/ EIFEL

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Februar 2012, 19:58

Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Imprezaturbogrüssen ist erstmal ein Impreza Turbo und eine freie Hand,

Aha. also das bedeutet dann, ich darf nicht grüssen, und werde auch nicht gegrüßt.

Nidi

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Altendorf

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Februar 2012, 20:10

Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Imprezaturbogrüssen ist erstmal ein Impreza Turbo und eine freie Hand,

Aha. also das bedeutet dann, ich darf nicht grüssen, und werde auch nicht gegrüßt.


Vorraussetzung für ein Imprezaturbogrüssen ist ein Impreza mit Turbo, sonst wär es ja ein Imprezanonturbogrüssen ;)

Natürlich darfst du grüssen eventuell wird dann auch zurückgegrüsst, aber ohne Garantie

Mister-Knister

Fortgeschrittener

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 28. Januar 2011

Wohnort: MV

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Februar 2012, 21:34

@curtisnewton:
Das ist sicherlich nur spaßig gemeint. ;)

Wenn das wirklich echt Gang und Gebe wäre, ists ziemlich arm. :thumbdown:

ProtestTheHero

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 18. August 2011

Wohnort: Mayrhofen

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Februar 2012, 21:43

Also ich fahr einen BD und grüße trotzdem alle Turbofahrer (Forester, Legacy, Impreza) und wurde bisher IMMER zurückgegrüsst. Einfach ein schönes Gefühl. Natürlich werden auch non Turbofahrer gegrüsst, vorausgesetzt es sitzt keine alte Omi oder ein alter Opi drin, die grüßen nämlich erfahrungsgemäß eher nicht :P
Offtopic - Lesen auf eigene Gefahr
Sogar Evofahrer grüßen mich
Das Leben ist hart, prügel es windelweich.

skylark

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Waldenburg

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. Februar 2012, 21:52

Also hierzulande wird eher selten zurückgegrüßt, das schiebe ich aber mal darauf das die Fahrer meistens jenseits des Computer- und damit Communitynutzungsalters sind und nicht auf den fehlenden Turbo in meinem Outback. :nixwieweg:
Also dann, einfach immer grüßen und mit gutem Beispiel vorangehen.
Ich habe noch nicht davon gehört, daß Jemand wegen 3 maligen Nichtgrüßen aus dem Forum verbannt wurde. :prophezei:
Endlich wieder Sterne unterm Hintern. :thumbsup:

11

Freitag, 10. Februar 2012, 09:18



...beim Nasenbär kann man alternativ mit dem Taschentuch winken oder statt winken heftigst in der Nase rumpopeln.



:Lolschild:

Werde ich mich von nun an dran halten, geht schneller, als ein Taschentuch aus zu packen! :tongue_1:

da Commanda out
Subaru Impreza 2.5 WRX Wagon MY07 -----> 07/2011 - 07/2015
Subaru Legacy 3.0R spec.B Wagon MY07 ---> 07/2015 - ???????
-----------------------

Whiplash

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 19. September 2009

Wohnort: Schweiz BL

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 10. Februar 2012, 12:48

Also ich möchte den Hatch-Fahrern nich zu nahe treten, aber bei denen gibt es doch viele, die nicht grüssen...

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 7. Februar 2011

Wohnort: Schweiz, BE

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 10. Februar 2012, 21:01

:klatsch: Absolut genial...
:thumbsup:

Uploaded with ImageShack.us

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 7. Mai 2008

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 22:06

Hallo ich habe ein Problem, und zwar wird von mir jeder, ohne Ausnahme, Subaru gegrüßt den ich sehe, auch Subarus in den keiner sitzt.

Nun mein Problem.
Meine Freundin schweigt in solchen Moment und schaut mich fragend mit einem Kopfschütteln an.

Was soll ich eurer Meinung nach tun damit sie endlich einsieht das dies eine ernstzunehmende Sache ist?

Ich bin kein Fan von Gewalt aber meint ihr ein wenig körperliche Züchtigung würde ihr gut tuen?
Subaru Impreza WRX MY02 | Subaru Legacy Kombi

willi_iam

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 16. August 2011

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 22:34

Hmm... das führt mich zurück zu der grundsätzlichen Frage, ob ich mich eigentlich zu den Impreza-Turbo Fahrern zählen darf, wenn mein Turbo nur einen selbstzünder beatmet? :D

Okokok... ich ziehe meine Frage zurück, wenn ich einen "echten" Turbo fahren würde, würde ich da auch eine klare Grenze ziehen :P

Ich grüße trotzdem grundsätzlich jeden der die Pleyaden spazieren fährt, leider sind das hier in der Gegend garnicht so viele... meine Freundin hat sich trotzdem schon dran gewöhnt
( @Mangekyo - leichte Züchtigung hat noch nie geschadet) ;)

Allerdings war ich demletzt kurz schockiert... ich war in Gedanken... plötzlich... ein Lufteinlass vor mir... in strahlendem blau... ich schrecke aus meinen Gedanken hoch und erfreue mich an dem Anblick... sofort hebt sich meine Hand für einen ehrfürchtigen Gruß... eine Respektsbekundung gegenüber einem "echten" Turbo...
Doch was ist das... kein mildtätiges Nicken... kein freundlicher Blick - sondern Verwunderung schlägt mir entgegen... ich spüre beinahe Abscheu und Ekel in dem Blick...
Ich bin entsetzt... natürllich fahre ich nur einen schwarzbeplankten Heizöl-Turbo... aber damit hatte ich nicht gerechnet...

Da lichten sich die grauen Schleier über meinem Bewusstsein... es macht *klick*... und mir wird bewusst, dass ich gerade in dem quietschgelben Honda Jazz meiner Freundin unterwegs bin...
:S

:D

Dr Binner

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 26. September 2010

Wohnort: Schweiz, Wallis

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 22:41

Die Diesel Impreza sind ja von den ab 08 WRX nicht zu unterscheiden. Somit grüsse ich einfach jeden Subaru mit Hutze. So wird man wenigstens beim nächsten Treffen nicht gesteinigt :nixwieweg:

Retikulum

SC+ Mitglied

Beiträge: 1 288

Registrierungsdatum: 3. März 2010

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 22:45

Ich bin kein Fan von Gewalt aber meint ihr ein wenig körperliche Züchtigung würde ihr gut tuen?


[video]http://www.youtube.com/watch?v=15nL-5pN2CI[/video]


:whistling:

willi_iam

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 16. August 2011

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 22:48

Die Diesel Impreza sind ja von den ab 08 WRX nicht zu unterscheiden. Somit grüsse ich einfach jeden Subaru mit Hutze. So wird man wenigstens beim nächsten Treffen nicht gesteinigt :nixwieweg:


Also wenn Du meinen plastikverkleideten Impreza XV nicht von ´nem WRX unterscheiden kannst, dann weiß ich ja auch nicht...
:-P

Kazarot

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 821

Registrierungsdatum: 10. Mai 2006

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 10:06

haha musste auch spontan an die Ärzte denken. :D

wyma00

Schüler

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

Wohnort: Bärn , Schweiz

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 11:27

Hallo ich habe ein Problem, und zwar wird von mir jeder, ohne Ausnahme, Subaru gegrüßt den ich sehe, auch Subarus in den keiner sitzt.

Nun mein Problem.
Meine Freundin schweigt in solchen Moment und schaut mich fragend mit einem Kopfschütteln an.

Was soll ich eurer Meinung nach tun damit sie endlich einsieht das dies eine ernstzunehmende Sache ist?

Ich bin kein Fan von Gewalt aber meint ihr ein wenig körperliche Züchtigung würde ihr gut tuen?
darum hab ichs einfach :) meine fährt einen 02er wrx sti und grüsst auch alle turbos....na ja wenn sie sie auch sieht :rolleyes: :D