Du bist nicht angemeldet.

Gast3377

Anfänger

  • »Gast3377« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Mai 2024

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Mai 2024, 09:05

Subaru Blauton Identifizierung Fremdfabrikat

Hallo Subaru Gemeinde.
Ich heiße Flo und bin auf der Suche nach einem Farbcode der wohl von Subaru sein soll. Er wurde auf eine Alpine lackiert, und das gefällt mir seit vielen Jahren sehr gut. Ich restauriere auch so eine Alpine und würde dafür auch diese Farbe in Betracht ziehen. Live gesehen habe ich diesen Ton allerdings noch nie.
Der Kontakt zu dem (französischen) Besitzer hat sich über die Jahre leider nie ergeben. Vor ein paar Wochen wurde mir dann mitgeteilt, das er mittlerweile verstorben ist. Von der selben Quelle habe ich noch erfahren das es ein Subaru Ton war.


Ich habe mir schon Ordner angelegt für die Codes 55a, 52d und 53c

Was meint ihr welcher Farbton es sein könnte?


















Runeflinger

Super Moderator

Beiträge: 4 727

Registrierungsdatum: 9. Mai 2008

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Mai 2024, 10:47

Hallo,

von den Bildern her bin ich mir nicht sicher, ob es ein WR Blue ist, also der Metalliclack, der von Subaru seit Ende der 90er für die Werkswagen in der World Rally Championship verwendet wurde, und den es für die Straßenversionen mit Turbo auch ab Werk gab. Auf den Bildern sieht es recht dunkel aus.

Wenn es ein WR Blue ist, werfe ich mal den Farbcode 02C in den Ring, der wurde zumindest auf den Impreza der 2. Generation (2002-2007) verwendet. Achtung: M.W. haben aktuelle BRZ in WR Blue einen anderen Farbcode, also vermutlich anders zusammengesetzt auch wenn der Unterschied nicht gleich ins Auge sticht.

Wie lange die Restaurierung der Alpine her ist, könnte ein Hinweis zur Eingrenzung sein. Wenn es das neue WR Blue erst ab Jahr X gab, die Restaurierung aber früher gemacht wurde, kann es ja nur ein älterer Typ sein.
"Der [WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius
- Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C
- Alltag (Sommer): 2023' Subaru BRZ
- Alltag (Winter): 1990' Mitsubishi Galant EXE
- Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI
- Youngtimer: XT, '92 Brumby, '87 Mitsubishi Galant

Sammy2802

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: WW

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Mai 2024, 13:13

Ist m.E. zu dunkel für ein WR.

Ich werfe mal den Farbton "Deep Blue Mica" von unserem 98er Legacy in den Raum, Code 083...

"Brisbane Blue Pearl" (USDM) könnte auch sein (52D).

Dacki

Mitglied im GT-Club

Beiträge: 572

Registrierungsdatum: 15. Januar 2005

Wohnort: Benshausen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Mai 2024, 14:29

sieht aus wie das "Sanremoblau" 74F der 95-96er Modelle die es so dunkel gab.
MY05 Subaru Impreza GD Wagon 2.0 RS
MY09 Subaru Impreza GR 2.5 WRX STI
MY11 Subaru Forester SH 2.5 XT MT -> Frauchen

Gast3377

Anfänger

  • »Gast3377« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Mai 2024

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Mai 2024, 21:25

Habe heute noch einen Tipp bekommen:

Subaru True Blue cs31

Bzw das war die Antwort:
c est le TURE BLUE
M code: CS31 dispo de 1997 à 2018


Finde da aber bisher nur ein (schlechtes) Beispiel Auto im Internet dazu.

Baumschubser

Super Moderator

Beiträge: 6 624

Registrierungsdatum: 28. Mai 2007

Wohnort: Haldensleben

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Mai 2024, 21:47

Könnte es dieses Blaumetallic sein?
Von den Legacys (2.Generation / BD/BG) gab es glaube auch mal so ein dunkles Blaumetallic. Wenn ich mich recht erinnere nur oder auch als Sondermodell.

Hier kannst du dir die verschiedenen Farbcodes in klein ansehen. Ist nur die Frage, ob das alle weltweit verfügbaren Subaru-Farben sind oder nur von einem regionalen Markt (US?).

Zitat

Subaru True Blue cs31

Bzw das war die Antwort:
c est le TURE BLUE
M code: CS31 dispo de 1997 à 2018

Egal ob True Blue oder Ture Blue oder CS31: all dies habe ich im Zusammenhang mit Farben von Subaru noch nicht gelesen oder gehört. Auch der Farbcode mit 4 Stellen (davon 2 Buchstaben) ist meiner Meinung nach sehr untypisch für Subaru. Ich kenne 3-stellig, entweder nur Ziffern oder 2 Ziffern plus Buchstabe.

Gruß Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Baumschubser« (14. Mai 2024, 22:15) aus folgendem Grund: Noch ein Link eingefügt und Text ergänzt


Gast3377

Anfänger

  • »Gast3377« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Mai 2024

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Mai 2024, 08:12

Danke.
Ja diese Farbe kommt hin wenn man die Tür Schweller anschaut finde ich.

Diese Farbcode Tabelle habe ich schon gefunden. Ich habe sie einmal angeschaut. Nur die neueren Farbtöne habe ich weg gelassen weil die Alpine ihren Farbton schon mindestens 10 Jahre lang hat. Ich denke 2009 ist das älteste Bild von ihr.

Dieses CS31 findet sich jedoch in verschiedenen Lack Shops. Auf dem Farb Beispiel ähnelt es schon mehr einem schwarz.
Nur Autos sind keine zu finden.






Hier ist noch die Bezeichnung "Interior 02C" dabei.



Auf dieser Seite sind gefühlt alle Subaru Codes gelistet, auch der CS31 wäre hier dabei. Es sind auch Codes vorhanden die aus 5 Zahlen bestehen. Nur leider alle ohne Farb Beispiel. Wenn man sie anklickt kommt meistens jedoch der Name. Diese Liste hatte ich auch schon angefangen durch zu sehen. Aber da wirst irre.
https://www.farberlin.shop/autolack-kaufen/SUBARU#main-menu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gast3377« (15. Mai 2024, 08:29)


Eric

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 29. März 2011

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Mai 2024, 08:47

... es gab von den frühen Imprezas GT / WRX (Modelljahr 1995 bis +2005) hier in Europa 3 verschiedene Blau-Töne. Ich habe den 95er GT Version 555 über 15 Jahre lang gefahren, ein sehr schönes dunkleres blau (Farbton-Nr kann ich leider nicht mehr eruieren, da ich das Auto verkauft habe). Vermutlich ist es das Sanremoblau, das Dacki erwähnt hat. Aber hier im Modell-Shop sieht man die Farbe mehr oder weniger gut:
https://www.hobbyshop.ch/1-24-subaru-impreza-1995-monte-carlo-rally-1-24-has20436-has51151.html



Dann gab es auch noch ein dunkleres Blau, zumindest hier in der Schweiz; ich glaube für MY 01 oder so.


Und dann gab es das hellere Blau, etwa ab MY 97; auch hier ein Bild aus dem Modellshop:
https://www.hobbyshop.ch/subaru-impreza-wrc-04-1-24-tam24281.html



PS :) : Habe mir diese beiden Modellbausätze bestellt und werde damit die kommenden Wochen gut zu tun haben. Nostalgie, und so. Bin ja im 95er WRC mal mit Colin mitgefahren :thumbsup:

Eric

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 29. März 2011

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Mai 2024, 17:43

... und dann gab es beim Facelift MY11 die Farbe Plasma-Blau-Metallic, welches je nach Sonneneinstrahlung dezent ins Violette geht. Sehr schöne Farbe, die ich auf meinem aktuellen WRX STI Hatch habe ...


Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher